Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 196

Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

Erstellt von Joerg_N, 04.11.2009, 13:43 Uhr · 195 Antworten · 9.419 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Grumpy",p="792479
    ...weil hier in Udon die huebschesten und geilsten Weiber ganz Thailands rumlaufen....
    Grumpy,
    Du weisst aber sehr wohl, dass Udon noch in Thailand liegt?


    Weiter viel, viel Spass!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von strike",p="792518
    Zitat Zitat von Samuianer",p="792497
    warum ich NICHT im Isaan lebe, sondern seit 1990 auf 'mui, darum dreht sich die Frage des Freds
    Damit dürfte sich bei Deiner Interpretation des Threadtitels die Allgemeinheit in diesem Faden dafür interessieren, warum ich (zukünftig) in Khlong Soong, Khlong Luang, Pathum Thani, Thailand und nicht im Isaan lebe?


    Deswegen das entscheidende Wort unterstrichen und in GROSS buchstaben!

    ier hat noch ein Anderer etwas dazu zu sagen warum er NICHT dort lebt..



    Re: Foreign husbands move to impoverished Isan

    Postby juan longpeter on Sat Oct 31, 2009 10:14 am [146.23.250.xx]
    The big question is," Why do We do it?" We know that the existing Laws are set up to make it possible to confiscate all assets that We have spent Years accumalating. It does happen all the time. Drive through some of the more remote parts of Issarn Country and take note of the large number of fine Houses that are so obviously built by Foreigners. Then, take a minute to inquire if the Foreigner is indeed residing there, and You will find in a lot of instances that He has been booted out of the Country on one pretext or the other, and the House turned over to the highest bidder. Sometimes, it's simply a huge scam from the beginning, successfully done by the Thai Wife, whose goal it was from the beginning. I agree 100%, that the unseen money generated by the folks living here, would certainly leave a huge gap in the economy if Everyone decided to leave at the same time. It would show up on the radar big time. Thailand should extend the same courtesy to it's Foreign Residents, concerning property ownership, that it's Democratic Allies do for Thai People immigrating to those Countries. Kind of a Bilateral agreemant. So, if You really can't afford to walk away from it, I hear there is a Country to the South of Here, chock full of Asian beauties, and Anyone over the age of 50 can get a 5 year unlimited Visa, complete with 100% ownership of Property. "What are We waiting for",The Laws to change Here? Not likely.


    ...andere in dem Forum waren z.B. von dem Fakt, das neben dem elterlichen Huettchen schon ein Platz fuer das noch zu bauende Haus bei einem Besuch gezeigt wurde, so schockiert das sie sich gleich von "Mae", "Noi", "Mai" wieder trennten!


    Anders gestaltete sich das leben in fuer Martin Wheeler in Kam Pla Lai in der Khon Kaen Provinz.

    Alles ueber die Isaan-Farangs, ihre Investitionen, ihr leben, ihre Ansichten und Vieles mehr hier:
    http://www.bangkokpost.com/forum/vie...p=47808#p47808

    ... kaum einer ist dorthin ausgewandert, sondern zu seiner Frau und Familie gezogen!

  4. #53
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Muss Mann eigentlich im Isaan grundsätzlich auf dem Land bei den Eltern der Partnerin leben?

    Treffe seit nunmehr vier Jahren immer wieder ein- und dieselbe Frau.

    Ihr Heimatdorf (auf dem Land) habe ich genau einmal angefahren um im Vorbeifahren den exakten Punkt auf dem Navi festhalten zu können.

    Denn ich ziehe ich es vor, die Vorzüge des Isaan in den Städten zu genießen.

    Wie auch immer, viele Beiträge der überzeugten Befürworter und strikten Gegner des Isaan, klingen für mich sehr festgelegt und unbeweglich.

  5. #54
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Hallo Thaimax

    Ich kenne da was wirklich Perverses, vom Hörensagen, es gibt Leute, die arbeiten in Staaten, die ihnen die Hälfte ihres Einkommens wegnehmen um völlig Wildfremden Wohnung, Essen, ja sogar Autos zu bezahlen. -


    .... ja solchen Länder soll es geben nur da kommt das mit dem kranken Schwiegervater/Schwiegermutter nicht so direkt .......... und darum ist das Empfinden etwas anders .....

  6. #55
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Micha",p="792541
    Muss Mann eigentlich im Isaan grundsätzlich auf dem Land bei den Eltern der Partnerin leben?....
    moin,

    .... es bietet sich an im gesponserten haus meiner frau zu leben, auf dauer jünstiger,
    in den eigenen 4 wänden, geht fast net.

    traff letzhin einen landsmann aus dem nachbardorf, welcher jetzt ca. 10 jahre dort iss,
    der machte gar keinen unzufriedenen eindruck.


  7. #56
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="792484
    ..
    Mein Nick sagt Alles! [picture]

    und die Ansichten den Rest....
    ..
    Fragt sich nur, wen das hier interessiert!

  8. #57
    Avatar von wiff

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    67

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Was zieht denn die betuchteren in z.B. die Provence oder
    in die Toskana? Ich habe auch immer von einem Ruhesitz in der Toskana geträumt. Und sicher meine jetzige Frau kommt halt aus Thailand und so habe ich das Land und die Menschen im Isaan schätzen gelernt. Und für mich ist die Gegend um Ubon Ratchatani sehr reizvoll. Berge, Mekong...
    für mich die Toskana Thailands. Unser Haus ist für kleines Geld richtig klasse geworden und ich mußte keinen fragen was ich da bauen will und werde. Ab 2011 werden wir dann
    für hoffentlich immer nach Th. gehen, 2 Pferde versorgen und schauen was sonst noch so geht. Und an den Traumstränden bin ich für kleines Geld innerhalb von 2 Stunden wenn ich das dann mal brauche. Natürlich ist auch der finanzielle Aspekt ein großer. In der richtigen Toskana wäre ich mit meinen 2000,-€ Pension ein armer Schlucker. In meiner "Thai Toskana" bleibt da für einen guten Tag recht viel übrig. Mir gefällts da und nebenbei
    bei uns hat sich die Infrastruktur in den letzten 2 Jahren stark verbessert. Sehr gute Straßen und Geschäfte für alles
    sind auf kurzem Wege zu finden. Ich fühl mich dort sauwohl.

  9. #58
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Micha",p="792541
    Muss Mann eigentlich im Isaan grundsätzlich auf dem Land bei den Eltern der Partnerin leben?

    Treffe seit nunmehr vier Jahren immer wieder ein- und dieselbe Frau.

    Ihr Heimatdorf (auf dem Land) habe ich genau einmal angefahren um im Vorbeifahren den exakten Punkt auf dem Navi festhalten zu können.

    Denn ich ziehe ich es vor, die Vorzüge des Isaan in den Städten zu genießen.

    Wie auch immer, viele Beiträge der überzeugten Befürworter und strikten Gegner des Isaan, klingen für mich sehr festgelegt und unbeweglich.

    Also genau genommen hast du natuerlich recht, die, die ich kenne und ab und an mal treffe, da ist dann die Lokalitaet auch nicht der Isaan, obwohl sie daher sind... selbst viele der Essensstaende, Suppenkuechen, einige der Angestellten in Supermaerkten, 7/11 und den Familymaerkten sind laut Dialekt mindestens aus dem Nordosten des Landes, so auch viele Bauhilfsarbeiter, Billigstwarenbauchladenverkaeufer...Obstamstrandve rkaeuferinnen, habe nichts gegen die Leute, die werden wohl gebraucht, aber dorthin ziehen wuerde ich wegen der mir zusagenden Vorzuege dieser, immer noch sehr schoenen Insel mit all ihren Qualitaeten und dem dazu gehoerigen Dienstleistungsersonal in grosser Zahl und Auswahl, nun wirklich nicht, es gibt einfach keinen Grund, das hat nichts mit Sturheit, Starre oder Unbeweglichkeit zu tun, einfach keinen Bock, auf Heirat schon garnicht!

    Das was mich anziehen koennte, ist ja auch hier und sonstwo zu haben!




    Zitat Zitat von petpet",p="792566
    Zitat Zitat von Samuianer",p="792484
    ..
    Mein Nick sagt Alles! [picture]

    und die Ansichten den Rest....
    ..
    Fragt sich nur, wen das hier interessiert!

    stimmt!

    ICH habe DICH garnicht danach gefragt, Versehen, SORRY!


    Seid ihr Wunschisaaner imme so enladend fruendlich zu Andersdenken?

  10. #59
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Micha",p="792541
    Muss Mann eigentlich im Isaan grundsätzlich auf dem Land bei den Eltern der Partnerin leben?
    Muss er nicht. Leider gibt es einige Anreize hierzu.

    1. Das Erbrecht bzw. die Vererbungspraxis
    Es scheint in vielen Gegenden ueblich, dass thailaendische Eltern den entweder erworbenen oder selbst ererbten Grundbesitz wie folgt aufteilen/vererben:
    Baugrundstuecke - tidhin samlap baan - also Land mit Erschliessung durch Leitungswasser und elektrischem Strom - werden nur an die Toechter vererbt.
    Grundstuecke fuer die landwirtschaftliche Nutzung werden an alle Kinder vererbt.
    Das hat halt dann zur Folge, dass die Toechter entweder bereits im Besitz von Bauland sind oder Anspruch darauf haben.

    2. Die Besonderheiten des Grundstuecks-Marktes. Es gibt kaum foermliche Medien ueber die Thais erwerbbares Grundstueck anbieten oder suchen. Die Markttransparenz ist meist beschraenkt auf den Raum, der durch Mund-zu-Mund-Propaganda abgedeckt wird. Das fuehrt zu ziemlich kleinraeumigen Immobilien-Transaktionen. Soll heissen, die Grundstuecke sind nicht weit weg voneinander.

    Es gibt allerdings auch gegenlaeufige Tendenzen. So ist gerade in den letzten Jahren das Angebot an Real Estate Agents - hier bezogen auf Udon - rasant gewachsen. Diese neuen Firmen sprechen insbesondere die Farangs an.

    Ein Beispiel siehe hier:
    http://www.udonmap.com/udonthaniforu...gents-f82.html

    Auch gibt es immer mehr Entwicklungsgesellschaften, die ebenfalls fuer Farang leicht erreichbar sind. Die bauen zumeist Moo Baans.
    Beispiel hier:
    http://www.udonmap.com/udonthaniforu...ments-f83.html

    Da sich inzwischen bis in die letzte Huette herumgesprochen hat, dass die Wohnlagen rund um die Staedte im Isaan genau den Mix an Wohnqualitaet und Gelegenheitsstrukturen aufweisen, den die Farangs moegen - auch die ueberwiegende Mehrheit der Deutschen wohnt in D nicht in den Grossstaedten, sondern in den Klein- und Mittelstaedten! - steigen dort allerdings die Bodenpreise.

    Dass kann fuer den ein oder anderen Farang dann schon einmal zur Huerde werden. Objektiv und im Vergleich zu D sind die Landpreise zwar garnicht so hoch, aber die Renten vieler real einwandernden Farangs sind auch nicht so hoch wie in den Sonntagsreden deutscher Politiker.

  11. #60
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von petpet",p="792566
    Zitat Zitat von Samuianer",p="792484
    ..
    Mein Nick sagt Alles! [picture]

    und die Ansichten den Rest....
    ..
    Fragt sich nur, wen das hier interessiert!
    Keinen, aber er meinte, es sollte mal gesagt werden.

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum insbesondere Frauen aus Isaan Falangs bevorzugen...
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 01:05
  2. warum haben viele was gegen den isaan?
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 13:11
  3. Der Schweiz hats gemacht
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 08:49
  4. DER UAL HATS GEPACKT !!!
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 11:45