Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 127

Welche Karte für die Thai-Family ?

Erstellt von lucky2103, 24.11.2012, 23:26 Uhr · 126 Antworten · 6.663 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Welche Karte für die Thai-Family ?

    Da wir regelmässige Zahlungen nach TH leisten, und die Überweisungskosten von 11,50 € bei der Postbank etwas hoch finden, dachten wir daran, der Mama eine Karte zukommen zu lassen.

    Die DKB kenne ich schon - ist kostenlos
    Meine Amazon- VISA würde 3 % Abhebungsgebühren berechnen.
    Bei der Postbank VISA berechnen sie 1,85 % vom Umsatz an Gebühren. Irgendwo hab ich mal was von einer Postbank SparCard gelesen. Ist das die EC-Karte der Postbank ?

    Oder gibt's noch andere Alternativen ?

    Ach ja, Rinchen und ich haben unsere Konten bei der Postbank.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Da wir regelmässige Zahlungen nach TH leisten, und die Überweisungskosten von 11,50 € bei der Postbank etwas hoch finden, dachten wir daran, der Mama eine Karte zukommen zu lassen.

    Die DKB kenne ich schon - ist kostenlos
    Meine Amazon- VISA würde 3 % Abhebungsgebühren berechnen.
    Bei der Postbank VISA berechnen sie 1,85 % vom Umsatz an Gebühren. Irgendwo hab ich mal was von einer Postbank SparCard gelesen. Ist das die EC-Karte der Postbank ?

    Oder gibt's noch andere Alternativen ?

    Ach ja, Rinchen und ich haben unsere Konten bei der Postbank.
    Sie ist nicht die EC-Karte, die übrigens in Thailand nicht akzeptiert wird, da mit dem neuen V-Pay-Label ausgerüstet (wird nur in Europa akzeptiert). Die SparCard wird dagegen in Thailand akzeptiert und zwar überall dort akzeptiert, wo auch die Visa-Kreditkarte akzeptiert wird. Habe sie mir selber für den Thailand-Urlaub zugelegt. Du mußt auf das SparCard-Konto einzahlen, d.h. sie ist eine reine Guthabenkarte.
    10 Auslandsabhebungen pro Jahr sind kostenlos.

    Hier findest Du die Infos zu Sparcard: Postbank: SparCard direkt

  4. #3
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    einer Postbank SparCard gelesen. Ist das die EC-Karte der Postbank ?
    nicht wirklich, die Postbanksparkarte (meine Holde hat die auch) , kann man nahezu bei jedem Geldautomaten abheben. Das Konto kann nicht überzogen werden und 10 Abhebungen pro Jahr sind frei. Eine günstigere Variante wirst du meines Wissens nicht finden. Mußt halt prüfen, ob in der Nähe der Mutter ein Geldautomat vorhanden ist, der die Karte akzeptiert (siehe Seite Postbank Sparcard international)

    Gruß Sunnyboy

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ... Überweisungskosten von 11,50 € bei der Postbank ...


    Bei mir wurden bislang die Ueberweisungen mit 1,50 € berechnet.

    Die SparCard war mal eine gute Option, man konnte frueher 10 mal im Jahr kostenfrei im Ausland agieren.
    Ob das heute noch geht, weiss ich allerdings nicht, da wir mittlerweile anders vorgehen.
    Im uebrigen ist die Ueberlassung der Karte an andere wohl eigentlich nicht gestattet - was uns aber auch nicht gestoert hat.

  6. #5
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Die SparCard war mal eine gute Option, man konnte frueher 10 mal im Jahr kostenfrei im Ausland agieren.
    Ob das heute noch geht, weiss ich allerdings nicht, da wir mittlerweile anders vorgehen.
    10 mal pro Jahr funktioniert noch. Aber wie würdest du heute vorgehen?

    Gruß Sunnyboy

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Aber wie würdest du heute vorgehen?

    Gruß Sunnyboy
    Einmal im Jahr 9.000 EUro auf einmal überweisen

  8. #7
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen


    Bei mir wurden bislang die Ueberweisungen mit 1,50 € berechnet.

    Die SparCard war mal eine gute Option, man konnte frueher 10 mal im Jahr kostenfrei im Ausland agieren.
    Ob das heute noch geht, weiss ich allerdings nicht, da wir mittlerweile anders vorgehen.
    Du hast vermutlich nicht in der Filiale einen Überweisungsauftrag erteilt, sondern über das Onlinekonto. Richtig?

    Die 10 Abhebungen sind immer noch kostenlos. Im Kleingedruckten steht allerdings auch, daß der Betreiber des Geldautomaten Geld verlangen kann (vermutlich die obligatorischen 150 THB). Meines Wissens nach wird an den Automaten der AEON-Bank nichts verlangt. AEON

  9. #8
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Einmal im Jahr 9.000 EUro auf einmal überweisen
    Klar, auf das die Kohle sofort in der Familie verbraten wird und Mutter danach auf dem Trockenen steht! Du müßtest doch wissen, was passiert, wenn innerhalb einer Thai-Familie eine Person Kohle hat. Dann hängt die ganze Sippe dran und die Person mit der Kohle war längste Zeit die Person mit der Kohle!

  10. #9
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Hier kannst Du in Thailand einen Visa-Geldautomaten finden.

    http://www.visa.com/atmlocator/index.jsp

    Als Suchwort einfach Thailand oder einen Ort eingeben.

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    ... wie würdest du heute vorgehen?
    Da meine Frau ja mittlerweile hier lebt ist die Karte nicht mehr notwendig.
    Sonstige finanziellen Aufwendungen laufen via Ueberweisungen.

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Sim Karte
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.07.11, 21:45
  2. Prepaid Karte welche
    Von JhonnyDeep im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.10, 19:14
  3. Neues Handy - wo kaufen ??? Welche Prepaid-Karte??
    Von Luftretter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.03.06, 20:38
  4. Welche TV Karte?
    Von ingohsv im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.05, 14:31
  5. TV Karte welche?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.05, 16:16