Seite 13 von 20 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 196

Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

Erstellt von Joerg_N, 04.11.2009, 13:43 Uhr · 195 Antworten · 9.427 Aufrufe

  1. #121
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="792960
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="792957
    Deshalb empfehle ich vor jeder Vaterschaftsanerkennung des noch ungeborenen Kindes oder bei Schwangerschaftsverdacht die ansonsten unbekannte thailaendische Frau zu befragen, wer aus ihrer Sicht zur Familie gehoert und deshalb unterstuetzt werden muss. :P
    auf jeden Fall in Thailand - und ob der Bruder auch der Bruder ist ;-D
    zu guter letzt gehört der wasserbüffel denn ja wohl auch zur familie.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von KKC",p="792949
    BKK ginge für mich gar nicht, sieht man ja schon beim Landeanflug was für ein Smog einen dort erwartet.
    Bangkok war fuer mich keine Liebe auf den ersten Blick, aber inzwischen ist es eine grosse Liebe.

    Vom Smog bekomme ich so gut wie gar nichts ab, der Himmel ueber mir ist stahlblau wenn es keine Wolken hat.

  4. #123
    Avatar von

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von strike
    [...]
    Erreicht mich dann tatsächlich eine derartige Anfrage, ist allein mir überlassen, ob ich mich darauf einlasse oder nicht.
    Es kann Gründe geben zu "Nicken".
    Aber auch ein "Kopfschütteln" wird klaglos und ohne Diskussionen bzw. Rechtfertigungen akzeptiert.

    Ergo: es gibt durchaus Thaifrauen, die da andere Wege gehen.
    Gott sei Dank.
    Scheint im übrigen ja auch bei Euch nicht anders zu sein, gelle?
    [...]
    Stimme ich voll und ganz zu.
    Meine hat mit mir deutlich die Fronten diesbezüglich geklärt.
    Wenn ich unterstützen möchte, dann weil ich das möchte und nicht weil ich das Gefühl habe, es zu müssen.
    Und bevor eine solche "Wunschliste" ausgebreitet wird habe ich ihr gesagt, sind erst einmal die Gelder zurück zu zahlen, die sie Ihrer Familie geliehen hat und bisher nicht wieder gesehen hat.

    Eine ihrer Nichten, die ich auch kennen gelernt habe, ist sehr wissbegierig und will unbedingt lernen - da habe ich mein "Ja" zur Unterstützung bezüglich Studium gegeben - wenn es soweit ist und sie es möchte.

    ***************

    Bezüglich "der Frau nachgeben"...... mal ganz ehrlich...wenn es anders rum wäre und man sich für ein Leben in Deutschland entscheiden würde - Eure Familie aus Bad Tölz im schönen Bayern kommen würde und Ihr dort ein Haus hättet - würdet Ihr dann mit Eurer Frau in Hamburg leben wollen, nur weil Eurer Frau das Meer so toll gefällt?

    Wenn Ihr ehrlich seid, bekomm ich jetzt ein "Nein" zu hören.

    So what?

    Ich hab hier mal geschrieben, dass es die Meine zu ihr nach Thoeng zieht. Ich aber ans Meer will. Und was ich tun soll.
    Einer hat geschrieben, ich soll hart bleiben.
    Der andere, ich sollte mal in mihch horchen und schaun, was ich wirklich will und dahingehend auch mit berücksichtigen, inwieweit die Entscheidung die Ehe und das Eheglück betrifft.

    Der Letztere hatte recht. Ich möchte irgendwann mal, und das ist mein Wunsch seit vielen Jahren, ein Häuschen mit viel Land drumrum haben, mit Tieren drauf (Hühner, Puten, Hunde, etc) und keinen Nachbarn im Umkreis von wenigstens 2000 Metern.
    Einfach meine Ruhe, meinen Garten, meinen Computer (zum relaxen) und meine Bücher.

    Der Einwand des Letzten Posters war gar nicht mal so schlecht. Wenn ich mich dazu entschließe in Thailand zu leben, warum nicht den Wunsch meiner Frau und den meinen nach Ruhe und Abgeschiedenheit kombinieren?

    Wir werden uns Ende des Monats deshalb für 6 Monate nach Thailand begeben. Erstmal nach Thoeng, damit ich sehen kann, obs das ist.

    Ganz ehrlich? Ich glabe ja - denn dort finde ich das, was ich wirklich möchte.
    Ruhe, Abgeschiedenheit, Berge, Natur, Inspiration, meine Privatsphäre ....

    ********

    Bezüglich Eurer Kappeleien - und der Meinen

    Kappelt Euch doch nicht wegen dem, was jeder für sich und seine Familie entschieden hat.
    Respektiert das doch einfach.

    Dieter liebt wohl BKK - die Gründe kennt jeder, die Dieter kennen. Und Dieter ist mit Sicherheit ein netter Mensch.

    Wanja liebt wohl den Isaan. Und wenn ich seine Freds lese, seine Bilder sehe "erlebe" ich seine Leidenschaft für den Isaan. Das berührt mich und - aus tiefstem Herzen - ich würd ihn gern mal dort besuchen.

    So what? Steck Dieter mal in den Isaan und Wanja nach BKK. Da haste 2 die direkt im "Schatten verrecken".

    Lass doch jeden dort wo er ist...
    ..."unterm Strich zähl ich"...
    ...und Ihr alle zusammen.

    Eins verbindet uns doch...Thailand...und die Liebe und Verbundenheit zu den Menschen dort.

    Warum nicht einfach die Meindung und die Einstellung anderer akzeptieren, versuchen, diese zu verstehen oder wenigstens nachzuvollziehen?

    Und vielleicht den einen oder anderen auch mal bei sich zu Hause in Thailand besuchen?

    Kann nur den Horizont erweitern.

    Eine Nonplusunltrauniversalwietollistdasdennundfürjeden anwendbarkomplett100%zufriedenfüralle-Lösung gibt es nicht.

    Ganz liebe Grüße

    Cyber

    P.S.: Und wenn sogar Marc und ich und mittlerweile gut verstehen und ein paar sehr nette PMs ausgetauscht haben - naja, das könnt Ihr auch! Und so schwer ist es nicht "Entschuldigung" zu sagen. Dabei gewinnt man - probierts aus.

  5. #124
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Cybersonic",p="793003
    ...Eins verbindet uns doch...Thailand...und die Liebe und Verbundenheit zu den Menschen dort...
    Den Eindruck habe ich nicht unbedingt, und sicherlich könnte man hier auch kistenweise Postings ausgraben, die wohl eher das Gegenteil belegen würden. ;-D
    Ansonsten ein sympathisches, versöhnliches Posting mit Seltenheitswert.

  6. #125
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="792920
    ...aber eins würde ich jedenfalls nie machen...naeher als 50 KM zur
    Famillie ziehen.
    moin,

    so unterschiedlich sind die präferenzen, das haus meiner frau wurde auf der anderen straßenseite
    des elternhauses errichtet, ba + lung wohnen schräg gegenüber, eine cousine um die ecke
    und scheägerin ein paar häuser weiter - und es iss gut so


  7. #126
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Rund um uns rum, wohnt das Dorf mit zig Verwandtschaftsverhältnissen

  8. #127
    Avatar von Firehunter

    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    93

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Also zunächst einmal bin ich froh, das dieser Threat noch so eine Wendung gemacht hat!!!!!! :bravo:
    Ich schreibe hier (im Forum) sehr wenig, weil die Themen sehr oft verrissen werden. Ich muss nun einmal nicht zu jedem Thema etwas Posten, nur damit mein Zähler hochgeht.

    Ich habe im Frühjahr geschrieben, warum ich im Isaan NICHT leben könnte. Zwischen Surin und Prassat funktioniert nicht einmal das Handy vernünftig. Internet ist hier ein Fremdwort und der Gang zum "Loch" im Boden ist leider nicht meine Welt.
    Doch sowohl mein Pflegekind, als auch meine Schwägerin, tun wirklich alles um meinen nächsten Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Ich werde also bei meinem nächsten Urlaub WIEDER in den Isaan zurück kommen. Ob ich hier aber wirklich leben möchte, kann ich heute noch nicht sagen. Ich aber ja auch noch 9 Jahre Zeit, bis ich in Rente gehe.

  9. #128
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    Zitat Zitat von Firehunter",p="793892
    Internet ist hier ein Fremdwort und der Gang zum "Loch" im Boden ist leider nicht meine Welt.
    Und das soll jetzt Isaan-typisch sein?

    Sind denn andere weit abgelegene ländliche Gebiete anders?

    Und Slums hat es dem Vernehmen nach sogar auch in Bangkok.

  10. #129
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    "Auf dem Land" in TH ist das schon Typisch! In keinen Dorf ( für mich Land ) wo ich war, ausser der Dorf Bulle oder der der das etwas bessere Haus bewohnt hatte , in deinen Worten, nur den Ansatz eines Festnetzanschlusses oder Internetanschluss! Handys hatten sie alle :-)

  11. #130
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Warum hats euch in den Isaan gezogen ?

    So eine Aussicht ist doch 1000 mal besser wie Betonschluchten von Bangkok



    Ausserdem was das wohnen in der Naehe der Familie betrifft. Duerfte hier genau so oft vorkommen wie in Deutschland. Auch da wohnen doch viele in der gleichen Stadt wie Eltern/Schwiegereltern.

Seite 13 von 20 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum insbesondere Frauen aus Isaan Falangs bevorzugen...
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 01:05
  2. warum haben viele was gegen den isaan?
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 13:11
  3. Der Schweiz hats gemacht
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 08:49
  4. DER UAL HATS GEPACKT !!!
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 11:45