Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 20.07.2003, 17:53 Uhr · 20 Antworten · 2.638 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Die Abschlag zwischen Kauf und Wiederverkauf von Goldschmuck in Thailand beträgt oft nur wenige Prozent des Kaufpreises, so dass Goldschmuck eben auch als Geldanlage eingesetzt werden kann und eingesetzt wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    @ Micha,
    Das stimmt nicht ganz.
    Wenn es beispielweise größere Schwankungen beim offiziellen Goldpreis gibt (so wie das in letzterer Zeit war), dann kann
    der Unterschied zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis (bid&ask)
    wesentlich größer sein und mehrere hundert Baht Unterschied pro (gewichts) Baht betragen, demnach auch mehr als nur ein paar Prozent.
    Anders Augedrückt: wenn der Goldpreis extrem hoch ist, gibt der Chinese wegen des unkalkulierbaren Risiko weniger pro Baht raus.
    Wenn der Schmuck nicht astrein (wie neu ist) werden zusätzlich ein paar hundert Baht abgezogen - und das ist allermeistens der Fall.
    Der Goldhandel in Thailand ist ein lukratives Geschäft und keine Wohltätigkeitsorganisation....
    Ein ähnliches Phenomen konnte man übrigens an den Wechselstuben während des unruhigen Eurokurses beobachten, Zeitweise klafte zwischen (sell&buy rate) THB-EUR fast ein ganzer Baht!

  4. #13
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Sir Luk,

    klar, das Marktschwankungen und sonstige Variablen auch zu richtigen Verlusten führen können.

    Aber wenn Du heute beim Chinesen ein goldenes Schmuckstück kaufst und bringst es am nächsten Tag wieder zurück, sind 95 % des Kaufpreises nicht unrealistisch.

    Macht man vergleichbares in Deutschland kann man nicht mal mit einem Bruchteil rechnen.

    Liegt wohl auch mit daran, dass der Anteil des Materialwertes eines Schmuckstückes in Thailand ungleich höher als bei uns ist.

  5. #14
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Zitat Zitat von Micha
    Macht man vergleichbares in Deutschland kann man nicht mal mit einem Bruchteil rechnen.Liegt wohl auch mit daran, dass der Anteil des Materialwertes eines Schmuckstückes in Thailand ungleich höher als bei uns ist.
    Das stimmt schon, wenn du damit meinst daß der Anteil an Produktionskosten ungleich niedriger ist...
    Dazu haben "Juweliere" in Eurapa ungleich höhere Gewinnspannen,
    ich kenne mich da zufällig sehr gut aus, da ich Schmuck in Thailand herstellen laße.

    Aber wie ich schon vorher im Forum berichtet habe, es gibt ebenfalls zwei Arten von Schmuck in Thailand:

    1. Schmuck der speziell zum Verkauf in den chinesischen Goldschops
    hergestellt wird, und zu den bekannten Bedingungen ver- und zurückgekauft wird.

    2. Schmuck wie man ihn auch in Europa im Juwelierladen erstehen kann,
    mit Diamanten, Rubinen, Saphiren, etc besetzt, verschiedenfarbiges Gold verarbeitet, usw. Dieser Schmuck kann man erstens nicht zu den selben Bedingungen erwerben, und zweitens nicht zu den selbigen wiederverkaufen - was einleuchtet. Wenn man aber durch die Einkaufszentren streift, kann man sehr wohl an der wachsenden Anzahl der Geschäfte die fornehmlich diese Art Schmuck anbieten, erkennen daß.der Schmuck der zweiteren Kategorie (der ja wesentlich schöner ist) immer mehr an Popularität zu gewinnen scheint!

  6. #15
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    @MrLuk,

    nicht nur die Gewinnspannen sind in Europa höher, vor allem sind es Personalkosten und Gemeinkosten die ungleich höher sind und in unseren Breiten den Löwenanteil am Schmuckstück ausmachen dürften.

    Ich selbst hab nun von Schmuck keine Ahnung, war aber mal mit der Inhaberin eines solchen Geschäftes eine Weile zusammen. Letztlich war ich (viel) zu arm für ihre Familie, die damals in Bangkok schon vier solcher Geschäfte betrieb.

    Das ganze ist 14 Jahre her, aber ich schaue bei jedem Thailandaufenthalt in ihrem Geschäft vorbei. Und seit ich mit der Thaisprache ein bißchen zurechtkomme, redet sie auch wieder mit mir. Das letzte Mal waren es sieben Stunden am Stück.

  7. #16
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai
    ...Jindi trägt Ohrringe, will aber auf gar keinen Fall als Mädchen wiedergeboren werden.
    Habe meine liebe Gattin dazu befragt. Nun, im Unterschied zu der Aussage einer frustrierten Frau in unserer Hemisphäre:"Wäre ich nur als Mann auf die Welt gekommen", worin man messerscharf erkennen kann, dass die Möglichkeit der Wiedergeburt von vornherein ausgeschlossen wird, hatte Suay auch schon mal den Gedanken:"Im nächsten Leben nur noch als Mann..."

    Aber deswegen keine Ohrringe ? Mitnichten - die scheinen eine wesentlich andere Funktion zu haben:

    หูเบา hu:bao

    Also, wenn jemand, gerade Frauen, schnell auf das reagieren, was sie hören, und auch noch impulsiv und laut, dann haben sie diese ´sensiblen Ohren´, und nun merket auf: die Ohrringe eben sinds, die eine solche impulsive Reaktion verhindern - also: aus einem djai lO:n wird ein djai jen.

    So meinte meine liebe Gattin, es mag woanders aber auch anders sein...

  8. #17
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Ich möchte die Frage,warum so wenige Asiatinnen Ohrringe tragen einfach und lapidar beantworten, indem ich behaupte:

    "Na sie haben Angst vor dem Stechen!

    Jakraphong

  9. #18
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Zitat Zitat von Jakraphong
    INa sie haben Angst vor dem Stechen!
    ...wo sollten denn Deiner Meinung nach die Ohrringe getragen werden

  10. #19
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    Alter Fallensteller, am Ohr natürlich.

    Jakraphong
    Ps. Obwohl es Alternativen zu geben scheint, bevorzuge ich die Variante am oder in der Nähe des Ohrläppchens. ;-D

  11. #20
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Warum tragen so wenige Asiatinnen Ohrringe?

    So,
    und nun noch was meine Frau dazu meint:
    " das habe ich ja noch nie gehört",
    und weiter meinte sie:
    " wenn diese Frauen im nächsten Leben ein Mann sein wollen, warum tragen sie dann nicht jetzt schon Männerunterhosen und verzichten auf den Wonderbra ? "
    (sinngemäß von mir übersetzt)

    Wo sie recht hat, hat sie recht

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar wenige Monate in Thailand
    Von Dieter1 im Forum Literarisches
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 17.08.13, 13:40
  2. Versuche nie den Rüssel des Elefanten zu tragen.
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 24.12.12, 02:09
  3. Warum gibt's so wenige Reihenhäuser in Thailand?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.11, 20:56
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.07, 22:46
  5. Ein paar wenige Bilder meiner Hochzeit...
    Von doc.gyver im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.11.04, 17:03