Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 115

Wer kauft in Thailand Uhren als Kopien?

Erstellt von waanjai_2, 24.05.2012, 18:26 Uhr · 114 Antworten · 13.216 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hat irgendeiner schon eine Originaluhr gebraucht in Asien verkauft? Wieviel % bekam er?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.325
    Zitat Zitat von Bigfoot Beitrag anzeigen
    Schon lustig, während die Farangs wie blöd Fakeuhren kaufen, gönnen sich immer mehr Asiaten die Originale mit dem Gewinn welchen sie mit den Kopien gemacht haben. Der Schweizer Uhrenexport ist in den Asiatischen Raum nahezu explodiert. Ich frage mich, was ist so toll daran eine Kopie am Handgelenk zu tragen?

    Gruss Bigfoot, der sich gerne eine Originaluhr gönnt.
    Man könnte auch sagen, daß es blöd ist, mehr als nötig für ein funktionierendes "Zeiteisen" auszugeben.

    Dabei ist es ganz anders:
    Der Eine legt Wert auf einen Marken-Schmuckstück - der Andere nur auf eine bequeme Zeitanzeige.

    Letzterem genügt heute oft die entsprechende Handyfunktion.

  4. #43
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Man könnte auch sagen, daß es blöd ist, mehr als nötig für ein funktionierendes "Zeiteisen" auszugeben.

    .....
    Naja, eine gute Uhr dient auch immer noch als Wertanlage. Das hat sie den meisten anderen Konsumgütern voraus.

  5. #44
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    andere kaufen sich die Dinger auch als Wertanlage mit Stil, ich meine nicht die Fakes

    Mal ein Beispiel, mit einer einfachen, allerwelts "Rolex Sub no Date": wenn du die 2005 gekauft hättest und heute ungetragen verkaufen würdest, hast du mind. 30% gemacht, selbst gebraucht und pfleglich behandelt, immer noch mind. 15 % Gewinn.
    Bei anderen Serien, sind die Wertsteigerungen noch viel deutlicher.

  6. #45
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    "Although Lady Gaga's "Born This Way Ball" in Bangkok ended happily last Friday, the aftermath of her tweet about buying fake Rolex watches in Thailand has not ended.

    The Commerce Ministry's Intellectual Property Department has officially expressed its disappointment on her tweet to the US Embassy."

    US Embassy complained over Lady Gaga's fake Rolex tweet - The Nation

    ROFL

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Naja, eine gute Uhr dient auch immer noch als Wertanlage. Das hat sie den meisten anderen Konsumgütern voraus.
    Würde ich in DACH ja bejahen. Aber in Thailand werden die kaum angeguckt. Goldkettchen ja.
    Die letztern wirken wie eine Krankenversichertenkarte und garantieren, dass man als Bike-Fahrer ggfs. auch in all seinen Einzelteilen eingesammelt wird und einer Operation zugeführt wird.

  8. #47
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    W....Aber in Thailand werden die kaum angeguckt. Goldkettchen ja.
    ......
    Was ja auch seine Vorteile hat. Mit dicker Goldkette um den Hals würde ich in Thailand in manchen Gegenden nicht unbedingt auf die Straße treten (ist ohnehin auch eine Geschmackssache, und das Thai-Gold ja auch an Hässlichkeit nicht zu überbieten). Mit einer guten Uhr hätte ich da weitaus weniger Probleme.

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Aber was nutzt sie Dir, wenn der Unterarm mit der Uhr nach einem Motorad-Unfall mit Dir als Hauptbetroffenen = Hauptzerlegten, nicht wieder eingesammelt wird noch ins Krankenhaus gelangt?

  10. #49
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Aber was nutzt sie Dir, wenn der Unterarm mit der Uhr nach einem Motorad-Unfall mit Dir als Hauptbetroffenen = Hauptzerlegten, nicht wieder eingesammelt wird noch ins Krankenhaus gelangt?
    Naja, ich versuche allgemein so auszusehen, als ob ich mir eine gute Auslandskrankenversicherung leisten kann, auch wenn ich kein Gold um den Hals trage.

  11. #50
    Avatar von Cavaliere

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Aber in Thailand werden die kaum angeguckt.
    Komplett falsch! Die Schweizer Uhrenindustrie macht Ihre Hauptumsätze mit Asien. Dabei liegen die Thais im Ranking weit vorne.

    Cavaliere

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qualitativ gute Uhren in Thailand kaufen ?
    Von deckerc im Forum Touristik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.11.16, 14:19
  2. Thailand kauft über hundert ukrainische Schützenpanzer
    Von Bajok Tower im Forum Thailand News
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 12.02.14, 03:36
  3. Thailands billige Kopien?
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 10.12.10, 13:26
  4. deutsche botschaft hat nur kopien der dokumente für die heir
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.08, 11:06
  5. Funkgesteuerte Uhren in TH???
    Von Dr. Locker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.04.03, 15:56