Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wein Einfuhr

Erstellt von Moonsky, 27.12.2005, 14:06 Uhr · 11 Antworten · 3.818 Aufrufe

  1. #1
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Wein Einfuhr

    Ich würd mir gerne 2 Flaschen Wein mit nach Thailand nehmen.
    Hat wer mal einen Link für die Zollbestimmungen?
    Oder weiss wieviel Alkoholika mitnehmen darf?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von littleape

    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    208

    Re: Wein Einfuhr

    ich hab schon gesucht, aber auch noch nichts gefunden...

    auch ich bin an solch einem link interessiert

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wein Einfuhr

    Hier aus unserem Intranet



    Zollbestimmungen




    Hinweise
    MEHRWERTSTEUERRÜCKERSTATTUNG
    An den Flughäfen Bangkok, Chiang Mai, Hat Yai und Phuket wird Reisenden in den sogenannten "VAT Refund offices" die Mehrwertsteuer (VAT) für Einkäufe ab einer Gesamtsumme von 5.000 Baht gegen Zahlung einer Gebühr von ca. 100 Baht erstattet (außer Waffen und Munition, Edelsteine). Die Waren müssen in Geschäften mit dem Zeichen "VAT Refund for Tourists" gekauft worden sein. Jeder Einzelbeleg muss sich auf mindestens 2.000 Baht belaufen. Der Reisende darf sich nicht länger als 18 Tage im Land aufgehalten haben und die Ware muss innerhalb von 60 Tagen nach Erwerb ausgeführt werden. Nähere Informationen beim VAT Refund office in Flughafen Bangkok, Tel. 535 65 76-79.


    Reisegut




    Gegenstände, die für den persönlichen Bedarf des Reisenden bestimmt sind, können zollfrei eingeführt werden.
    Dazu zählen auch:
    1 Fotoapparat und 1 Schmalfilmkamera oder 1 Videokamera mit einer angemessenen Anzahl von Filmen bzw. Leerkassetten (offiziell nur 5 Filme bzw. 3 Kassetten erlaubt, alles darüber hinaus ist zollpflichtig; in der Regel keine Kontrolle),
    1 Laptop oder 1 Reiseschreibmaschine,
    1 Tonbandgerät, 1 Radio,
    1 tragbarer CD-Player mit einigen CD´s oder 1 Walkman,
    1 tragbares Musikinstrument,
    1 Fernglas,
    1 Kinderwagen,
    1 Zelt und andere Campingausrüstung und Sportgeräte.
    Zollfrei sind außerdem pro Inhaber eines eigenen Reisepasses:
    200 Zigaretten oder 250 g Zigarren oder 250 g Rauchtabak;
    1 Liter Spirituosen;
    eine angemessene Menge Eau de Toilette oder Parfüm.
    Schmuck aus Gold muss schriftlich in einem Formular deklariert werden, da sonst unter Umständen Schwierigkeiten bei der Ausreise entstehen; z.B. Konfiszierung der Gegenstände oder Ausreiseverzögerung.
    DEKLARATION ist ab einem Warenwert über 10.000 Baht erforderlich.
    EINFUHRVERBOT besteht für Drogen/Narkotika, Waffen, Munition und Feuerwerkskörper. Der Besitz von Drogen wird hart bestraft (bis zur Todesstrafe). Einfuhrverbot besteht für Fleisch aus vielen Ländern, u.a. aus der EU.
    AUSFUHR: Nur eine kleine tragbare Buddha-Figur darf exportiert werden (bitte beachten, in Thailand ist eine Buddha-Statue ein verehrungswürdiges religiöses Objekt); nur neue Produktion!
    Alte Töpferwaren sind mit Ausfuhr-Zertifikat (muss vom Händler besorgt werden) exportierbar. Weitere Auskünfte bzw. Genehmigungserteilung durch: Department of Fine Arts, Thanon Na Phra That, Bangkok 10200.
    VERBOTEN ist der Kauf von gefälschten Markenartikeln sowie die Ausfuhr bestimmter Lederprodukte und von Elfenbein.


    Lebende Tiere







    Hunde und Katzen
    Für Hunde und Katzen sind erforderlich: ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis sowie Tollwutimpfzeugnis. Die Ankunft der Tiere muss der Bangkok Quarantine Station gemeldet werden.
    Folgende Hunderassen dürfen nicht eingeführt werden: American Staffordshire Terrier, Pitbull Terrier und Rottweiler. Ein Export von Tieren ist nur mit Export-Lizenz und offiziellem Gesundheitszeugnis möglich.

    Außerdem sind die Einfuhrbestimmungen des Heimatlandes zu berücksichtigen. Wenn z.B. ein Tier zurück nach Deutschland, in ein anderes EU-Land oder in die Schweiz gebracht wird, kann je nach Tollwutstatus des Reiselandes unter anderem eine Blutuntersuchung auf Antikörper gegen Tollwut erforderlich sein, die vor der Ausreise aus der EU bzw. der Schweiz durchgeführt und im EU-Heimtierpass eingetragen werden muss. Detaillierte Informationen sind rechtzeitig vorab beim Tierarzt einzuholen.


    Pflanzen und Lebensmittel




    Gesundheitszeugnis eines Pflanzenschutzamtes am Herkunftsort erforderlich.
    Einfuhrverbot besteht für verschiedene Pflanzen, Früchte und Pflanzenprodukte. Nähere Auskünfte erteilt Agricultural Regulatory Division, Bangken, Bangkok.


    Umzugsgut




    Da der Umfang der Zollfreiheit nicht genau bestimmt ist, empfiehlt sich eine vorherige Anfrage bei der Botschaft von Thailand. Unter Umständen sind auch Information über die Deutsch-Thailändische Handelskammer in Bangkok möglich. Das persönliche Reisegut und gebrauchte Haushaltsgegenstände, die vom Eigentümer wegen eines Wohnsitzwechsels eingeführt werden, können in angemessenem Umfang zollfrei mitgenommen werden. Elektrische Haushaltsgeräte müssen in der Regel verzollt werden (mit 67 -78 Prozent des Neuwertes). Für besonders wertvolle Gegenstände wird eine Sicherheit in Höhe des Einfuhrzolles verlangt.
    Das Umzugsgut darf nicht früher als einen Monat vor oder nicht später als 6 Monate nach der Ankunft des Eigentümers eingeführt werden. Bei außergewöhnlichen Umständen kann der thailändische Zoll diese Fristen verlängern.
    Bei der Einfuhr des Umzugsgutes ist eine Abmeldebestätigung der zuständigen Behörde des bisherigen Wohnsitzes und eine Aufstellung der Gegenstände vorzulegen.
    Kfz zählen nicht zum Umzugsgut; in der Regel ist eine Importerlaubnis erforderlich, außerdem sehr hoher Importzoll (ca. 400 Prozent vom Neupreis).


    Waffen und Munition




    Die Einfuhr von Feuerwaffen und Munition ist verboten. Die Einfuhr von Jagdwaffen ist im Einzelfall genehmigungspflichtig.

  5. #4
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Wein Einfuhr

    Joerg, danke, aber Wein ist ja keine Spirituose.
    Noch ne aehnliche Frage: Wie sieht das eigentlich bei Kosmetika aus?
    Ich bekomkme da immer eine ziemlich umfangreiche Einkaufsliste.

    Bei Parfum ist es ja klar, aber bei den anderen Drogerieartikeln?

    Ich bin zwar noch nie in BKK kontrolliert worden, aber einmal wird es einen halt doch treffen.

    Sioux

  6. #5
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Wein Einfuhr

    Schon mal Danke Joerg für die umfassende Auflistung.
    Eigentlich wollte ich wissen, ob ich 1 oder 2 x 0,75 Flaschen Rotwein mitnehmen kann. Katzen und Hunde wollte ich nicht mitbringen.

    Aber was ich da noch lese...
    Wenn man eine Salamie mitbringt, zählt das unter Fleisch?
    Oder ein Apfel, ist das eine der verbotenen Pflanzen?
    Und einen Ersatzfoto?

    Dann bin ich froh, das ich noch nicht geflizt wurde :-)

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Wein Einfuhr

    Moonsky,

    wegen 2 Pullen Wein brauchste Dir keinen Kopf machen, da will keiner was von Dir.

    Gruss Dieter

  8. #7
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Wein Einfuhr

    21 Flaschen.

    Warum 21? Sollte der Zollbeamte etwas monieren, dann ist die 21ste Flasche für den Zollbeamten.

    ;-D X-Pat

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wein Einfuhr

    Zitat Zitat von Moonsky",p="303683
    Eigentlich wollte ich wissen, ob ich 1 oder 2 x 0,75 Flaschen Rotwein mitnehmen kann.
    Das darfst du - ist ja 'nur' Wein. In jedem Falle aber als 'Spirituose' zu zaehlen.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="303683
    Wenn man eine Salamie mitbringt, zählt das unter Fleisch?
    Oder ein Apfel, ist das eine der verbotenen Pflanzen?
    Ja - wegen der Quarantaene Bestimmungen der jeweiligen Laender - denn auf diesem Weg 'koennen' Krankheitserreger (Tierseuchen, Schaedlinge) eingeschleppt werden - deswegen diese Bestimmungen.

    Australien z.B. ist da extrem strikt.

    Wegen der 2 Flaschen Wein mach dir keine Sorgen, da wird dir kein Zollbeamter die Beine fuer ausreissen!

  10. #9
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Wein Einfuhr

    Im Zweifel die Herren vom Zoll - dort gibt es auch ein Contact US und das funktioniert sogar - heisst es gibt eine Antwort.

    Prost.

  11. #10
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Wein Einfuhr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="303743
    Das darfst du - ist ja 'nur' Wein. In jedem Falle aber als 'Spirituose' zu zaehlen.
    Wenn mir die Einreise verweigert wird, dann verweise ich einfach auf Dich.
    Salamie und Äpfel gibt es dann eben nicht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Koenig und der Wein
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 18:50
  2. Thailändischer Wein?
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.08, 14:11
  3. Wein
    Von Peter-Horst im Forum Essen & Musik
    Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 21.08.07, 00:05
  4. Cd/DVD Einfuhr in GE
    Von Holgernator01 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.06, 17:48
  5. Sonniger Wein!
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.02, 13:12