Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

Erstellt von Gerhard, 02.03.2004, 11:16 Uhr · 14 Antworten · 2.103 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Hallo,

    hab grad erfahren, daß gesetzliche KV gar keine Auslandskrankenversicherung für Thailand anbieten. Also private oder sonstige Reise/Zusatzversicherung suchen gehen. Bei 3 Kindern kommt schon was zusammen, also lohnt es sich, gründlich zu suchen.

    Die Frage ist, ob privat / über Reisebüro / oder gleich direkt in Thailand versichern?
    Wir sind 6 Wochen im Land.
    Hat jemand mal Preise verglichen oder sonstige Erfahrungen?

    Danke,
    Gerhard

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Solltest du eine Kreditkarte haben, checke ob sie eine Auslandskrankenversicherung einschließt. Ist bei meiner Visa-Gold inkl.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Auslandskrankenschutz ist preiswert. Bekommst Du bei fast allen Versicherungen oder z.B. bei den Banken oder dem ADAC

    Ich habe z.B. noch eine bei der Vereinten laufen , ist jetzt Allianz und dort kostet die Familie EUR 14 /Jahr (bis 6 Wochen Urlaub)

    z.B zur Allianz

    Juergen

  5. #4
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Zitat Zitat von pef",p="116285
    Solltest du eine Kreditkarte haben, checke ob sie eine Auslandskrankenversicherung einschließt. Ist bei meiner Visa-Gold inkl.
    Wenn ich richtig informiert bin aber nur wenn Du Deine Reise mit dieser Karte bezahlst,oder nicht??? :???:

  6. #5
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Bei den meisten Goldkarten der einzelnen Kartenunternehmen ist eine Auslandsreisekrankenversicherung inklusive, auch ohne Einsatz der Karte.

    Am besten in den Bedingungen schauen.

  7. #6
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    @Thaiman,

    für die Auslandsreisekostenversicherung ist die Bezahlung mit Karte zumindest bei mir keine Pflicht.

    Pflicht nur bei Inanspruchnahme der Unfall- Invaliditätsversicherung.

  8. #7
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    Danke für eure Antworten.

    Also ich hab keine Kreditkarte, vor allem weil ich an diesen Vorteil bisher nicht gedacht habe (gilt denn der Schutz für die ganze Familie?!).

    Außerdem hab ich mal nachgerechnet. Wir sind leider grad etwas über 6 Wochen in Thailand, das scheint ja eine knallharte Grenze für die Versicherungen zu sein.
    Auf der erstbesten Website mit einem Versicherungs-Check bin ich auf eine Mindestsumme von 178,60 € gekommen (4 Personen, 47 Tage), da hätt sich ja ne Kreditkarte dicke gelohnt...

    Verstehe, daß es noch niemand in Thailand probiert hat, wenn's unter normalen Umständen so einfach und billig geht.

    Viel gelernt und irgendwie selber schuld,
    Gerhard

  9. #8
    odin
    Avatar von odin

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    ADAC Auslandskrankenversicherung (gilt weltweit)

    Gültigkeit: 45 Tage

    Kosten für Mitglieder,für die ganze Familie: 19,90 /jahr

    Einzelvertrag ohne Mitgliedschaft bei ADAC pro Person 13,50/jahr
    (die angegebenen Beispiele für Personen unter 66 Jahren)


    hier kannst gucken: http://www.adac.de/Versicherungen/de...958&location=2

  10. #9
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    60 Tage für 9 €, vorige Woche abgeschlossen bei der UVK.

  11. #10
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Welche Reisekrankenversicherung für Thailandreise?

    @ nokhu

    etwas weniger kryptisch wäre manchmal gar nicht schlecht.
    UVK gibts laut Google
    1. als Versicherungsträger für öffentliche Einrichtungen,
    2. als österreichischen Versicherungsmakler.

    Trotzdem, deine Zielvorgabe ist interessant.
    Gruß,
    Gerhard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was zahlt Reisekrankenversicherung?
    Von Armin im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.07, 00:42
  2. Reisekrankenversicherung
    Von Bang444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.06, 14:14
  3. Reisekrankenversicherung
    Von Mandybär im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.06, 16:42
  4. Reisekrankenversicherung Rueckerstatung
    Von Samuianer im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.06, 19:40
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.03, 09:22