Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

Erstellt von tomtom24, 10.03.2007, 08:08 Uhr · 84 Antworten · 7.966 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von tira",p="460898
    Zitat Zitat von songthaeo",p="460877
    ....Man sollte sich weder in Thailand noch in Deutschland auf "seine Frau" verlassen....
    moin song,

    unabhängig davon kannst du dann nie ein uneigeschränktes vertrauen zu deinem
    dir angetrauten weibe aufbauen eigentlich schade. ich selbst bin noch guten glaubens
    und habe genanntes

    gruss
    Moin tira
    "besitze" kein solches :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von songthaeo",p="460995
    Moin tira
    "besitze" kein solches :-)
    n´abend Leidens/Glaubenskollege

  4. #53
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von songthaeo",p="460995
    ..."besitze" kein solches :-)
    tja song,

    ich besitze auch net, iss ne freiwillige entscheidung meiner derzeitigen lag
    mit mir zusammen ein stück des weges zu gehen

    gruss

  5. #54
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    nichts desto trotz, sowas kann einem hier in deutschland auch passieren. hiervon darf sich keiner frei sprechen.
    einem schreibtischtäter der so garnichts von technik im sinn hat, dürfte wohl auch zu den gefährdeten gehören.
    denn nicht umsonst stehen im sommer immer wieder die deutschen urlauber mit überhitzten kühlern und kaputten kopfdichtungen an der pässen der alpen und warten auf fremde hilfe. das habe ich auf meinen vielen motorradtouren in den alpen immer wieder gesehen.
    in den meisten fällen werden die leute dann zu einem motoraustausch in der werkstatt überrumpelt. diese repareaturen kommen dann mal schnell auf über 5-6 tausend euro.
    meinem sohn wollte man auch nach einem kopfdefekt einen austauschmotor aufschwatzen. das fahrzeug haben wir dann nach hier transportiert und selbst die reaparatur vorgenommen. es waren dann reine materialkosten und fremdlohn (kopf planen) um die 180 euro. den rest in eigenleistung.
    das fahrzeug läuft und läuft und läuft.

    in frankreich und italien sind die grössten abzocker in sachen fahrzeugpannen. das musste ich mal mit meinem motorradanhänger in frankreich erfahren. reifen platt: damals (vor Eurozeit)umgerechnet für rund 320 €uro, hier in der hiesigen werkstatt mit montage 55,00 €uro.
    das tut weh.

  6. #55
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    So. Nun steht der Wagen da. Ich hatte ja vorab meine Zweifel, ob der verkaufende Autohaendler tatsaechlich die Rechnung bezahlt. Hat er aber getan. Muss ich glatt sagen „Hut ab“. Der Schaden wurde wirklich fachmaennisch behoben. Es wurden sogar die Kolben und Zylinderlaufbuchsen sowie saemtliche Lager getauscht. Der Motor schnurrt wie eine Eins und auch der Turbo macht keine Probleme. Der Wagen selbst ist auch sehr gepflegt.

    Wie gesagt; hier wurde ja bereits geschrieben, dass man Frau nicht trauen kann und am besten selbst mitfaehrt. Dem widerspreche ich nach wie vor. Denn ansonsten koennte sie ja nicht mal mehr losziehen und am Markt Gemuese holen ohne dass ich Angst haben muesste, dass sie evtl. Ne Gaertnerei kauft ;-D

    Ausserdem muss auch schon deshalb ein Vertrauensverhaeltnis da sein, wenn ich mit ihr in Thailand lebe, da ich ohne sie ja total aufgeschmissen waere. Und auch die, die sagen, da muss man mit. Denn das bringt auch nichts. Die Probleme oder besser gesagt eventuelle „Programmaenderungen“ vermeidet das naemlich auch nicht. Oder sprechen und lesen hier alle Farangs fliessend thai? Ich denke mal nicht.

    So irre die ganze Geschichte ansich ist, so glimpflich ist sie auch abgelaufen. Ich habe es auch mit ihr durchgesprochen (lange und breit) und sie hat auch gesagt, dass sie die ganze Sache von Anfang bis Ende falsch gemacht hat und auch verschuldet hat.

    Damit ist es fuer mich gut. Dieses mal und bezogen auf Autokaeufe. Da passiert garantiert nichts mehr. Allerdings weiss ich auch, dass hinter jeden Sache hier in Thailand ein Problem auftauchen kann. Wo man selbst denkt, man hatte eine Sache wasserdicht gemacht, finden die Leutz hier immer nen Knueppel, den sie einem vor die Beine werfen koennen oder es taucht ein Argument auf, wo man sich (als Farangs) sagt, das kann doch gar nicht sein.

    Deshalb nehme ich die Sache auch so relativ locker. Denn meine Puk ist – grade wenn ich mich hier so u.a. durch das Forum lese, ganz bestimmt keine Schlechte. Sie hat halt nen Riesenbock geschossen. Das habe ich auch schon.

    Sie hatte es gutgemeint und irgendwie scheinen halt Farang und Thai Mentalitaet aufeinander geprallt zu sein in einer sehr ungluecklichen Weise. Andererseit kann ich jetzt aber auch sagen, dass wirklich alle (beteiligten Thais) aufrichtig bemueht waren, den Schaden zu beheben und dies zu meiner Ueberraschung auch passiert ist.

    Aber die Geschichte selbst – „nur“ Auto abholen fahren und dann mit nem ganz anderen Auto ankommen, die Geschichte werde ich wohl nicht mehr vergessen ;-D

  7. #56
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von tomtom24",p="461137
    ...Aber die Geschichte selbst – „nur“ Auto abholen fahren und dann mit nem ganz
    anderen Auto ankommen, die Geschichte werde ich wohl nicht mehr vergessen ;-D
    jo tom,

    schön dass das ende mithin in deinen augen gut ausgegangen iss.
    bleibende erinnerunngen haste jetzt und auch die qualität eueres innenverhältnis hat
    wahrscheinlich hinzugewonnen, iss oft eine frage des handlings, wer, wie, wo, was macht

    gruss

  8. #57
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    @TomTom,
    schön das es so für Dich geendet ist.

    Aber ich möchte dennoch noch einx hervor heben, wärest Du direkt mit ihr gefahren und hättest Dich somit gleich selber um das Abholen gekümmert, wäre es von Anfang an anders gelaufen.

    Du hättest wohl bei der unverschämten Preiserhöhung abgewunken, oder bei dem anderen Wagen genauer hin geschaut.

    Dies kommt aber nicht daher das Du so ein Funz Kerl bist, sondern eher weil Du mehr Routine in solchen Geschäften zu haben scheints.

    Und wenn ich Glaube Was besser zu können/ zu Wissen, mache ich sie halt besser selber. Deshalb halte ich ja auch die Schnüss wenn ich mit meiner Perle auf den Gemüse Markt muss.

  9. #58
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von dawarwas",p="461151
    @TomTom,
    schön das es so für Dich geendet ist.

    Aber ich möchte dennoch noch einx hervor heben, wärest Du direkt mit ihr gefahren und hättest Dich somit gleich selber um das Abholen gekümmert, wäre es von Anfang an anders gelaufen.
    ... und haette dann den Farangpreis bezahlt. Haette Tom dann Bericht erstattet, hiess es wie konntest Du nur mitfahren


    War schon OK, dass Thais den Wagen inspizierten. Nicht OK war der Preis, das Nichtinformieren und das Kaufen ohne ihn zu informieren.

  10. #59
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Bei deinem verhalten hier wundert es mich ehrlich gesagt das du noch nicht in Unterhose vor der Deutschen Botschaft um ein Rueckflugticket gebeten hast.
    Du behauptest von dir selbst ahung von Autos zu haben und kaufst einen gebrauchten Pickup, ungesehen nur auf die informationen hin die dir Thais haben zukommen lassen und selbst dann noch wenn sich der Preis uhrploetzlich mehr als verdoppelt.
    Aller achtung. Zu dem waere ich jetzt noch wenig ueberascht wenn du diesen auf den Namen deiner Freundin oder deren Vaters gekauft hast.
    Ey, wenn du zu viel Geld hast melde dich mal. Ich haette da sinnvollere moeglichkeiten das unter die Leute zu bringen.... :-)

  11. #60
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Wenn eine Thai ein Auto holen soll...

    Zitat Zitat von Jetset",p="461203
    Bei deinem verhalten hier wundert es mich ehrlich gesagt das du noch nicht in Unterhose vor der Deutschen Botschaft um ein Rueckflugticket gebeten hast.

    Aller achtung. Zu dem waere ich jetzt noch wenig ueberascht wenn du diesen auf den Namen deiner Freundin oder deren Vaters gekauft hast.
    Ey, wenn du zu viel Geld hast melde dich mal. Ich haette da sinnvollere moeglichkeiten das unter die Leute zu bringen.... :-)
    Solange das Vertauensverhaeltnis zur Freundin besteht, wird das nicht passieren, Tomtom24 wuerde gut angezogen auf der Botschaft erscheinen.
    Wenn das Vertrauensverhaeltnis nicht mehr besteht, kann es auch nicht passieren.Tomtom24 schreibt ja, dass er allein auf sich gestellt aufgeschmissen waere.Wie sollte er dann noch zur Botschaft kommen,spricht er doch nicht fliessend Thai :???:
    Auuserdem wuerde er, wie bereits geschildert und erlebt woandershin fliegen und da finde dann erst mal eine Botschaft, die ein Weiterflugticket finanziert.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Teenager nach D holen / Erfahrungen
    Von Mexx im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.07.12, 15:26
  2. Aufenthaltstitel soll durch eine Chipkarte ersetzt werden!
    Von Willi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.10, 11:34
  3. Wenn es mal wieder wie bei "Muttern" schmecken soll:
    Von Monton im Forum Essen & Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 02:26
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 02:51
  5. Wenn es sicher sein soll
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 11:44