Seite 11 von 18 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 171

Wer kennt es noch... das alte Thailand?

Erstellt von x-pat, 12.03.2014, 09:45 Uhr · 170 Antworten · 14.224 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Früher, 80er und 90er, Siam Bayview, jetzt The Bayview. Früher Royal Garden Resort, jetzt Pattaya Marriott.

    Früher war auch schon das Ambassador City Jomtien das grösste Hotel in Asien mit über 4.000 Zimmer und ist es jetzt noch immer.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Und wer hat noch das U-Boot aus Beton an der Beach in Patong gesehen ?
    Als ich 1971 das erste in Phuket war , lag das an der Beach .

    Sombath

  4. #103
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Jo mei, bist hoalt a Saupreiss, a damischer, host mi?
    moinst, da Diedda is net damisch goi ?, koa halt nix, abba o gannix riachtich, nimma a weng bayrisch, sakkra... damischa als wia a preiß

  5. #104
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Und wer hat noch das U-Boot aus Beton an der Beach in Patong gesehen ?
    Als ich 1971 das erste in Phuket war , lag das an der Beach .

    Sombath
    abend! ich ! es lag genau gegenüber dem kleinen bolzplatz. also gleich wenn man am patong beach rein kam
    rechte seite hinter der kurve,zwischen thara patong hotel und andaman beach resort.

  6. #105
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    moinst, da Diedda is net damisch goi ?, koa halt nix, abba o gannix riachtich, nimma a weng bayrisch, sakkra... damischa als wia a preiß
    Eigentlich sollte man mit Deinen Artikulierungsversuchen ab #78 einen neuen Thread mit dem Titel aufmachen "Beissen die Schweine weil ich so bleed bin?"

    Aber Dir ist anscheinend schwer langweilig in Deinem deutschen Dorf und das ist verstaendlich.

    Dennoch waere es nicht verkehrt, wenn Du noch was zum Thema bringen wuerdest.

  7. #106
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    Dennoch waere es nicht verkehrt, wenn Du noch was zum Thema bringen wuerdest.
    hab ich doch längst und dabei schon gesagt das mir das Schwelgen in alten Zeiten zu langweilig ist

  8. #107
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    moinst, da Diedda is net damisch goi ?, koa halt nix, abba o gannix riachtich, nimma a weng bayrisch, sakkra... damischa als wia a preiß
    Da hast Du mich jetzt echt am falschen Fuß erwischt! Ist das obersächsich, althochfriesisch oder mittelhochschwäbisch?

  9. #108
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    das ist hochdeutsch, oder Mundart

  10. #109
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Die Patpong war Mitte bis Ende der 80er fantastisch. Mein Büro war damals gleich um die Ecke in der Surawong und oft gings gleich nach Feierabend dorthin. Kannte einige, die dort arbeiteten noch von der Sriphumben und lernte etliche später kennen. Zwanglose, nonchalante Stimmung, so gut wie überall lockere, bestens aufgelegte, junge Schönheiten, waren mit einigen befreundet (nicht im Sinne von no money no honey, einer wurde sogar von seiner Thai Freundin finanziert). Wir waren eine kleine, gemischte lockere Gruppe von jungen Expats, die meisten arbeiteten in Bangkok für internationale Konzerne, und jungen Thaifrauen aus dieser Szene.

    Das King's Castle war das Epizentrum des Geschehens. Limelight, Pink Panther, Mississippi Queen, dann machte das grosse King's Corner auf und oberhalb eine Disco, die nachdem die Bars zumachten zum Bersten gefült war. Dahinter war Romeo, Silom Soi4, oder so ähnlich, auch ein damals bekannter Treffpunkt. Im miefigen, eigenartigen Restaurant Thai Room oder so ähnlich, neben dem Princess Castle, dort wo es auf der Patpong II ziemlich eng war, gabs Fressi Fressi in stilgerechten, verrauchten Ambiente. Zu Mittag oft im Bobby's Arms, dorthin gings durch eine Garage. Im Montien gemütlich auf Kaffee und Torte etc. Bernhard Trink war wohl durch seine Kolumne der bekannteste Farang Bangkoks damals. Irgendwann wurde einem aber der Rummel zu viel und kurz ab nach Pattaya auf ein halbes Jahr und dann entgültig ans Meer nach Südthailand.
    Ich hab 1997 noch direkt im Adidas-Laden in der Soi Patpong gearbeitet.
    Die Company hatte mir ein ranziges Hotel um die Ecke auf Monatsbasis besorgt.
    Nach Dienstschluss um 24.00 bin ich immer zum Foodland gegangen, um ein Feierabendbier mitzunehmen.

    Dienstbeginn am naechsten Tag war dann um 11.00

    .Aber CNX um 1997 war viel cooler.
    Ich hatte in der Company einen jungen schweizer Freund, den Michael Thanner.
    Wir sind nach Feierabend immer um die Haeusser gezogen.
    Eine Bar gehoerte dem Udo, ein schweizer Arzt.

  11. #110
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    hab ich doch längst und dabei schon gesagt das mir das Schwelgen in alten Zeiten zu langweilig ist
    mir auch. Berichterstattung eines Zeitzeugen von den Verhältnissen damals, nicht melancholische Glorifizierung, hingegen, kann interessant sein.
    Wenn man an Thailand interessiert und von diesem Land fasziniert ist, dann meine ich, daß trotz des starken Verkehrs und trotz der verpesteten Luft Bangkok in den 80ern lebenswerter war als heute, da damals einfach Vieles lockerer, spontaner, herzlicher, individueller etc von sich ging.
    Die Atmosphäre in dieser Stadt zog einen 24/7 auf eine eigene, durchwegs positiv spannungsgeladene, manchmal sogar noch orientalisch-mystische Art in den Bann, der einen nicht mehr losließ. Wahrscheinlich war es in den 50ern und 60ern, wie auch teilweise zu Somerset Maughams Zeiten, wesentlich intensiver.

Seite 11 von 18 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ITB Berlin -15.03. - Thailand - wer ist noch da?
    Von GAP089 im Forum Touristik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.03.09, 11:01
  2. wer kennt eine gps navisoftware in thailand
    Von romanventi im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.07, 16:28
  3. Patong Penthouse - Wer kennt es?
    Von zero im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 10:55
  4. Nonthaburi, wer kennt es??
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 21:09
  5. Wer kennt noch mehr so dumme Sprüche !
    Von Leipziger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:58