Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 176

Warum lebst du oder willst du in Thailand leben?

Erstellt von ILSBangkok, 24.12.2011, 19:02 Uhr · 175 Antworten · 13.286 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Soso, in einem "kultivierten" Land aufwachsen! Welche Hybris!? Im Übrigen, ich dachte immer die Philippinen lägen auch in Asien. Ergo trauste Deiner Eigenen auch nicht??

    die philippinen sind genauso, noch weniger kultur und fortschritt. thailand hat eine sehr gute infrastruktur, philippinen so gut wie gar nicht(ein sauhaufen). meine frau selbst würde unser kind nur in österreich ausbilden lassen. österreich geht für sie über alles!!!! die kultur, soziale versorgung und das know how usw. das ist mit den asiatischen ländern, welche ja wirklich uns nachhinken nicht vergleichbar.

    ich traue ihren landsleuten grossteils nicht, meine frau kann man nicht vergleichen. die fühlt sich mehr als österreicher!!!!die mag das grinsen ihrer chinesischen tante auch nicht--"meine philippinische frau auch nicht!".

    habe das ein wenig falsch rübergebracht.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nee klar, bei Deinen finanziellen und gesellschaftlichen Möglichkeiten (wer trifft denn schon Thaksin mal eben im Fahrstuhl ?) sieht der Horizont für Dich schon viel blauer aus.
    in den südostasiatischen staaten ist die beziehung und freunderlwirtschaft noch viel grösser als bei uns in europa. da hast du ohne beziehungen keine chance. bei uns mit einer guten ausbildung immer noch.

    ausserdem gibt es bei uns mehr kohle, die soziale versorgung weltspitze. und sollte das kind nicht so gut ausgebildet sein, kann es ja in meine fusstapfen treten. kündigungsicher und anfressen auf kosten der allgemeinheit. "wichtig ist das es ein mensch wird, welche die wahren werte des lebens kennt--nicht viel arbeiten und nicht stressen für ein langes leben!" lieber ein bisschen weniger kohle dafür seit 25 jahren fest schlafen.

  4. #93
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Lucky, ich hab die Rechnung im Hyatt doch nicht selbst bezahlt! Im Grunde stimme ich mit Dir überien was das thailändische Schulsystem angeht. Ein guter Freund der Familie ist im Board of Directors von Ruamrudee International School und hat noch härtere Kommentare. Ich will nur 'ne Lanze brechen für die thailändischen Eltern die Konsumverzicht leisten um Ihren Kindern die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen. Die 7 Jungs und Mädels aus unserer Verwandschaft würde ich für kein Geld gegen das Gesocks tauschen was hier jeden Mittag aus der Gesamtschule vorbeikommt und unseren Vorgarten vollmüllt.

    Meine Schwägerin ist ihren Eltern unendlich dankbar das die ihr ein Jura-Studium an der Chulalongkorn ermöglicht haben und sie will ihren Dreien das Gleiche ermöglichen. Ich hasse nur diese Verallgemeinerungen von leuten wie knarfi der in DACH alles Scheiße findet und seinen diversen counterparts die in Thailand alles Scheisse finden.


    P.S. Da ich Takky schon seit 1992 kenne, hat es mir nur leichter gemacht ihn zu durchschauen, aber das ist halt die Gnade der frühen Geburt..

  5. #94
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Lucky, ich hab die Rechnung im Hyatt doch nicht selbst bezahlt! Im Grunde stimme ich mit Dir überien was das thailändische Schulsystem angeht. Ein guter Freund der Familie ist im Board of Directors von Ruamrudee International School und hat noch härtere Kommentare. Ich will nur 'ne Lanze brechen für die thailändischen Eltern die Konsumverzicht leisten um Ihren Kindern die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen. Die 7 Jungs und Mädels aus unserer Verwandschaft würde ich für kein Geld gegen das Gesocks tauschen was hier jeden Mittag aus der Gesamtschule vorbeikommt und unseren Vorgarten vollmüllt.

    Meine Schwägerin ist ihren Eltern unendlich dankbar das die ihr ein Jura-Studium an der Chulalongkorn ermöglicht haben und sie will ihren Dreien das Gleiche ermöglichen. Ich hasse nur diese Verallgemeinerungen von leuten wie knarfi der in DACH alles Scheiße findet und seinen diversen counterparts die in Thailand alles Scheisse finden.


    P.S. Da ich Takky schon seit 1992 kenne, hat es mir nur leichter gemacht ihn zu durchschauen, aber das ist halt die Gnade der frühen Geburt..

    gesamtschule ist wirklich furchtbar. da muss man halt das kind in eine gute, auch günstige schule in deutschland stecken, welche es sicherlich auch gibt!!!

  6. #95
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Genau, Gespag, deshalb fand ich Knarfis Genralurteil über alle deutsche Schulen so bescheuert. Natürlich gibt's auch bei den Gymnasien erhebliche lokalbedingte und vom Direx abhängige Qualitätsunterschiede. Wir haben Max in ein bilinguales städtisches Gymnasium gesteckt und sieht sehr zufrieden (naja, eigentlich mehr mit dem Gymnasium; der Sohn kann 'ne extrem lässige Socke sein...).

    Mit dem Vitamin B sind wir in Europa eben viel diskreter; das machen die Väter schon und später die richtige Uni und der Golfclub. Bei Euch in Österreich z.B. kannst Du im Bereich Bergbau und Minenwesen nur was werden wenn du in Leoben studiert hast....

  7. #96
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    1.) kenne ich von philippinen foren. da gibt es soviele schwachsinnige die ihre kinder in einem drittewelt land zu überteuerten kosten in die schule schicken lassen. träumer und luftschlossbauer. die beste ausbildung geniesst man immer noch in europa.
    Ich, kenne keine Schwachsinnige, die Kinder haben. Gut, du lebst in der Psychiatrie Gespag. Ich glaube aber nicht, dass die Schwachsinnigen, die du kennst, 1. Kinder haben und 2. die Kinder zu überteuerten Kosten in einem Drittweltland zur Erziehung schicken, vor allen Dingen nicht schicken lassen. So dämlich können selbst deine Mitpatienten nicht sein.

    2.)kriminalität bei den einheimischen ist in südostasien besonders hoch in der dunkelziffer. eine kriminalität die wir aus touristen nicht zu spüren.
    ich traue den grinsen der asiaten nicht. meine philippinische frau übrigens auch nicht.
    Das ist doch Quatsch. Die Dunkelziffer ist bei kriminellen Einheimischen nicht besonders hoch in Südostasien. Bei einheimischen Südostasiaten ist bei Kriminellen nur die Dunkelziffer hoch.
    Wieso traust du dem Grinsen deiner asiatischen Frau.

    3.)die kinder sollen eine ausbildung in einen kultivierten land haben und nicht einem mit sanuk oder b...grinsen und handaufhalten-mentalität.nach der ausbildung können sie dann machen, was sie wollen.
    Schön, dass ihr keine Kinder habt. Ein bisschen was an Ornothologie solltest du denen schon beibringen. Ein Land mit einem a....grinsen ist in jedem Fall zu bevorzugen.

  8. #97
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich, kenne keine Schwachsinnige, die Kinder haben. Gut, du lebst in der Psychiatrie Gespag. Ich glaube aber nicht, dass die Schwachsinnigen, die du kennst, 1. Kinder haben und 2. die Kinder zu überteuerten Kosten in einem Drittweltland zur Erziehung schicken, vor allen Dingen nicht schicken lassen. So dämlich können selbst deine Mitpatienten nicht sein.



    Das ist doch Quatsch. Die Dunkelziffer ist bei kriminellen Einheimischen nicht besonders hoch in Südostasien. Bei einheimischen Südostasiaten ist bei Kriminellen nur die Dunkelziffer hoch.
    Wieso traust du dem Grinsen deiner asiatischen Frau.





    Schön, dass ihr keine Kinder habt. Ein bisschen was an Ornothologie solltest du denen schon beibringen. Ein Land mit einem a....grinsen ist in jedem Fall zu bevorzugen.


    ich bin nicht in der psychiatrie. da wäre ich von gesünderen menschen mit reichlich verstand umgeben als ausserhalb der anstalt.haha .ich rede von leuten ,die schwachsinnig sind, indem sie glauben sie müssten ihr kind in einem schlechteren sozialen land ausbilden lassen als in europa.

    die dunkelziffer ist sehr hoch und es gibt in südostasien eine sehr hohe kriminalität wobei auch die mordrate sehr hoch ist. das wird du wahrscheinlich am stammtisch in pattaya oder bangkok nicht mitbekommen??

    meine frau lächelt und das mit herzen und lautstark, was die meisten b....grinser dort nicht tun. es kommt also mit ehrlichkeit. nach fast 18 jahren glücklichst verheiratet sein und keinerlei verpflichtungen der familie gegenüber kann man dieser frau schon trauen. 18 jahre müssen einmal die meisten von euch verheiratet sein mit asiatin. wird kaum wegen dem grossen altersunterschied möglich sein, oder???

    glaube nicht, was die allianz geschrieben hat, was mit den kindern, welche 2012 geboren werden einmal in ferner zukunft passiert. es ist viel schlimmer. ebenso für die heutigen zukünftigen krebsler(jeder zweite wird im verlauf seines lebens an krebs erkranken--keine angst). ich wollte es erst nicht schreiben... ein land wo blöd gegrinst wird.

  9. #98
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Yogi, ich hab Dich sehr gerne und stimme in fast allen themen mit Dir überein...aber Deine Kritik an den Aussagen @Gespags hat keinen Halt....schon aus purer Unwissenheit würde ich (und Du besser auch) mir ein Urteil über philipinische Schulen nicht erlauben.

  10. #99
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Yogi, ich hab Dich sehr gerne und stimme in fast allen themen mit Dir überein...aber Deine Kritik an den Aussagen @Gespags hat keinen Halt....schon aus purer Unwissenheit würde ich (und Du besser auch) mir ein Urteil über philipinische Schulen nicht erlauben.
    philippinische unis sind nicht schlecht. nur kannst du dort nicht viel anfangen, wenn du keine beziehungen hast. nur ganz wenige supergescheite können dann einen guten beruf ergreifen. und in thailand ist es sicherlich nicht anders.. die strukturen sind genauso wie in kambodscha oder philippinen. die arme landbevölkerung vor allem in süden und die reichen in den städten.

  11. #100
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ... Deine Kritik an den Aussagen @Gespags hat keinen Halt.......
    Lucky, was macht Dich da so sicher?
    Unser Yogi ist sehr genau und wer seine Aussagen nicht genau liest, versteht dann genau den Hinweis auf das Unpraezise (Nachlaessigkeiten?) nicht.
    Womit dann schon wieder die Muehe seiner feinsinnigen Formulierung dahin ist.
    Aber glaub' mir, wenn man es verstanden hat, macht es Spass und es bringt einen zum Schmunzeln.

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 08:20
  2. Warum seid Ihr oder werdet nach Thailand aussiedeln
    Von klaustal im Forum Treffpunkt
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 14:34
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 00:05
  4. Willst du leben oder sterben? 8.4.05 6:30 WDR
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.05, 15:02
  5. Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 06:18