Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 70

Wer gibt Hilfe und Informationen für Frührentner in Thailand?

Erstellt von Merlin2013, 31.05.2013, 23:04 Uhr · 69 Antworten · 6.436 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Merlin2013

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    2

    Wer gibt Hilfe und Informationen für Frührentner in Thailand?

    suche mehr Hilfe da ein der Deutsche Staat ja mehr oder weniger kaputt macht, habe 50% Behinderung Bandscheibenschaden 1 OP. ich weis nicht ob ich nochmal dran bin dieses Jahr und ich möchte auf jeden Fall nach Thailand auswandern. Da ich mit einer Thailänderin hier in Deutschland mächtig auf die Schnute gefallen und möchte das nicht noch einmal erleben.

    Dieter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Merlin2013 Beitrag anzeigen
    suche mehr Hilfe da ein der Deutsche Staat ja mehr oder weniger kaputt macht, habe 50% Behinderung Bandscheibenschaden 1 OP. ich weis nicht ob ich nochmal dran bin dieses Jahr und ich möchte auf jeden Fall nach Thailand auswandern. Da ich mit einer Thailänderin hier in Deutschland mächtig auf die Schnute gefallen und möchte das nicht noch einmal erleben.

    Dieter

    ach, wie kann man das sagen? die thailänderinnen sind ja wenn man so manchen hier im forum glaubt, so gute frauen. hoffe, dass du nicht auch in thailand auf die schnauze fällst. konsul hofer, vom österreichischen konsulat in pattaya, welches auch gerne die deutschen "auswanderer" bedient hat haufenweise leute zum versorgen, die mit falschen hoffnungen nach thailand gekommen sind. gerade mindestrentner kommen mit falschen hoffnungen nach thailand und stranden sehr oft.
    also vorsicht mit deiner idee. brich nicht alle kontakte mit der heimat ab. überlege es dir genau. und das nächste mal vorsichtiger sein mit dem thai-hasen.

  4. #3
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von Merlin2013 Beitrag anzeigen
    Da ich mit einer Thailänderin hier in Deutschland mächtig auf die Schnute gefallen und möchte das nicht noch einmal erleben.

    Dieter
    Warum? Wollte die einen Mann der 750€ verdient, anstatt 700€?

  5. #4
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Warum? Wollte die einen Mann der 750€ verdient, anstatt 700€?
    alder, war in dem anderen Fred nicht irgendwann die Rede von EUR 7.000,-???
    Naja, vielleicht hat sie ja ein Haus?

  6. #5
    Avatar von Sunny996

    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    50
    Merlin, ich frag mich, was möchtest du in Thailand? Meinst du in Thailand kannst du nicht auf die Nase mit einer Thailänderin fallen? Aber das hat nichts mit Thailänderinnen zu tun, das kann dir mit jeder Frau passieren.
    Du solltest erst mal deine Gesundheit so weit wieder herstellen, so das es später in Thailand, keine Probleme gibt. Denn das kann böse aus gehen

  7. #6
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von Sunny996 Beitrag anzeigen
    Denn das kann böse aus gehen
    ...... und teuer enden.

  8. #7
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Eine Thailänderin ist für einen Bandscheibenschaden auf jeden Fall eine gute Wahl.

  9. #8
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Merlin2013 Beitrag anzeigen
    suche mehr Hilfe da ein der Deutsche Staat ja mehr oder weniger kaputt macht, habe 50% Behinderung Bandscheibenschaden 1 OP. ich weis nicht ob ich nochmal dran bin dieses Jahr und ich möchte auf jeden Fall nach Thailand auswandern. Da ich mit einer Thailänderin hier in Deutschland mächtig auf die Schnute gefallen und möchte das nicht noch einmal erleben.

    Dieter
    Leute mit Bandscheibenschaden dürfen nicht in Thailand einwandern außer sie haben eine thailändische Frau.

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Leute mit Bandscheibenschaden dürfen nicht in Thailand einwandern außer sie haben eine thailändische Frau.
    So gut wie niemand darf in TH "einwandern", egal ob mit oder ohne Frau. Geduldet als Besucher wird man aber fuer eine gewisse Zeit bis zu einem Jahr, egal ob mit oder ohne Bandscheibenschaden. Schwerer wirds allerdings fuer die Alkies. Siehe Ministerial Regulation No. 14 B.E. 2535.

  11. #10
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    So gut wie niemand darf in TH "einwandern", egal ob mit oder ohne Frau. Geduldet als Besucher wird man aber fuer eine gewisse Zeit bis zu einem Jahr, egal ob mit oder ohne Bandscheibenschaden. Schwerer wirds allerdings fuer die Alkies. Siehe Ministerial Regulation No. 14 B.E. 2535.
    Komisch ich kenne viele die hier leben und keine Besucher sind sondern Familienväter, Ehemänner usw. - aber bitte.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es Rollatoren in Thailand?
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.04.13, 07:28
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  3. Gibt es "Blitzer" in Thailand??!
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.09.07, 15:47
  4. gibt es Videotext und VPS in Thailand ?
    Von songthaeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 10:51
  5. Dinge die es nur in Thailand gibt
    Von mai pen rai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 11:01