Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 119

Wenn Thais sich streiten was machen?

Erstellt von schalker, 07.07.2013, 05:57 Uhr · 118 Antworten · 11.235 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Wer ist denn Hans Fedder? Du meinst doch nicht etwa Jan Fedder? . Den einzigen Kunstgriff den der beherrscht, ist eine halbe Liter Flasche Holsten mit der Hand ganz schnell zum Mund zu führen.
    55555 na klar, JAN Fedder (nicht Hans Albers) in jung und kräftig und durchtrainiert, war gemeint.
    Im Film ist der doch immer ganz fit. Vielleicht kennst Du ihn ja privat?
    Den halben ganz schnell zum Mund: Genau deshalb ist er mir so was von sympathisch......

    PS: Holsten knallt am dollsten......

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    55555 na klar, JAN Fedder (nicht Hans Albers) war gemeint. Im Film ist der doch immer ganz fit. Vielleicht kennst Du ihn ja privat?
    Nö, den kenne ich nicht privat. Es ging aber vor einiger Zeit durch die Medien, dass er gesundheitlich ziemlich angeschlagen war. Der Jan zündet die Kerze auch mal gerne von beiden Seiten an. Eine zeitlang hat er mal nicht geraucht, gesoffen und gehu*t.......dann ist er eingeschult worden.

  4. #23
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die Thais sind Tiere
    ich wollte das anfangs nicht glauben, bis hier mal einer von Euch einen Link oder ein Video einstellte, auf dem man sehen konnte, wie nach einem Fest eine ganze Meute auf einen am Boden liegenden Mann eintrat... so eine Brutalität kannte ich bis zu diesem Zeitpunkt nur aus den Nachrichten von Vorfällen in München und Berlin....

    Ich denke aber, dass diese Brutalität nicht auf Nationen beschränkt ist... solche gefühllosen Tiere gibt es überall... je niedriger der IQ um so höher die Gewalt...

  5. #24
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Hat nicht unbedingt etwas mit IQ zu tun... Schwachköpfe sind es trotzdem.

  6. #25
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Hat nicht unbedingt etwas mit IQ zu tun... Schwachköpfe sind es trotzdem.
    wer über ausreichend Intelligenz verfügt, bedenkt die möglichen Folgen seiner Gewalt... deshalb bleibe ich dabei, dass die Gewaltbereitschaft mit steigendem IQ abnimmt... Ausnahme: krankhafte Choleriker

  7. #26
    Avatar von schalker

    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    178
    Es soll ja auch Thais geben die sich schlagen und dann im Bau landen, so Rechtsfrei ist Thailand nun auch wieder nicht wie viele glauben hier.

  8. #27
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich wollte das anfangs nicht glauben, bis hier mal einer von Euch einen Link oder ein Video einstellte, auf dem man sehen konnte, wie nach einem Fest eine ganze Meute auf einen am Boden liegenden Mann eintrat... so eine Brutalität kannte ich bis zu diesem Zeitpunkt nur aus den Nachrichten von Vorfällen in München und Berlin....
    Die Mädels sind auch nicht ohne...

    Du wirst Dich noch wundern, wie assi und verroht die thail. Gesellschaft ausserhalb von Hua Hin sein kann:




  9. #28
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ist halt das Land of Smile......

  10. #29
    Avatar von Uschibkk

    Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    38
    Mal zur eigentliche Fragen zurück:

    1.) ich persönlich mische mich niemals in einen Thaistreit ein!
    2.) ich rate jedem sich aus einem Thaistreit heraus zu halten!
    Thais sind Thais und bleiben Thais! Sie sind alle durchaus in der Lage sich zu verteidigen. Mischst du dich als Ausländer ein, läuft eine Partei der Streithähne immer gefahr das Gesicht zu verlieren! Ergo bist du der Buhmann.

    Weiter geht es damit, das Thais immer zusammen halten gegen einen Farang! Wenn du da nicht aufpasst, bist du ganz schnell der dumme.
    Ich bin kein Freund dieser "ich schau weg" Politik aber es ist der für uns Farang sicherste Weg seinen Arsch aus der Schusslinie zu bekommen!

    Aktuell gab es vor kurzem erst einen Mega Bericht hier in Thailand in den Nachrichten! Lasst mich davon Berichten:

    Ich sitze bei meiner Freundin zuhause und der TV läuft wie immer auf einem Tha Chanel...ich versteh kein Wort spiel also mit dem iPhone. Plötzlich Nachrichten mit Sondersendung: Irgendwo im Isaan auf einem Fest/Markt eine mega Schlägerei...20 oder 30 Thais prügel, tretten und schlagen auf einen Thai ein der auf dem Boden liegt. Alles ist schön auf Video aufgenommen. Klasse denk ich mir, das gibt ne Massenverurteilung vom feinsten...!
    Weiter gehts im TV...man sieht wie einige der Thais vom Opfe ablassen sich etwas entfernen...ok nun ist es vorbei...Pustekuchen...mit Stocken; Baseballschlägern, Tischen und Stühlen geht es weiter...sie greifen was sie finden und schlagen auf das Opfer ein! Oh was ist das den da in der Ecke...ein Polizist...nun denk ich wird es Zeit das etwas passiert....von wegen...der tut so als würde nichts passieren...

    Am Ende des Videos wird berichtet das der Mann tot ist! Er wurde zu tote geprügelt!

    Ok ich an meine Freundin ein paar Fragen vpn wegen was un passiert, veruteilung...erschiessung der Täter oder was? Sie zuckt die Schultern...nichts passiert....vielleicht 1000 oder 2000 Baht Geldstrafe wenn man herausfindet wer es war!

    Ich frage wieso heraus findet? es ist doch alles auf Video! Jedoch war schon so dunkel das man keine Gesichter erkannt hat, Aussagen gibt es keine.

    Nach einigen Tagen erfahre ich, das Opfer war bekannt. Es hat in der Stadt immer wieder andere Thais erpresst, bestohlen und verprügelt. Läden ausgeraubt und sich verhalten als wäre er der Mega King. Auf dem Fest hat er wieder geklaut und andere mit einer Pistole wohl bedroht. Als er dann später betrunken war und wieder in einen Streit geraten ist hat er den kürzeren gezogen und konnte überwältigt werden. Die Gemeinschaft hat die Situation genutzt und zusammen gehalten! Erschlagen haben sie ihn in der Gemeinschaft und das vor laufender Kamera und vor der Polizei!

    Weiter geht es mit einer Tat die sich nur 500 Meter von meinem Appartment abgespielt hat. Ein Amerikaner hat ein Taxi genommen um von einer Shopping Mall nach Bangkok On Nut zu fahren. Das Taxameter stand höhe Udomsuk auf 85 Baht. Für die Strecke bei etwas Verkehr absolut ok. Der Ami hat das Taxi verlassen und wollte nicht bezahlen. Angeblich sei der Fahrpreis zu hoch. Der Taxifahrer wollte das Geld und hat ihn angesprochen. Darauf hat der Ami dem Taxifahrer Kaffee ins Gesicht geschüttet. Der Taxifahrer dreht durch und holt ein Samurai Schwert aus seinem Kofferaum heraus und bringt damit auf offener Strasse den Ami um! Die Leiche habe ich selbst gesehen und es war kein schöner Anblick!

    Glaubt ihr nicht? Googelt mal und schaut in Facebook...dort gibt es ein Video der Verkehrsüberwachung aus Bangkok. Darauf ist zu sehen wie der Taxifahrer den Ami mit dem Schwert attakiert!

    Und nun fragt ihr, ob ihr euch in einen Thai Streit einmischen sollt? Ja wenn euch euer Leben nichts wert ist tut es. Wer jedoch bis 3 Zählen kann, wird nicht so doof sein und sich gegen einen Thai stellen! Geh jedem Streit mit einem Thai aus dem Weg und zwar Gewaltlos auch wenn es schwer fällt.

    Das waren jetzt nur 2 Aktuelle Beispiele dich ich persönlich direkt / indirekt hier verfolgt habe. Ich lebe erst einige Monate hier in Thailand aber dies waren nicht die einzigsten Aktionen die ich mitbekommen habe. Die Thais ticken anders als wir Europäer...wir können das nicht oder nur extrem schwer nachvollziehen aber nehm euch meinen Rat zu Herzen! Bei einem Streit mit einem Thai...dreh dich um und geh weg. Egal um was es geht und scheiss im Fall der Fälle auf ein paar Baht!

    http://tv.ibtimes.com/taxi-driver-ar...-bangkok-12391

    Hier mal ein Link zum Video

  11. #30
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Amerikaner wegen 51 Baht mit Machete erschlagen: Aktuelle Nachrichten über Thailand

    Ich habe mal eine ähnliche Situation in einem Tuk Tuk gehabt. Wir waren gerade losgefahren und standen nach einigen Metern im Stau. Ich sagte dem Fahrer, dass ich aussteigen möchte weil ich keine Lust habe so lange im Stau zu stehen. Ich gab dem Fahrer 100 Baht, er bedankte sich und ich stieg aus. Was wäre gewesen, wenn ich ihm statt 100 Baht einen Kaffeebecher an den Kopf geschmissen hätte?
    Ich weiß es nicht.
    Was ich aber weiß, wofür ich mich gerademachen muss und wofür nicht. Ich weiß auch, welche Richtung ich einschlagen muss wenn ein Beknackter mit einem Schwert auf mich zuläuft. Scheinbar wusste das der hier zu tode gekommene Amerikaner nicht.
    Er hat eine verhängnisvolle Fehlerkette begangen: 1. Einen Taxifahrer geprellt. 2. Den Taxifahrer mit dem Wurf des Kaffeebechers ins Gesicht erniedrigt. 3. Anstatt vor dem Schwert wegzulaufen, hat er den Taxifahrer unnötig unter Zugzwang gesetzt. Das soll die brutale Tat natürlich nicht rechfertigen. Hätte er aber nur einen dieser Fehlern weggelassen, dann würder er warscheinlich noch leben. Hätte er alle drei Fehler weggelassen dann würde er mit Sicherheit noch leben.

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was soll ich machen wenn der König stirbt?
    Von September im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.12, 23:24
  2. Wenn Thais sich Treffen
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 14:39
  3. Thais machen Ratten scharf
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.08, 20:47
  4. Wenn 2 sich streiten,freuts den Dritten!
    Von Joel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.02, 12:01