Umfrageergebnis anzeigen: Was ist besser: Klopapier oder "Popodusche"

Teilnehmer
112. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gutes altes Klopapier

    42 37,50%
  • Popodusche ist einfach hygienischer

    33 29,46%
  • Ich kombiniere beides

    34 30,36%
  • Ich mach´s ganz anders........(?)

    3 2,68%
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

WC´s in Thailand -> Frage

Erstellt von Cuba-libre, 27.11.2007, 09:25 Uhr · 67 Antworten · 9.620 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cuba-libre

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    26

    WC´s in Thailand -> Frage

    Hallo! Ich war dieses Jahr im Februar in Thailland und kam dort in den Genuss dieser "Handbrausen" neben dem WC.

    Wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat verzichtet man gerne auf Klopapier.....

    Nun meine Frage: Wo krieg ich diese "Pistolengriffbrausen" in Österreich oder Deutschland?

    Ich hab schon Stundenlang danach gesucht,aber nix gefunden .

    Bei der Renovierung unserer Wohnung haben wir extra einen Mischer neben dem WC eingebaut,momentan wird der aber nur zum Wasser in Kübel füllen verwendet

    Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Naja schon etwas lustig der Thread. Noch nichtmal Freitag..

    Etwas intim, aber egal: ich kombiniere beides, nur ist das dann auch immer Wasserdruck abhängig

    Ja ind Österreich oder Deutschland habe ich das auch noch nie gesehen

    Ein Bekannter von mir (Tiroler) war in seinen Jugendjahren längere Zeit in Indien. Seit dem macht er es nur noch mit der Hand, so wie viele Thais halt auch heute noch. Da solls ja eine spezielle Technik geben, aber frag mich nicht wie

    Schöne Grüße

  4. #3
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Warum so altmodisch. Hier in CH gibt´s solche Brausen, da ist die Kloschüssel schon gleich drumgebaut, sieht dann so aus;

    http://www.balena.ch/geberit/inet/ba...sf/pages/index

    Einfachere Modelle evt. bei Gardena.

    Gruss

  5. #4
    Avatar von Cuba-libre

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    26

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Ja die Klo´s wo eine Dusche eingebaut ist kenne ich.

    Allerdings spricht einges dagegen:

    1.Der Preis
    2.Ziemlich viel Technik die da kaputtwerden kann
    3.Ist beim Männern nur für den "hinteren" Bereich zu brauchen

    Kommt somit nicht in Frage...also wo gibts es so ne Brause zu kaufen,an die von Gardena hab ich übrigens auch schon gedacht .

    Sind aber irgendwie nicht gerade passend für eine Toilette.....

  6. #5
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Hallo,

    ich habe mir meinen Aftercooler für´s heimische Hong Nam aus Thailand mitgebracht. Preis 120 Baht incl. weißem Schlauch und Wandhalter. Ist ein Standard - 1/2 - Zollanschluß und passt daher problemlos auf unsere Anschlüsse. U.a. aus Gründen der Sicherheit habe ich bei der Badrenovierung eine Mischbatterie unter Putz setzen lassen. Man muss also erst die Mischbatterie in der Wand unter Druck setzen - erst dann funktioniert es. Man traut der chinesischen Qualität dann doch nicht alles zu und ich will keine Überflutung im Bad erleben.

    Außerdem macht die Mischbatterie gerade im Winter Sinn, denn wenn drei Grad kaltes Wasser mit ordentlich Druck auf Dein ...... trifft, dann schütteln sich die ............ im 3/4-Takt und die Klabusterbeeren tanzen Walzer

    Ich kann es nun angenehm temperieren und der Schlauch ist zusätzlich als Wasserentnahmestelle zum Bodenwischen sowie zum Ausspritzen der Badewanne nach dem Duschen bestens geeignet.

    Nie wieder ohne !

    Grüße

    Rainer

  7. #6
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Zitat Zitat von PuFoilom",p="545730
    Warum so altmodisch. Hier in CH gibt´s solche Brausen, da ist die Kloschüssel schon gleich drumgebaut, sieht dann so aus;

    http://www.balena.ch/geberit/inet/ba...sf/pages/index

    Einfachere Modelle evt. bei Gardena.

    Gruss
    Echt geiles Teil!
    Wo fährt denn der kleine "......" hin, der bei der Spülung herausfährt?
    Macht der dann auch noch von innen sauber? ;-D

    Ich glaube, dass diese Strahler aus Thailand in unseren Badezimmern nicht so pratikabel sind wie in TH.
    Ich habe z. B. keinen Ablauf im Badezimmer. Dann müsste ich nach jeder Reinigung den Boden wischen.
    Meistens habe ich Socken, Hose auf die Knie, und Schuhe an. Das wäre nach der Bearbeitung (Reinigungsvorgang) evtl. mit nicht erwünschten Kleinteilen garniert.


    Aber jeder wie ers mag... ;-D

    Gruß Rolf

  8. #7
    Avatar von Willi-S

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    65

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Zitat Zitat von Cuba-libre",p="545721
    Nun meine Frage: Wo krieg ich diese "Pistolengriffbrausen" in Österreich oder Deutschland?

    Ich hab schon Stundenlang danach gesucht,aber nix gefunden .
    schau im Landhandel unter: "Euterbrausen"

    z.B. bei http://www2.westfalia.de/shops/agris...uterbrause.htm

    oder http://www.faie.at/faie/shop/artikel...ch=Euterbrause

    grz @all ... Willi

  9. #8
    Avatar von Cuba-libre

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    26

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Zitat Zitat von spartakus1",p="545789
    [

    Ich glaube, dass diese Strahler aus Thailand in unseren Badezimmern nicht so pratikabel sind wie in TH.
    Ich habe z. B. keinen Ablauf im Badezimmer. Dann müsste ich nach jeder Reinigung den Boden wischen.
    Meistens habe ich Socken, Hose auf die Knie, und Schuhe an. Das wäre nach der Bearbeitung (Reinigungsvorgang) evtl. mit nicht erwünschten Kleinteilen garniert.


    Aber jeder wie ers mag... ;-D

    Gruß Rolf
    Ist glaube ich wohl eher eine Frage der Sprühtechnik....

    Wir haben übrigens einen Grohe Thermostatmischer montiert,somit sollte die Temperarur immer optimal abgestimmt sein

    Leider kommen wir wohl frühestens 2009 wieder nach Thailand...also wo gibt es sowas im "zivilisierten" Westen?

    Ich bilde mir ein sowas auch schon mal in Griechenland gesehen zu haben.

  10. #9
    Avatar von Cuba-libre

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    26

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Zitat Zitat von Willi-S",p="545794
    Zitat Zitat von Cuba-libre",p="545721
    Nun meine Frage: Wo krieg ich diese "Pistolengriffbrausen" in Österreich oder Deutschland?

    Ich hab schon Stundenlang danach gesucht,aber nix gefunden .
    schau im Landhandel unter: "Euterbrausen"

    z.B. bei http://www2.westfalia.de/shops/agris...uterbrause.htm

    oder http://www.faie.at/faie/shop/artikel...ch=Euterbrause

    grz @all ... Willi
    "Sag mal was hast du denn am Klo?"
    "Jo äh das ist ne Euterbrause"
    "Ahhhhjaaaaa......"



    Gibts sowas auch verchromt?Kommt ja dem gewünschtem schon ziemlich nahe!

  11. #10
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: WC´s in Thailand -> Frage

    Endlich mal wieder was zu lachen.

    Ich habe mal einen Thread in einem Haustechnik Forum gelesen, ich habe gedacht ich muss sterben vor lachen.

    Ich mach mich mal auf die Suche, und werde den Link dann hier posten.

    Gruß Rolf

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  2. Frage an Condobesitzer in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.11.11, 01:35
  3. Mal ne Frage an die, die in Thailand leben
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.07, 09:18
  4. Frage zum Visum f. Thailand
    Von Sapanta im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.04, 21:45
  5. Kurze Frage zu Visum für Thailand
    Von Micha im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.03, 18:25