Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Wasser - nam

Erstellt von UAL, 15.03.2004, 19:58 Uhr · 25 Antworten · 2.746 Aufrufe

  1. #1
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Wasser - nam

    Hey an alle "Wassertrinker"

    wieso wird in LOS eigenlich fast ausschließlich Wasser ohne Kohlensäure angeboten und hier in D z. B. auf den Sprudeleffekt geschworen? :???:

    In Thailand käme ich nicht auf die Idee "Blubber-Wasser" zu trinken, es schmeckt mir einfach nicht, in Deutschland wendet sich wieder das Blatt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Wasser - nam

    das hängt mit dem "Röbsen" danach der Einnahme von Kohlensäure zusammen.

    Ausserdem kannten die Thai´s lange kein Wasser mit Kohlensäure, die haben meistens ihr Trinkwasser abgekocht! (auf dem Dorf, immer noch so üblich!)

  4. #3
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Wasser - nam

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="118991
    das hängt mit dem "Röbsen" danach der Einnahme von Kohlensäure zusammen.

    Muss man jetzt aber irgendwie nicht verstehen, oder??? :???:

  5. #4
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Wasser - nam

    falsch ge´schrieben!!

    Es muss nicht danach heissen, sonder NACH!!!

    Manchen Thais ist es unangenehm, dass die Kohlensäure das "Röbsen" verursacht!
    Oder kennst Du das nicht?

  6. #5
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Wasser - nam

    Seit wann ist es den thais unangenehm zu rülpsen?

    Hab eine exfreundin aus dem issaan gehabt, also was ich da erlebt habe..... Rülpsen, Furzen..... Alles im takt und ohne scheu....
    Und das egal wo man war im dorf, keiner hat sich geniert...


    Deswegen versteh ich dieses statement nicht

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Wasser - nam

    Kann ich nur bestätigen,

    während bei uns rülpsen und das verursachen von Rotzgeräuschen fast ausschließlich wüsten Rüpeln vorbehalten bleibt, habe ich zu meinem Erstaunen dergleichen in Thailand von kleinen zierlichen Wesen vernommen.

  8. #7
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Wasser - nam

    Das mit der Rülpserei (unterstelle ich mal) kennt
    @UAL zur Genüge ;-D (ich auch ;-D ).

    Um zur eigentlichen thread-Frage zurück zu kommen:
    ich meine; kann mich aber auch täuschen, daß das
    mit dem "Stillen Wasser" in THL eine reine Gewohnheit
    ist -auch in anderen Ländern auf dem Erdball,
    wo man kaum sprudelndes Mineralwasser trinkt.
    Auch ist sicher die Herstellung, Aufbewahrung, Transport
    etc. eine Neuerung, der man sich nicht stellen muss......

    Was mir immer wieder auffällt, ist, daß die Thais das
    Wasser auch in großen Behältern mit Massen von Eis
    aufbewahren und daraus trinken - man ist halt resistent ;-D

    Es gibt aber auch sprudelndes Wasser: SODA genannt -
    dies meist in kleinen Fläschchen 0,25L aus dem Hause singha.
    Mir schmeckt diese Brühe allerdings nicht - greife in THL
    immer auf das heimische stille (from bottle )
    zurück

  9. #8
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wasser - nam

    Abgesehen davon, daß Wasser nicht zum Reden sondern zum Trinken ist: Meine Gattin trinkt Kohlensäurehaltiges deswegen nicht, weil es den Bauch so anfüllt.
    Manchmal hat's 'ne ganz einfache Erklärung

  10. #9
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Wasser - nam

    Zitat Zitat von Kali",p="119017
    Manchmal hat's 'ne ganz einfache Erklärung
    Und meine trinkt kein nam-soda, weil nam-pao den Brand im Mund besser löscht .

    khontingtong

  11. #10
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Wasser - nam

    @Kali(Häme ein)
    wasser-mäßig ist hier aber seit dem Wochenende
    ganz schön was los ;-D
    (Häme aus)

    Hier wäre ja fast schon wieder eine Umfrage fällig:
    welches Wasser bevorzugen Eure Partner..........

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grünes Wasser im Pool
    Von surigao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.12, 05:43
  2. bild mit Palme und Wasser
    Von callimero im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.08, 13:08
  3. Bangkok war mal unter Wasser.
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.07, 13:22
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 00:29
  5. Deutsches Wasser nur im Mittelfeld.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.03, 10:27