Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 101

Weniger los in Thailand

Erstellt von Maximilian2, 16.12.2008, 21:38 Uhr · 100 Antworten · 8.013 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Weniger los in Thailand

    doch, sowohl Hua Hin, als auch Krabi und Pattaya ist ein Mangel an Touristen deutlich zu merken,
    sodass Hotels ihre Preise erhöhen, um Entlassungen zu verhindern.
    Wegen ein paar uro mehr am Tag, mach ich mir dabei auch keinen Kopf, weil mir die bekannten Hotelbesetzungen in einigen Orten, doch im Erhalt lieber sind,
    als wenn diese Firmen-Familien gerupft werden, und so der Emotionale Gemeinschaftszusammenhalt verloren geht.

    Besonders hart trifft Thailand das Ausbleiben des asiatischen Tourismus,
    was wohl die schmerzhafteste Folge dieses Streikes sein wird.

    Für viele Chinesen, Koreaner und Japaner sind die begrenzten Urlaubstage so knapp, dass ihre Arbeitgeber bei fehlender Rückkehr eine billige Lösung gefunden haben, sich von den alten Arbeitnehmern ohne Abfindung zu trennen, weil sie mit dem Fernbleiben gegen ihren Arbeitsvertrag verstossen haben.

    So wurden und werden Exsistenzen vernichtet, und Thailand ist sofort von vielen asiatischen Agenturen aus dem Angebot genommen worden.

    Hier wird es sehr lange dauern, bis Thailand dieses Vertrauen wieder aufbauen kann.

    Infolge und aufgrund der unsicheren politischen Zukunft im Land, kann Thailand daher nur auf die Touristen vertrauen, die mit finanzieller Unabhängigkeit ins Land fahren, und sich auf einen Risikourlaub einlassen können.

    Ein zurück zum 5extourismus lässt sich dabei jedoch zur Zeit noch nicht ablesen,
    denn die Auswertung der Folgen dieser Buchungsverschiebungen wird noch Monate dauern,
    und eine Kosten-Nutzen Analyse, ob sich mit Werbe-Millionen ein Imageaufbau in den asiatischen Nachbarländern lohnt,
    wird zeigen, wie sich die Strategen der TAT verhalten werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Weniger los in Thailand

    SCHNÄPPCHEN-PREISE
    Chaos vergrault Thailand-Touristen

    Das politische Chaos in Thailand hat für die Tourismusbranche spürbare Folgen. Gerechnet wird mit Einbußen in Milliarden-Höhe. Auf Phuket entbrennt der Kampf um die verbleibenden Besucher - manche Hotels senken ihre Preise um die Hälfte.

    weiter Spiegel online

  4. #23
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Weniger los in Thailand

    [highlight=yellow:d4e87d5911]...sodass Hotels ihre Preise erhöhen, um Entlassungen zu verhindern.[/highlight:d4e87d5911]

    Haben die das von Deutschland gelernt?...die erhöhen auch die Mehrwertsteuer wenn zu wenig konsumiert wird.
    Und das schärfste da wunderte man sich doch glatt, dass im anschließenden Halbjahr z.b. die PKW Neukäufe zurück gegangen sind

    Tolle Logik...ich schmeiß mich weg ;-D

  5. #24
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Weniger los in Thailand

    Kuki, warum liest du nicht erst den Spiegel Artikel? Da steht doch drin, das die Hotelpreise bis zur Haelfte runtergegangen sind.

  6. #25
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Weniger los in Thailand

    dann hab ich mich zu einer "zu schnellen" Antwort verleiten lassen
    SORRY

  7. #26
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Weniger los in Thailand

    Macht doch nix

  8. #27
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Weniger los in Thailand

    anscheinend scheinen einige zu erhoehen waehrend andere senken...

    also ich waere aktuell nicht bereit mehr zu zahlen wie letztes jahr...

  9. #28
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Weniger los in Thailand

    Zitat Zitat von zappalot",p="668389
    anscheinend scheinen einige zu erhoehen waehrend andere senken...

    also ich waere aktuell nicht bereit mehr zu zahlen wie letztes jahr...
    Du wohnst doch eh kostenlos in einer WG. Günstiger geht das nimmer mehr... ;-D

  10. #29
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Weniger los in Thailand

    Zitat Zitat von spartakus1",p="668392
    Zitat Zitat von zappalot",p="668389
    anscheinend scheinen einige zu erhoehen waehrend andere senken...

    also ich waere aktuell nicht bereit mehr zu zahlen wie letztes jahr...
    Du wohnst doch eh kostenlos in einer WG. Günstiger geht das nimmer mehr... ;-D
    doch, toechter aus reichem hause verheissen ein plusgeschaeft. ;-D

  11. #30
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Weniger los in Thailand

    Kollege aus Pattaya sagt es sind merklich weniger Leute da.
    war bis vorgestern in Patty, "merklich weniger" ist noch untertrieben ;-D . Gestern am Rückflug war die Flieger richtig gut gebucht , wir hatten alle 4er/2er Reihen zum Schlafen :bravo: .

    Gruß Sunnyboy

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. qatar, weniger lustig..................
    Von tira im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.07.06, 21:44
  2. 10 Kilo weniger !!!!
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.06, 12:15
  3. Weniger ist mehr!!
    Von Joel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.09.02, 21:00
  4. 8 % weniger am Flughafen BKK
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.11.01, 15:15