Seite 12 von 18 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 176

Warum lebst du oder willst du in Thailand leben?

Erstellt von ILSBangkok, 24.12.2011, 19:02 Uhr · 175 Antworten · 13.268 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.463
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Häääh?
    Eigentlich mute ich mir kein realistisches Zeugnis zu. Ich fahre seit 17 Jhren ohne gültige Pappe in Thailand rum.
    Einmal speeding für xxxxxx Bath bezahlt. Gibt sogar einen Thread darübber.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    ...... In Deutschland macht Autofahren einfach keinen Spaß. Ständig muss man auf den Tacho achten, alle paar meter bei einer Ampel abbremsen, muss sich auf Autobahnstaus hinten anstellen. Da vergeht einem die Lust. Und das erhöht natürlich die Unfallgefahr......
    In einem anderen thread wird gerade diskutiert, warum in Thailand im Vergleich zu D die Unfallrate so viel hoeher ist.

    Dafuer hast du bestimmt auch eine Erklaerung, die dem obigen Quark mit Sosse widerspricht.

  4. #113
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    wenn sie daraus richtige menschen machen. warum nicht. wir brauchen ja auch leute die die rente für uns einzahlen.


    weil ich in asien in einen monat mehr tue als in 1 jahr hier in der heimat. diverse abenteuer, welche mir in austria verwehrt sind!!
    Was richtige Menschen sind, das entscheidet dann wer? Ein neuer österreichischer Weltbekehrer? Ich bin der Meinung, wer nichts in künftige Produktivkräfte investierte sollte eine um 50% reduzierte Mindestrente bekommen.

    Wenn du glaubst Thailand ist saubillig, dann glaube es.

    Bist du hier so aktiv, weil derzeit die Phil. Foren eine Schreibpause wünschen?

  5. #114
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    In einem anderen thread wird gerade diskutiert, warum in Thailand im Vergleich zu D die Unfallrate so viel hoeher ist.

    Dafuer hast du bestimmt auch eine Erklaerung, die dem obigen Quark mit Sosse widerspricht.
    War Knarfie nicht der Heini, der uns gestern oder vorgestern sagen wollte, dass Autos am Besten abgeschafft gehören...und jetzt fängt er mit "Spass beim Fahren" an ???

  6. #115
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich war erst einmal erschrocken, dass du so einen harrschen Einwand formuliert hast. Dann hab ich mich um das Post von gespag gekümmert und jetzt sehe ich, dass du etwas falsch interpretierst.
    Auch, da ich unwissend bin, erlaube ich mir keine Urteile über den Ausbildungsgrad phillipnischer Schulen.
    Bitte zeige mir auf, was du an meine Äusserungen verwerflich findest. Ich bin mir sicher, dieses Missverständnis zu erklären.
    Na ja, ich sehe es so, dass @gespag mit der These, wonach Schulen und Unis in SOA nicht allzu viel taugen, im Prinzip Recht hat.
    Leider hat er seit gestern Abend mit diversen Ausschmückungen ("Schwachsinnige") seine Argumente wieder teilweise entwertet.

    Dann kommt noch die Sache mit der Kriminalität dazu.
    Ich tanke abends öfter und sehe, dass alle Tankstellen nur 1 Angestellte/n für den ganzen Laden haben - gine in TH nicht, weil alle Nase lang ein Überfall stattfinden würde.

    Nein, worum es mir ging, war, dass Du und ich wohl ein bisschen über das thail. Schulsystem mitreden können, aber wenn es rüber zu den Philies geht, komplett ahnungslos sind.

    Schau, das Problem in TH ist diese Nürnberger Trichter- Herangehensweise. Lernen, pauken, auswendig lernen, fertig.
    Es gibt zu jeder Frage eine richtige Antwort - und eine Falsche.
    Bei Naturwissenschaftlichen Fächern mag das nicht negativ durchschlagen (eine Chemieformel ist nun mal entweder richtig oder falsch), aber bei den anderen Fächern ?

    Mein Sohnemann ist jetzt in der 8. Klasse Gymnasium in D. Ich gucke mir seine Hausaufgaben an...was lese ich ?
    "Bist Du für oder gegen die Todesstrafe ? Begründe Deine Meinung in einigen Sätzen."
    "Liste die positiven und negativen Auswirkungen der Olympischen Spiele auf die Ausrichter- Stadt auf."

    ...sowas gibt es in TH nicht, weil selbstständig Denkende Untertanen eine Gefahr für das System sind.

  7. #116
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    . auf den philippinen nur um das eine. denn dort ist alles schrott, service, hotels. .aber die hasen sind 1A!!!
    und warum willst du dann deine Pensionszeit auf den Phipsis verbringen?

  8. #117
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Aber man stelle sich mal vor, in Deutschland fährt man ohne Führerschein. Mir kommt das Grauen.
    Da ist Thailand wirklich fortschrittlich. Da dürfen sich schon zwölfjährige Kinder totfahren ohne ein Bußgeld zu zahlen. Und bestimmt fährt auch jeder, der keine Fahrausbildung hat, besser und kennt sich auch besser mit den Verkehrsregeln aus. Sag mal Knarfi, Du hattest hier mal geschrieben, dass Du beim schreiben gerne kiffst(ist ja auch nicht zu übersehen). Gilt das gleiche auch für`s fahren?

  9. #118
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.805
    man kann Thailand und Deutschland nicht vergleichen,

    das der deutsche Regulierungswahn in Thailand nur bedingt zu finden ist,
    kann, muss aber nicht gegen Thailand sprechen.

    Der hohe private Waffenbestand in Thailand hat mit Sicherheit seine negativen Auswirkungen, wenn Leute betrunken, kriminell oder durch Gesichtsverlust hochgradig emotionalisiert sind.
    Das Bildungssystem, die Infrastruktur und die Migrationspolitik mögen vielen vorkommen, wie in einem Dritt-Welt-Land,
    doch es ist Sache von Thailand, sich den weiteren Weg zu wählen,
    dem Aussenstehenden kann man nur sagen,
    take it, or leave it.

    Für den einen take , für den anderen leave,
    jeder hat andere Präferenzen.
    Klar, für Kinder lieber die kostenfreie Schul und Akademikerausbildung in Deutschland,
    dann könnte Sohnemann als Arzt nach Thailand heim kehren, und wäre durch seine Ausbildung Teil der Oberschicht,
    oder er könnte in Thailand aufwachsen, und würde ev. nur Teil des wenig beschäftigten Lukkrüng Proleteriats werden.
    Jeder Lebensweg ist anders,, deswegen gibt es auch keinen Königsweg,
    das beste für die Kinder, willkommen heim im Reich,
    10 oder 20 Jahre Wohnhaft bz. Erziehungshaft in Deutschland, gegenüber einem egoistischen Leben im Thailand, egal, was mit den Kindern später passiert.

    oder man macht 2 Jahre in Deutschland richtig Kohle,
    entsorgt den kleinen Racker für 30.000 Euro im Jahr in einem deutschen Internat, und lebt sein Leben, egal wo es einem gefällt.

  10. #119
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    man kann Thailand und Deutschland nicht vergleichen,


    Klar, für Kinder lieber die kostenfreie Schul und Akademikerausbildung in Deutschland,
    dann könnte Sohnemann als Arzt nach Thailand heim kehren, und wäre durch seine Ausbildung Teil der Oberschicht,
    oder er könnte in Thailand aufwachsen, und würde ev. nur Teil des wenig beschäftigten Lukkrüng Proleteriats werden.

    du glaubst, dass ein in Europa ausgebildeter Arzt aus einer binationalen Familie so einfach nach Thailand geht? Dass ein einfacher Arzt zur Oberschicht gehört. Komm hör auf.

    Frag doch mal die meisten Kinder die in D groß wurden. Die gehen mal nach Thailand auf Urlaub, aber auf Dauer?

  11. #120
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.805
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Frag doch mal die meisten Kinder die in D groß wurden. Die gehen mal nach Thailand auf Urlaub, aber auf Dauer?
    es ist eine Frage der Spezialisierung, wer sich Qualifiziert, kann sich in der Regel sein Land aussuchen,
    und bei guten Gehältern ist der Zugang zur Oberschicht gegeben.
    Klar, Oberschicht in Thailand ist vielschichtig, auch hier gibt es traditionalistische Zirkel, aber es gibt auch diejenigen,
    die aus gemischten Ethnien kommen, nicht wenige Thai-Inder, und die in Bkk ihre Nische haben.

    Da Deutschland bei den internationalen Gehälter für Ärtzte nicht mithalten kann,
    gehen viele ins Ausland, Norwegen, Schweden, USA, Kanada, - wenns ums Geld geht,
    aber wer es möchte, kann sich auch Thailand aussuchen, auch wenn das dortige hire and fire Prinzip eher mit der amerikanischen Kultur konform geht.

    Thailändische Kinder, die in Deutschland gross wurden, in meinem bekanntenkreis,
    manche werden nach Thailand gehen, ihre dortigen Familienclans können ihnen besser bezahlte Alternativen anbieten,
    als sie hier in der deutschen Gastronomie bekommen,
    andere sind mit deutschem Pass nach Australien gegangen, und leben in Melbourne in der dortigen Thai Community,
    egal, ob hoch qualifiziert oder bedingt qualifiziert, viele Kinder der 2. Generation in Deutschland,
    treibt es trotz deutschem Pass aus dem Land heraus, weil die Jobperspektive sehr betrüblich ist.

Seite 12 von 18 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 08:20
  2. Warum seid Ihr oder werdet nach Thailand aussiedeln
    Von klaustal im Forum Treffpunkt
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 14:34
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 00:05
  4. Willst du leben oder sterben? 8.4.05 6:30 WDR
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.05, 15:02
  5. Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 06:18