Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 127

Welche Karte für die Thai-Family ?

Erstellt von lucky2103, 24.11.2012, 23:26 Uhr · 126 Antworten · 6.638 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Mal 'ne Frage: Wurden bei der Abhebung der 20k auch Gebühren (z.B. 150 THB) der Thaibank berechnet?
    jo,

    ...... dann 4x thb 150,- bei genanntem 4 fach einsatz. mit ausnahme es wird aeon gezogen resp- dkb ersetzt auf antrag die thb 150,- von jeder anderen bank.

    btw. mit 4x abhebbung haste nur noch 6x freizuch für das jahr über.


  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    jo,

    ...... dann 4x thb 150,- bei genanntem 4 fach einsatz. mit ausnahme es wird aeon gezogen resp- dkb ersetzt auf antrag die thb 150,- von jeder anderen bank.

    btw. mit 4x abhebbung haste nur noch 6x freizuch für das jahr über.

    sorry tira, aber das war die Frage an alder. Obwohl ich selber die SparCard habe, weiß ich es nicht mehr, ob eine thail. Bank auch bei der SparCard die obligatorischen 150 THB berechnet. Daß AEON keine Gebühren berechnet, ist ja hinreichend bekannt, aber leider konnte ich über die VISA-Suchmaske für Geldautomaten zwar viele Automaten in Thailand finden, aber leider keine von AEON. Somit ist es für mich derzeit nicht klar, ob die SparCard kostenlos über AEON eingesetzt werden kann, denn Voraussetzung für die SparCard ist, daß am Automaten Visa akzeptiert wird.

    Richtig ist, daß nach den vier Abhebungen nur noch sechs kostenlose Abhebungen übrigbleiben. Müßte mal in den Spielregeln der Postbank schauen, wieviel die 11., 12., ...... x-te Abhebung kostet.

  4. #73
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Und wenn die den Kreditrahmen* nicht auf 0,- € herabsetzen, würde ich die nicht der Thai-Schwiegermutter in die Hand drücken. Auch wenn sie vielleicht niemals die Schule besucht hat, aber wenn sie vom Kreditrahmen erfährt, wird sie sehr schnell ausgerechnet haben, was Kreditrahmen x Wechselkurs für sie bedeutet. Da ist die SparCard der Post zweifellos die bessere Wahl; selbst wenn man 150,- € pro Abbuchung zahlen muß.
    Du musst ja eine Menge negativer Erfahrungen gemacht haben, wenn Du so denkst, wie oben niedergeschrieben.

  5. #74
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Du musst ja eine Menge negativer Erfahrungen gemacht haben, wenn Du so denkst, wie oben niedergeschrieben.
    Sorry, aber sonst bei dir alles klar?

    Es geht nicht um negative Erfahrungen, sondern um eine gesunde Portion Realismus. Ich gebe doch nicht einer anderen Person meine Kreditkarte mit Kreditrahmen, für die ich dann den Kopf hinhalte. Welchen Stellenwert die Familie in Thailand hat, dürfte doch bekannt sein. Und welche Gefahr dabei aufkommen kann, dürfte auch ein Weltfremder erkennen können. Aber Du kannst ja deine thail. Verwandschaft direkt auf dein Gehaltskonto zugreifen lassen. Dann brauchst Du auch keine DKB-Karte mit dem Cash-Konto.

    Und dann hast Du auch keinen Grund, über die Überweisungsgebühren zu jammern. Weswegen befassen wir alle uns mit dem Thema? Schaue dir mal den Beitrag #1 an, vielleicht fällt es dir dann wieder ein.

  6. #75
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Mal 'ne Frage: Wurden bei der Abhebung der 20k auch Gebühren (z.B. 150 THB) der Thaibank berechnet?
    Ja sicher, weils halt in dem Kaff keine AEON gibt.

  7. #76
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ja sicher, weils halt in dem Kaff keine AEON gibt.
    Hmm, schade. Damit wissen wir immer noch nicht genau, ob die SparCard bei AEON akzeptiert wird.

  8. #77
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Mal eine Frage an alle User, die in Deutschland leben und in Thailand eine thailändische Schwiegermutter haben. Wer würde dieser Schwiegermutter eine Kreditkarte (auf den User ausgestellt und nicht auf die Schwiegermutter) mit einem Kreditrahmen von evtl. mehreren Tausend Euro mit der zugehörigen PIN zur freien Verfügung in die Hand drücken?

    Es soll sich dabei um eine Kreditkarte handeln, die monatlich die verfügte Summe vom Girokonto des Users in Deutschland abbucht.

    Bin ich der Einzige, der dies nicht tun würde?

  9. #78
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Sorry, aber sonst bei dir alles klar?

    Es geht nicht um negative Erfahrungen, sondern um eine gesunde Portion Realismus. Ich gebe doch nicht einer anderen Person meine Kreditkarte mit Kreditrahmen, für die ich dann den Kopf hinhalte.
    Oke, das ist wohl farang-Denke, die ich erst wieder lernen muss.
    Aber generell ist in TH die Schwiegermutter keine "andere Person", sondern die Mutter der Ehefrau.

    Ich hätte jedenfalls kein Problem damit, eine Kreditkarte mit meinetwegen 1000,- € Limit an die Family zu geben, weil die niemand benutzt, wenn ich es nicht vorher erlaube.
    Wie oft haben wir uns schon Geld bei der Schwiegermutter geliehen, weil unsere Überweisung nicht rechtzeitig drüben ankam ?

  10. #79
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Hmm, schade. Damit wissen wir immer noch nicht genau, ob die SparCard bei AEON akzeptiert wird.
    moin,

    ....... geht! habe mit der schon im seebad am aeon atm im big C+ gezogen

  11. #80
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Postbank SparCard: Ab der 11. Abhebung fallen Gebühren i.H.v. 5,50 € je Abbuchung an (siehe im Preisverzeichnis der Postbank, S. 29 Nr. 5.1.2).

    http://www.postbank.de/csfiles/676_7...9_000_1012.pdf

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Sim Karte
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.07.11, 21:45
  2. Prepaid Karte welche
    Von JhonnyDeep im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.10, 19:14
  3. Neues Handy - wo kaufen ??? Welche Prepaid-Karte??
    Von Luftretter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.03.06, 20:38
  4. Welche TV Karte?
    Von ingohsv im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.05, 14:31
  5. TV Karte welche?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 16:16