Seite 8 von 24 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 237

Wer kennt Lehmhäuser?

Erstellt von Chumphon, 05.11.2005, 09:35 Uhr · 236 Antworten · 23.712 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @Rolli,

    no air in -> no air out. So einfach.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ....... wie lange brauchen die Ziegel bei Lufttrocknung bis sie ausgehärtet sind ?
    ....... woher kommt der Lehm wenn man in einem lehmlosen Gebiet lebt ?
    Die Trockenzeit für die handgestrichenen Lehmziegel 20 x 40 x 10 cm beträgt zwei bis drei Wochen.
    Kein Lehm, kein Reisfeld, kein Haus mit Lehmsteinen.

  4. #73
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    @rolli
    es ist auch nicht gerade verkaufsfördernd und vertrauenserwekend wenn du in verschiedenen thaiforen mit anderen namen auftritts(clark,rolli ???)

  5. #74
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen
    Kein Lehm, kein Reisfeld, kein Haus mit Lehmsteinen.
    ???? Kein Lehm, kein Haus mit Lehmsteinen.... dem kann ich geistig folgen. Doch was hat das Reisfeld damit zu tun ?? Von Reisfeldern hab ich nun wirklich keine Ahnung.

  6. #75
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von singha Beitrag anzeigen
    @rolli
    es ist auch nicht gerade verkaufsfördernd und vertrauenserwekend wenn du in verschiedenen thaiforen mit anderen namen auftritts(clark,rolli ???)
    Gut, dass es Internet-Detektive wie Dich gibt, die herausfinden, dass man auch in anderen Gesprächskreisen das Thema Lehmbau anspricht.
    So eine Recherche kann natürlich nicht hoch genug gelobt werden.
    Und wenn es dann auch noch dem gesunden Bauen mit Lehm dient, ......

    rolli

  7. #76
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen
    Preisbeispiele: Die Kosten der Herstellung eines Hauses mit europäischem Standard und 30 cm dicken Wänden aus Lehmziegel liegen unter den Preisen von Häusern mit ähnlich dicken industriell hergestellten Ziegeln.
    ...
    Bungalow (Ständerbau mit Lehmwänden) 4 Zi, Kü, 3 Bäder, Terrasse mit umlaufender 3 m breiten Arkade = 252 m 2 = 830,000 Baht (20.750 €).
    Kann man euch in Berlin besuchen?

    Und kann man sich das Haus in Maha Sarakham anschauen? Ist ja nicht so weit von Surin entfernt...

  8. #77
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Kann man euch in Berlin besuchen?
    Und kann man sich das Haus in Maha Sarakham anschauen? Ist ja nicht so weit von Surin entfernt...
    Das von uns entworfene und durchkalkulierte 2-stöckiges Haus mit Lehmwänden entsteht zurzeit.
    Das Land wurde aufgeschüttet, so dass mit dem Bau im nächsten Jahr begonnen werden kann.
    Nach Fertigstellung kannst Du dann in einem der Gästezimmer das Wohnen in einen gesunden Haus mit Wänden aus luftgetrockneten Lehmziegeln erfühlen und erleben.
    Also noch ein wenig Geduld.

    Schicks Du mir Deine Telefonnummer, können wir und in Berlin treffen und austauschen.

  9. #78
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.335
    Du eierst mit Deinen Lehmbauten nun schon ne ganze Weile durch die Gegend, kann mich erinnern, das es bezüglich dieser Bauweise von Dir mal die Behauptung gegeben hat, das irgendeine Thai-Uni diese Bauweise wissnschaftlich begleitet und auswertet.

    Es wurden oft genug spezifische Fragen gestellt, betreffs harter Fakten Deiner Behauptungen von wegen Raumklima/Feuchtigkeit und und Temperaturverhältnisse tags/nachts.

    Wieso ist es Euch nicht möglich ein standardisiertes Haus in Fakten und Ausstattung zu beschreiben? Wie kommt ihr auf einen Preis, wenn ihr nicht sagen könnt auf was sich dieser Preis im einzelnen bezieht?

    Unkonventionelle Bauweise erfordert Spezialisten, Thais sind nicht unbedingt bekannt dafür geistig sehr flexibel zu sein, die Bauleitung müsste demzufolge ständig vor Ort sein und ausreichende Thaikenntnisse besitzen und natürlich das entsprechende Fingerspitzengefühl.

    Wie man soetwas normalerweise bewirbt findest Du bei fast jeder Baufirma in Deutschland die typengerechte standardisierte Häuser schlüsselfertig anbietet, und zwar einerseits als beschriebenen Rohbau als auch in verschiedenen Ausstattungsvarianten oder unterschiedlichen Grundrissen.

    Meine Meinung: Lehm kost nix und wenn das langfristig tauglich wäre in Thailand, dann hätten die Thais schon lange Häuser aus Lehm in den Dörfern, so wie es in trockenen heißen Gebieten wie Marokko usw traditionell gemacht wurde.

  10. #79
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Hier ein recht interessanter Blog, der sich mit Lehmbauweisen in Kambodscha (also sehr urspruenglicher Bauweise) beschaeftigt. Vielleicht gibt es ja noch mehr Infos ;)

    Made in Cambodia

  11. #80
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    [QUOTE=rolf2;893511]
    Unkonventionelle Bauweise erfordert Spezialisten, Thais sind nicht unbedingt bekannt dafür geistig sehr flexibel zu sein, die Bauleitung müsste demzufolge ständig vor Ort sein und ausreichende Thaikenntnisse besitzen und natürlich das entsprechende Fingerspitzengefühl.
    Richtig: Aus diesen Grund kann es auch kein Standardangebot geben,
    Meine Meinung: Lehm kost nix
    Falsch:
    Der Transport kostet. Die Leute für die Herstellung müssen bezahlt werden.

    und wenn das langfristig tauglich wäre in Thailand, dann hätten die Thais schon lange Häuser aus Lehm ....
    Früher wurden Häuser aus Holz gebaut.
    Eine Lehmbautradition gibt es in Thailand nicht.
    Das Wissen für eine angepasste Lehmbauweise ist nicht vorhanden.

    /QUOTE]
    Gruß
    rolli

Seite 8 von 24 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt ...
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.14, 13:08
  2. Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 13.09.10, 13:58
  3. Wer kennt Ao No(w)?
    Von Chumphon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.08, 08:41
  4. wer kennt ihn
    Von thun soong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.08, 13:35