Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ......?

Erstellt von nana, 18.02.2005, 10:38 Uhr · 36 Antworten · 2.909 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    In dem thread: Visarun Poi-Pet hatte ich nach kurzer Beschreibung des Ablaufs mit einer anfallenden Kosten noch dieses Erlebnis als erwähnenswert empfunden, wie auch passend zu diesem thread:
    PS: abschließend noch einen Tipp für alle die, wie ich, es nicht wussten: vor mir eine Ausreise aus Thailand stand ein Typ mit zwei Tagen Overstay. In einer langen Diskussion wurde ihm, der es nun gar nicht verstehen wollte, erklärt, dass die Einreise auf der anderen Seite definitiv für ihn nicht möglich ist. Auf Grund des Overstay müsste er einige Tage in Kambodscha bleiben und kann nur mit dem Flugzeug wieder einreisen. Wenn ich es richtig verstanden habe, hatte dies auch den Wegfall der Gültigkeit seines zweiten 60-Tage Visums zur Folge!:???:
    ein anderer Member hatte nach meinem Beitrag weitere Infos zu dem Thema.

    so long mohs

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von nana

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    90

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    @mohs
    In dem thread: Visarun Poi-Pet hatte ich.........

    Danke....aber kannst Du mir bitte auch verraten wo genauer ich den hier finde.....

    G. Teddy

  4. #33
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    unter Treffpunkt zZ. S.3 5.thread - hoffe hilft dir weieter
    mohs

  5. #34
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    @ nana\ teddy

    " Sorry das hab ich nicht so ganz verstanden........

    also wenn ich ein 60 Tage Visum haettette koennte ich es um weiter 60 Tage f?r 1900 Baht verlaegeren....Oder?
    dann nochmals um weitere 30 Tage.....und wie ist da der Preis???
    und bei weitern 14 Tagen oder 7 Tagen....
    immer jeweils 1900 Baht......? "
    Zitatende
    _________

    Mir gings um das Tourivisa 60 Tage.

    Zu den Verlaengerungen hatte mir die Mitarbeiterin des Immigration office folgendes
    in mein Merkbuch eingeschrieben...

    1. 30 Tage
    2. 21 Tage = 14 + 7 Tage

    zu 1. sind das 1900 Baht.
    Zu 2. noch nicht genutzt.

    -------------------

    @ Charly, danke fuer die Info.

    Zitat :

    " Der Rest ist wohl eher unter GoodWill an zu siedeln. "

    Waere schon moeglich. Bei mir geht die Verlaengerung immer mit einer nicht Hoteladresse. Evtl. deshalb...14 + 7. gruss.

  6. #35
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    Zitat Zitat von JOOP",p="218046
    [b]RE- ENTRY Visa

    (PS Expats und Leute die eine TH Arbeitsgen./mit Jahresvisa haben, wuerden sich bedanken wenn man zu den oeffnungszeiten der Immigrations
    vorher gehen muesste. LOL)
    Nichts anderes habe ich ja gesagt, nur an einer "normalen" Grenze auf dem Landweg (Laos, Cambodia), bekommst Du meines Wissens keinen,
    da muss man sich dann vorher drum kuemmern, deshalb der Hinweis.

  7. #36
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="218403
    Waere schon moeglich. Bei mir geht die Verlaengerung immer mit einer nicht Hoteladresse. Evtl. deshalb...14 + 7. gruss.
    Schau Dir mal den Verlaengerungsstempel genau an, zumindest, den 15 taegigen beim 30 Tages Permit. Du fuellst einen Verlaengungsantrag aus, bezahlst und bekommst einen Stempel in den Pass, das die Verlaengerung abgelehnt wurde und Du bis zum xx.xx.xx das Land verlassen muss, das ist dann zufaellig 15 Tage spaeter.

  8. #37
    Avatar von nana

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    90

    Re: Wer hatte schon mal Schwierigkeiten bei der Einreise ...

    Zitat Zitat von Charly",p="218433
    Schau Dir mal den Verlaengerungsstempel genau an, zumindest, den 15 taegigen beim 30 Tages Permit. Du fuellst einen Verlaengungsantrag aus, bezahlst und bekommst einen Stempel in den Pass, das die Verlaengerung abgelehnt wurde und Du bis zum xx.xx.xx das Land verlassen muss, das ist dann zufaellig 15 Tage spaeter.

    Wie oft kommt es denn vor das Jemand einen solchen Stempel mit der Ablehnung bekommt.......? :O

    G. Teddy

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 05.08.17, 05:21
  2. Antworten: 371
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 17:02
  3. @pef hatte Geburtstag
    Von PETSCH im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 10:06