Seite 23 von 24 ErsteErste ... 1321222324 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 237

Wer kennt Lehmhäuser?

Erstellt von Chumphon, 05.11.2005, 09:35 Uhr · 236 Antworten · 23.682 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen
    Bei vorhandenem Interesse an einem ökologischen Haus in Thailand, können wir nach Ihren Vorstellungen einen Entwurf mit den voraussichtlichen Kosten erstellen.
    Im Klartext: Du hast bis heute kein Lehmhaus in Thailand gebaut und somit auch NULL Erfahrung damit.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von bmf555 Beitrag anzeigen
    Im Klartext: Du hast bis heute kein Lehmhaus in Thailand gebaut und somit auch NULL Erfahrung damit.
    ich warte auch schon paar jahre auf bilder....

    Google

  4. #223
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Naja, es ist für ihn ein Teufelskreis, er muss irgendwann anfangen in Thailand zu bauen, findet aber keine Kunden weil es eben an Referenzen fehlt.

  5. #224
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Naja, es ist für ihn ein Teufelskreis, er muss irgendwann anfangen in Thailand zu bauen, findet aber keine Kunden weil es eben an Referenzen fehlt.
    Wir haben gerade mit der Aufschüttung und Einfriedung unseres Hauses in der Nähe von Mahasarakam (Isaan) begonnen.

    Ende des Jahres wird dann das Betonskelett erstellt, um anschließend die Mauern aus massiven Lehmsteinen errichten zu können.

    Es wird als Musterhaus mit zwei komfortablen Gästezimmern gebaut werden.

    Sollte jemand schon jetzt das Bedürfnis haben, ein gesundes Haus mit Lehmwänden zu bauen, helfe ich Ihm gerne.

  6. #225
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen
    Wir haben gerade mit der Aufschüttung und Einfriedung unseres Hauses in der Nähe von Mahasarakam (Isaan) begonnen.

    Ende des Jahres wird dann das Betonskelett erstellt, um anschließend die Mauern aus massiven Lehmsteinen errichten zu können.

    Es wird als Musterhaus mit zwei komfortablen Gästezimmern gebaut werden.

    Sollte jemand schon jetzt das Bedürfnis haben, ein gesundes Haus mit Lehmwänden zu bauen, helfe ich Ihm gerne.
    Hoert sich gut an, aber Du meinst sicher "Aufschüttung und Einfriedung unseres Grundstuecks". Von Haus ist da ja wohl noch wenig zu sehen.
    Gibts denn schon Plaene zum Haus?

  7. #226
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen
    Wir haben gerade mit der Aufschüttung und Einfriedung unseres Hauses in der Nähe von Mahasarakam (Isaan) begonnen.

    Ende des Jahres wird dann das Betonskelett erstellt, um anschließend die Mauern aus massiven Lehmsteinen errichten zu können.

    Es wird als Musterhaus mit zwei komfortablen Gästezimmern gebaut werden.

    Sollte jemand schon jetzt das Bedürfnis haben, ein gesundes Haus mit Lehmwänden zu bauen, helfe ich Ihm gerne.
    wann ist denn fertig?
    hasde da auch einen fertigen plan?

  8. #227
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von bmf555 Beitrag anzeigen
    Gibts denn schon Plaene zum Haus?
    Die Pläne und die Kalkulationen liegen vor.

  9. #228
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Was hat ein Lehmstein gegenüber dem Ziegelstein für ein Vorteil ? Keinen. 😃
    Solch eine Bauweise ist nur was für Alternative die vermutlich in einer Höhle mit Lagerfeuer preiswerter wohnen könnten.

  10. #229
    antibes
    Avatar von antibes
    Du machst deinen Nick alle Ehre.
    Sieh dir die Lehmhäuser im Jemen oder Mali an.




    Na ja, nichts für ungut.
    Universelle in der Formensprache der Architektur.
    Lehmhäuser sind schadstofffrei bzw. Lehm bindet Schadstoffe
    Feuchteregulierend und diffusionsoffen, was gutes Raumklima bedeutet.
    Recycelbar zu 100%
    Speichert Wärme und gibt sie langsam in der kühleren Phase ( Nacht) wieder ab.
    Schädlingsfrei und antibakteriell, gut für Allergiker.
    Keine Schimmelbildung
    Bei der Herstellung nicht viel Energiebedarf wie beim Ziegel (ungebrannte Lehmziegel).
    Universell einsetzbar: als Ziegel, als Mörtel, als Putz oder Wandhinterfüllung.

    Und sogar in der Medizin wird der Lehm als Heilmittel
    als Wickel genutzt, um zu entfetten, zu entwässern oder um Wunden zu reinigen und zu entgiften. Mach das einmal mit einem Ziegel.

    Allerdings sollten Außenbauteile in feuchteren Regionen durch z.B. Holzverkleidung o.ä. geschützt werden.

  11. #230
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    > Lehmhäuser sind schadstofffrei
    Seit wann?

    > Feuchteregulierend und diffusionsoffen.
    Reguliert rel. Feuchte auf ca. 40-60%. Mach das mal im tropischen Thailand. 40-60% hat man selbst im milden Chiang Mai nur im drögen April.

    > Speichert Wärme und gibt sie ... wieder ab.
    Je kleiner die Temperaturdifferenz, desto weniger Effekt.

    > Schädlingsfrei und antibakteriell, gut für Allergiker.
    Ja, durch Entfeuchtung organischer Umgebung/Bestandteile, was nur funktioniert, wenn er seine geringe Gleichgewichtsfeuchte von 0,4 bis 6% erreichen kann.

    > Keine Schimmelbildung
    Bei zu feuchter Luft >70% setzt bei Lehm rasante Schimmelbildung ein!

    > Bei der Herstellung nicht viel Energiebedarf...
    Nur wenn er im Umkreis von 4km für'n Appel und 'n Ein zu haben ist.

Seite 23 von 24 ErsteErste ... 1321222324 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt ...
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.14, 13:08
  2. Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 13.09.10, 13:58
  3. Wer kennt Ao No(w)?
    Von Chumphon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.08, 08:41
  4. wer kennt ihn
    Von thun soong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.08, 13:35