Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Wenn Team Work zu weit führt

Erstellt von Iffi, 19.10.2003, 21:29 Uhr · 26 Antworten · 1.275 Aufrufe

  1. #11
    Ulle
    Avatar von Ulle

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Zitat Zitat von Chak
    Naja, weißt du denn was das bedeutet?
    Kann mir einer helfen? :???: Ich weiß es nicht.... sry.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Hallo Peter
    grundsätzlich geb ich dir recht.
    Und nur weil man deutsche Küche mag,oder deutsches Bier,etc. ,
    muß man ja nicht gleich das braune Hemd anhaben.
    Trotzdem liebe ich es meine Frau hin und wieder mit ein paar neu
    erworbenen Thaivokabeln zu erschrecken/erheitern und ein :
    "farang ruu maak" als Antwort zu bekommen.

    Sind wir nicht alle ein bißchen teutsch ?

  4. #13
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Hmm Peter, ich weiß nicht, ob die schwarz/weiß Malerei so funktioniert
    Ich gehe davon aus, dass jeder, der hier im Forum vertreten ist, ein großes Interesse am Verständnis der Thaikultur, des Thaiwesens etc. hat. Daher auch der Vergleich von mir mit dem Mosaik.

    Du hast natürlich vollkommen recht die Integration in D funktioniert nicht, wenn 24 Stunden Thai TV läuft und zu Hause kein Deutscher Satz gesprochen wird.
    Aber man kann hier auch nicht 100 % deutsch vorleben um dann im Urlaub, oder als Expat 100% thai zu leben.
    (Naja, so hast du es ja sicher auch nicht gemeint.)

    Was ich meine, das schwierigste dürfte der richtige Mittelweg sein,
    damit beide etwas für ihr Mosaik haben

  5. #14
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    @ ulle,
    hi = weibliches Geschlechtsteil
    men = übelriechend

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Zitat Zitat von Peter65
    ...
    Ich versuche zum Beispiel gerade nicht mich mit meiner Frau auf Thai zu unterhalten, sie soll doch schliesslich so schnell wie möglich, möglichst gut deutsch lernen!!!!
    Ich kann auch später noch Thai lernen, wenn wir mal dort leben. Jetzt leben wir aber hier und da brauche ich kein Thai, wohl aber braucht sie deutsch (deshalb wäre jeder auf Thai gesprochene Dialog eine verlorene Deutschlektion)!

    Ich mag sehr sehr vieles an Thailand, aber genauso mag ich kultivierte Gespräche mit deutschen Freunden, esse verdammt gerne schwäbische Küche, trinke dazu ein deutsche Bier (oder einen guten Wein) und möchte eigentlich kein Thailänder sein oder werden.
    ...
    hallo peter,

    sehe vieles genau so, doch es ist letzlich eine bereicherung und zugewinn wenn meine frau thailändisch kocht. ich mag das essen mittlerweile so gut, wie die dt. küche und ab und zu gbt´s ein mix von beidem

    mit der dt. sprache hat sie noch schwierigkeiten, aber ich denke so bald es sich mal ergibt macht sie einen d-kurs. im übrigen denke ich, dass sie ihre rolle in d so sieht, wie ich die meinige in thailand, d.h. wir fühlen uns letzlich in dem jeweiligen land nur als gast. weder sie noch ich suchen eine neue heimat.


    gruss

  7. #16
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Finde es schön zwischen den Kulturen bzw. Welten zu pendeln.
    Dazu brauche ich mich mit der eigenen Kultur nicht allzu intesiv zu befassen, wohl aber mit der fremden (Denn die eigene Kultur - und die amerikanische gleich mit, erfährt man mehr oder weniger zum Nulltarif).

  8. #17
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    Zitat Zitat von E.Phinarak
    @ ulle,
    hi = weibliches Geschlechtsteil
    men = übelriechend
    Wobei dieser Ausdruck m.E. mit unserem F-Wort (oder V für die Legastheniker) gleichzusetzen ist.

  9. #18
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    @Sakon Nakhon,

    Buddha kann auch Lao!

  10. #19
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    @chak
    sicher, aber übelriechendes, weibliches Geschlechtsteil kann ich hier schreiben.Für stinkende F.... hätte ich vielleicht ´ne Verwarnung kassiert......

  11. #20
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Wenn Team Work zu weit führt

    @ pef


    sorry, aber den aspekt BUDDHA hatte ich dummerweise ausser acht gelassen

    du hast natürlich recht (und scheisse sollte man im wat auch nicht sagen).

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.12, 04:26
  2. Ein Team auf Leben und Tod, 22.3.06, 19.25, ZDF
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 14:32
  3. Wie weit kommt Deutschland ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 23:36
  4. Das Trecking (weit weg von Pattaya)
    Von franki im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.11.04, 21:28