Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Wer hat Erfahrung mit einem Navi in Thailand

Erstellt von peehan, 27.07.2012, 17:22 Uhr · 56 Antworten · 7.622 Aufrufe

  1. #41
    rambus
    Avatar von rambus
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Navy, aber benutzt habe ich es noch nie. Bislang kein Bedarf. Ich arbeite lieber mit Karte und Kompass.
    Das Ganze hört sich nach Matrose an

    rambus

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Während der Fahrt auf dem Lenkrad oder den Knien???
    Bloedsinn. Ich praege mir vor der Fahrt die Route genauestens ein, besonders die Punkte, an denen Richtungswechsel faellig sind. Bestehen Zweifel, genuegt ein kurzer Blick auf die Karte, die auf dem Beifahrersitz liegt.

    Voraussetung ist natuerlich, dass man ueber aktuellstes und praezisestes Kartenmaterial verfuegt.

    Ich habe mich mit dieser Methode hier nur einmal verfahren. Seither haben wir ein paar Grundstuecke in Ban Krut, das ich sonst wohl nie kennengelernt haette.

  4. #43
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    412
    Voraussetung ist natuerlich, dass man ueber aktuellstes und praezisestes Kartenmaterial verfuegt
    und das ist der Knackpunkt.
    gedrucktes aktuelles Kartenmaterial ist in der Regel mindestens 2 Jahre alt
    das Kartenmaterial elektronisch auf dem Navi ca. 6 Monate

  5. #44
    Avatar von peehan

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    garmin Thailand StreetMap V12.1 NT dürfte z. Zt. die aktuelle Version für die garmin-Geräte sein. Bin damit, wie mit allen Vorversionen auch, sehr zufrieden.
    Sei es im tiefsten Winkel einer abgelegenen Isaan-Provinz oder mitten in Bangkok. Das Teil ist eine unverzichtbare Hilfe.
    Die Adressensuchfunktion habe ich dabei allerdings noch nie benutzt. Suche mir vorher meine Ziele in google-(maps) und übertrage dann die Daten an das Gerät....
    .
    Ich habe mir jetzt, angeregt durch deine Beiträge das Garmin nüvi 3590LMT gekauft.

    In meinem Auto habe ich ein eingebautes Navi, das noch mit CDs funktioniert. Neue Karten auf CDs wenn man nur Mitteleuropa abdecken wollte, hätten mich in etwa das gleiche gekostet wie die Neuanschaffung. Ausserdem möchte ich das neue Gerät sowohl in EU wie in Thailand einsetzen.

    Jetzt aber noch mal 2 Fragen.

    Die garmin Thailand StreetMap V12.1 NT kann ich bei keinem online Händler und auch nicht bei garmin.com finden. Für Thailand wird bei garmin folgende Karte für 119, 00 € angeboten: City Navigator Southeast Asia NT.
    Wo hast du deine Karte gekauft, bzw. gibt es die Thailandkarte überhaupt noch oder wurde sie durch die Southeast Asia ersetzt?

    Wie überträgst du die POIs von Google zum Navi? Per Software oder manuell?

  6. #45
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Hast PN ...

  7. #46
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Ich meine SE Asia enthält die sehr detaillierten Karten für Thailand, der Rest ist nicht so ausführlich.

  8. #47
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    365
    Ich habe ein Nokia N8 Handy mit kostenloser Navisoftware von Nokia drauf.
    Hat mich bis jetzt nicht enttäuscht.

  9. #48
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von peehan Beitrag anzeigen

    Jetzt aber noch mal 2 Fragen.

    Die garmin Thailand StreetMap V12.1 NT kann ich bei keinem online Händler und auch nicht bei garmin.com finden.
    Das liegt daran, dass es eingestellt wurde. Es enthielt Karten von ESRI. Der aktuelle City Navigator Southeast Asia NT enthält Karten von Navteq (gehört zu Nokia),



    Sygic hat Karten von TeleAtlas (gehört zu TomTom), ein Smartphone wird aber benötigt, Thailand kostet 20€ ganze Welt 80€, Kartenupdates sind kostenlos - das klingt ja schon fast nach Werbung - aber ich habe keine Anteile an der Firma und verkauft wird die Software nur bei Apple und Google - auch leider keine Anteile

  10. #49
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Gibt es Erfahrungen mit TOM TOM? derzeit Thailandkarte nur 20€ auf der Website , ist die gut?
    Ich kann nicht klagen. Für meine Bedürfnisse ausreichend und für 20 € kannst auch nicht meckern.

  11. #50
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo peehan


    Die garmin Thailand StreetMap V12.1 NT kann ich bei keinem online Händler und auch nicht bei garmin.com finden. Für Thailand wird bei garmin folgende Karte für 119, 00 € angeboten: City Navigator Southeast Asia NT.
    Wo hast du deine Karte gekauft, bzw. gibt es die Thailandkarte überhaupt noch oder wurde sie durch die Southeast Asia ersetzt?
    Gibst für 19,90 € über ebay :

    OSM Ozeanien Australien Neuseeland Indones.Thailand Vietnam Burma+ f.alle Garmin | eBay

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NAVI für Thailand ?
    Von rambus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 04.12.17, 12:19
  2. Navi für Thailand
    Von kosamet im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 09:30
  3. Vergleich Navi Karten und Navi Gerate für Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.11, 13:08
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.08.07, 04:31