Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Wer ist Uwe G.?

Erstellt von Tampico, 18.05.2015, 09:11 Uhr · 15 Antworten · 3.119 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Wie schon vorher geschrieben, vergiss es einfach. Ähnlich handeln wie ein Spam, aber hier würde ich es nicht löschen, sondern in einem Ordner sichern.
    Interessieren würde mich mal, wenn er schon vorgibt ein Anwalt zu sein, wie es um den Titelmissbrauch bestellt ist. Weiterhin diese Forderung über einen Auftrag der niemals erteilt wurden ist. Kann man den in Deutschland anzeigen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Ausserdem gilt bei allen Anwaelten - wenn nicht anders vorher vereinbart - dass die erste Konsultation kostenlos ist.
    Das ist falsch- Vergütung muss nur angemessen sein- was immer das auch heisst. Urteile dazu gibt es eine Menge.
    Hat der AGB? Wurden die anerkannt?
    Der ist kein Anwalt. Hat auch schon in D gerichtliche Probleme gehabt.
    Ein Mahnbescheid in D ist kein Problem - man muss nur Widerspruch einlegen, der bedarf sogar noch nicht mal einer Begründung.

  4. #13
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961
    Also rein der Thread-Frage nach kann ich ein ca. 11 Jahre altes Photo beisteuern. Ansonsten finde ich sollte man bei so einer Frage schon etwas detailierter die Lage schildern. Kannst ja mal die Rechnung hier einstellen, da spricht meines Wissens nach rechtlich nichts gegen.

    UweLucky.jpg

    Ich meine, auch wenn´s UG ist, kann da jeder kommen und anonym ohne jegliche Info von irgendwem Infos abfragen.

  5. #14
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Da ein Mail- Verkehr bestand, wäre interessant, was Deine Anfrage an ihn gewesen war. Und an welcher Stelle wurde er genau wirksam. Zudem wann kam es zum Einverständnis gegenüber der Auftragvergabe mit Hinweis auf die Geschäftsbedingungen. Sollte das nicht der Fall sein, dann belässt man es dabei oder sucht einen Anwalt zur Beratung auf um etwaige Schritte einzuleiten.

  6. #15
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Dann kann ja hier zugemacht werden.
    "...Ich habe diese Frage schon in einem anderen Thema dieser Community gestellt. Ich stelle sie nun noch einmal, weil ich denke in dieser Rubrik ist sie besser aufgehoben..."
    http://www.nittaya.de/mitglieder-boa...ml#post1334549

  7. #16
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Stimmt, khwaam_suk.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wer ist eigentlich bei Ebay ?
    Von MichaelNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.07.13, 12:38
  2. Flugangst, wer ist noch betroffen ?
    Von odin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.03.04, 23:51
  3. Wer ist wer?
    Von Marco im Forum Sonstiges
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.02.04, 19:04
  4. Wer ist mit seiner Ehe gluecklich ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 13:24
  5. Wer ist Flirt?????
    Von Flirt im Forum Sonstiges
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.08.02, 18:58