Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Wer kennt einen zuverlässigen THAI-Anwalt im Raum Chonburi/ Pattaya???

Erstellt von sanukk, 28.05.2015, 21:28 Uhr · 74 Antworten · 4.973 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von Piratzel Beitrag anzeigen
    In TH einen guten Thai Anwalt zu finden, ist wirklich ein großes Problem.

    Ich suche selber einen, in einer Erbschaftsangelegenheit.

    3 verschiedene wollten tätig werden. Alle benötigten Unterlagen sind beschafft worden und liegen in Thai Übersetzung vor, beglaubigt usw.!
    alle 3 haben eine unterschriebene Vollmacht, ( haben sie auch einen ersten Abschlag angenommen ?)

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen

    aber falls Dissi mitliest, könnte sich ja noch was ergeben, bitte per PM
    Die erste Info muss schon kommen,

    - Strafrecht,
    - Erbrecht,
    - Familienrecht,
    - Immobilienrecht, usw.

    Kenne Anwälte vor Ort, die ihre Schwerpunkte haben,
    keiner würde ein Mandat annehmen,
    wo er mehrmals im Monat nach Samui fliegen müsste,
    weil die dortigen Behörden zuständig sind,

    deswegen lautet die Kernfrage,

    es kommt nicht darauf an, ob der Auftraggeber in Pattaya lebt,
    sondern das die zuständigen Behörden sich auch in Pattaya befinden.

    Gerade bei Familienrecht oder auch Adoptionssachen kann es ausarten,
    und man braucht einen Korrespondenzanwalt am Wohnsitz des Vaters,
    nur ist das ganze eine Materie, wo ich mich ausklinke,
    Adoptionssachen, Familienrecht pp. sind meist undankbare Themen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Yogi, den Vorschlag finde ich auch absurd. Warum sollte jemand, der Versicherungen an Ausländer verkauft einen guten einheimischen Anwalt kennen?

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Wir hatten das Thema ja auch vor Kurzem, ging um das Familiengericht und die Ueberschreibung des Hauses, mit minderjaehriger Tochter. Da fing es an mit 10k fuer eine Zettel, schnell 100k fuer Einreichen des Vorgangs und dann so weiter. Wir haben einfach das halbe Jahr abgewartet, bis sie 20 war.

    Die Anwaelte kannst Du allesamt ins Klo treten. Sorry, Disi

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    es gibt genug Fälle, da geht es nicht ohne,

    sitzt Du erstmal in der Zelle,
    dann ist es zu spät, sich mit dem Thema zu beschäftigen,

    eine Telefonnr. von einem bekannten guten Strafverteidiger sollte man in einem Land, wie Thailand, immer im Speicher haben.

  6. #15
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Suche für einen Kumpel einen seriösen Anwalt in Pattaya.

    PS: Es eilt ein wenig.
    Dein Kumpel soll mal die anderen Häftlinge fragen. Vielleicht können die ja ein vermitteln

  7. #16
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Wer in Thailand einen Anwalt braucht, der hat schon verloren.

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.562
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Yogi, den Vorschlag finde ich auch absurd. Warum sollte jemand, der Versicherungen an Ausländer verkauft einen guten einheimischen Anwalt kennen?
    Ich hatte das eigentlich so verstanden, dass JR im Winter einige Monate sein Geschäft nach Jomtien verlegt.
    Da hätten sich durchaus Kontakte zu einheimischen Geschäftsleuten ergeben können.

    Ist aber nicht mehr wichtig, Vorschlag wurde ja abgelehnt,

  9. #18
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Piratzel Beitrag anzeigen
    In TH einen guten Thai Anwalt zu finden, ist wirklich ein großes Problem.

    Ich suche selber einen, in einer Erbschaftsangelegenheit.

    3 verschiedene wollten tätig werden. Alle benötigten Unterlagen sind beschafft worden und liegen in Thai Übersetzung vor, beglaubigt usw.!

    Keiner von den dreien hat bisher was in Gang gebracht. Unglaublich!

    Natürlich gibt es auch Anwaltbüros, wie Vimami, die u.a. auch in Pattaya vor Ort sind.

    Beraten in Deutsch, haben Thai Anwälte, aber dafür auch horrende Preise, wenn man sie beauftragt.

    Erste Beratung allerdings gratis und sehr kompetent!
    Vimami ist nicht mehr in Pattaya vertreten.......Phuket, Bangkok, ChiangMai.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    alle 3 haben eine unterschriebene Vollmacht, ( haben sie auch einen ersten Abschlag angenommen ?)



    Die erste Info muss schon kommen,

    - Strafrecht,
    - Erbrecht,
    - Familienrecht,
    - Immobilienrecht, usw.

    Kenne Anwälte vor Ort, die ihre Schwerpunkte haben,
    keiner würde ein Mandat annehmen,
    wo er mehrmals im Monat nach Samui fliegen müsste,
    weil die dortigen Behörden zuständig sind,

    deswegen lautet die Kernfrage,

    es kommt nicht darauf an, ob der Auftraggeber in Pattaya lebt,
    sondern das die zuständigen Behörden sich auch in Pattaya befinden.

    Gerade bei Familienrecht oder auch Adoptionssachen kann es ausarten,
    und man braucht einen Korrespondenzanwalt am Wohnsitz des Vaters,
    nur ist das ganze eine Materie, wo ich mich ausklinke,
    Adoptionssachen, Familienrecht pp. sind meist undankbare Themen.
    Danke Dissi, Du hast natürlich Recht.

    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Dein Kumpel soll mal die anderen Häftlinge fragen. Vielleicht können die ja ein vermitteln
    Obwohl Du auf meiner Ignore-Liste stehst, konnte ich mir nicht verkneifen, Deinen Kommentar zu lesen.......aber leider wie immer...... Trotzdem danke für Dein Danke.



    PS: Das "Problem" ist inzwischen gelöst. Anwalt wurde gefunden. Danke an alle konstruktiven Helfer.

    Der Fred kann jetzt geschlossen werden..........., wenn keine anderen daran interessiert sind.

  10. #19
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.562
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    PS: Das "Problem" ist inzwischen gelöst. Anwalt wurde gefunden. Danke an alle konstruktiven Helfer.
    Teamoney, oder Anwalt.

    Der Fred kann jetzt geschlossen werden..........., wenn keine anderen daran interessiert sind.
    An Anwälten besteht eigentlich immer Interesse.

  11. #20
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    An Anwälten besteht eigentlich immer Interesse.
    Wie war das gleich mit den toten Indianern?

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.12, 14:55
  2. wer kennt einen guten privaten deutschlehrer in chiang-mai?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 15:54
  3. wer kennt einen guten übersetzer in chiang-mai?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 14:16
  4. Thai-Restaurant im Raum Pforzheim
    Von zaparot im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.05, 15:42
  5. Thai-"Leben" im Raum Stuttgart ?
    Von p_atreides im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.03, 14:29