Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 192

Weihnachtsbaum in Thailand

Erstellt von Phommel, 17.10.2013, 05:17 Uhr · 191 Antworten · 10.925 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536

    Weihnachtsbaum in Thailand

    Eine der schönsten Erinnerungen an die Weihnachtszeit ist, wie fein es immer von dem Bäumchen in der guten Stube roch. Am intensivsten im Geruch ist wohl die Blautanne. Hat jemand eine Ahnung wo man solche in Thailand zur Weihnachtszeit bekommt? Oder würdet ihr zur Nordmannstanne raten, weil die weniger nadelt? Bekommt man vielleicht dort auch diese Kerzenhalter für ans Bäumchen? Eine schöne, nicht kitschige Krippe mit entsprechenden Figuren bräuchte ich auch noch. Lametta und Kugeln hab' ich.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Bekommt man bei Makro als Original Schwyzer Edeltanne zum Aufklappen.
    Nach Gabrauch zusammen klappen und ab in den Karton bis zum naechsten Jahr.
    Dazu bekommt man Gluehbirnchen in allen Farben und Groessen.
    Oh du froehliche .....

  4. #3
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Dies hätte ich nicht zu fragen brauchen.

  5. #4
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Bekommt man bei Makro als Original Schwyzer Edeltanne zum Aufklappen.
    In Verbindung mit entsprechendem Duftspray die perfekte Illusion...

    Hatte in meinen Anfangsjahren hier auch mal einen Weihnachtsbaum aufgestellt, aber mittlerweile machen wir das eigentlich wenn ueberhaupt nur noch als Spass fuer's Kind. Finde einen Weihnachtsbaum oder das ganze Weihnachtstheater was man hier so veranstaltet bei Aussentemperaturen von 40 Grad im Schatten irgendwie voellig fehl am Platz.

  6. #5
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Selbst im Dezember liegt der Durchschnitt in Nazareth bei 24.5 °C. ( Bangkok 25 °C )
    Und ob ich nun in Europa die Stube auf 24 heize oder in Thailand auf 24 kühle dürfte dem Bäumchen auch nicht so viel ausmachen.
    Zudem ist es doch schön, wenn man sich aus der christlichen Gemeinde trifft und zusammen den Abend verbringt.

  7. #6
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Natuerlich, aber ich empfinde Weihnachten in Thailand als "strange", da fehlt einfach die Atmosphaere. Ob sich die christliche Gemeinde trifft oder nicht ist mir voellig egal. Ich bin Realist glaub nicht an fiktive Fabelwesen. Ich treff mich aber gern mit Freunden oder Bekannten, egal ob Weihnachten ist oder nicht.

  8. #7
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Naja, schon klar, wenn sich die Alte für die Gebräuche des ATM's so rein gar nicht interessiert. Der redet sich das dann halt irgendwie so ein, dass er dies nicht mehr will/braucht und die, die das anders sehen sind eh strange und Realitätsfremd.

  9. #8
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Die Alte? Du meinst vermutlich meine geliebte Ehefrau nehm ich an. Ich sag das mal so. Meine Frau interessiert sich zumindest mal soweit fuer mich das sie gerade einen Untersuchungsmarathon ueber sich ergehen laesst um mir, wenn moeglich, eine Niere zu spenden. Ich find das ausgesprochen liebenswert und wichtiger als sich fuer einen Weihnachtsbaum zu interessieren. Finanziell wuerde es sich aus Ihrer Sicht eher lohnen mich verrecken zu lassen, immerhin warten diverse Lebensversicherungen, Abfindungen und anderes auf Sie. Aber nein, Sie empfindet das Geld aehnlich wie den Weihnachtsbaum als entbehrlich und sagt es gibt wichtigeres im Leben.

  10. #9
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Die Alte? Du meinst vermutlich meine geliebte Ehefrau nehm ich an. Ich sag das mal so. Meine Frau interessiert sich zumindest mal soweit fuer mich das sie gerade einen Untersuchungsmarathon ueber sich ergehen laesst um mir, wenn moeglich, eine Niere zu spenden. Ich find das ausgesprochen liebenswert und wichtiger als sich fuer einen Weihnachtsbaum zu interessieren. Finanziell wuerde es sich aus Ihrer Sicht eher lohnen mich verrecken zu lassen, immerhin warten diverse Lebensversicherungen, Abfindungen und anderes auf Sie. Aber nein, Sie empfindet das Geld aehnlich wie den Weihnachtsbaum als entbehrlich und sagt es gibt wichtigeres im Leben.
    Wie würde es dir gefallen, wenn ich dieses Post ebenso als strange und realitätsfremd bezeichnen würde?

    Leben und leben lassen. Hoffe du verstehst was ich meine.

  11. #10
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich weiss gar nicht warum Du Dich so angegriffen fuehlst. Ich habe lediglich geschrieben das Weihnachten und Thailand fuer MICH von den Konditionen her nicht zusammen passt. Ist das schlimm? Oder fuehlst Du Dich auf den Schlips getreten weil ich fiktiven Fabelwesen nichts abgewinnen kann?

Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weihnachtsbaum in Bangkok?
    Von ffm im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.06, 18:10