Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 123

warum haben viele was gegen den isaan?

Erstellt von Doc-Bryce, 12.11.2009, 10:03 Uhr · 122 Antworten · 7.759 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    jupp zum bleistifft malle


    mfg lille

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="795059
    Das ist dann so ähnlich, als wenn man die Bayern als Repräsentanten für ganz Deutschland anbieten möchte.
    Na ja, es gibt schlimmeres...

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="795059
    Da schießt mir als Nordrheinwestfale auch das Blut in den Kopf... :kopfhau:
    Hätte ich nicht gedacht, dass Du so leicht aus der Ruhe zu bringen wärest.

  4. #43
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Bayern? Wo liegt Bayern? Ach ja, alles was südlich der Elbe liegt ist Bayern ;-D Und alles was Nördlich des Mains wohnt sind nach Fisch stinkende Eskimos.

    Was stinkt nach Fisch und kommt mittags auf den Tisch? Der SV Werder Bremen

    Zieht den Bayern die Lederhose aus.

    Und wenn ich wüsste morgen geht die Welt unter, dann ginge ich heute noch nach Mecklenburg, denn da passiert alles 100 Jahre später (Martin Luther)

    Wie lange bleibt ein Ostfriesenmädchen Jungfrau? So lange sie schneller laufen kann als Vater und Bruder....

    etc.

    Ist diese Hassliebe nicht etwas feines? Sonst würde es ja langweilig....

    Warum soll es in TH anderes sein? Die lästern über die, die anderen über jene. Und solange noch über einen gelästert wird, ist man noch interssant.....

    also was solls

  5. #44
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von aalreuse",p="795082
    Warum soll es in TH anderes sein? Die lästern über die, die anderen über jene.
    Glaube nicht dass man das nur ansatzweise vergleichen kann.

  6. #45
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von Micha",p="795084
    Zitat Zitat von aalreuse",p="795082
    Warum soll es in TH anderes sein? Die lästern über die, die anderen über jene.
    Glaube nicht dass man das nur ansatzweise vergleichen kann.
    Warum? Alles nur Menschen wie Du und ich.....

  7. #46
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von aalreuse",p="795091
    Zitat Zitat von Micha",p="795084
    Zitat Zitat von aalreuse",p="795082
    Warum soll es in TH anderes sein? Die lästern über die, die anderen über jene.
    Glaube nicht dass man das nur ansatzweise vergleichen kann.
    Warum? Alles nur Menschen wie Du und ich.....
    Das was ich in Thailand an gegenseitiger Verachtung und Abneigung mitbekomme, überrascht mich immer wieder.
    Eine ganz andere Qualität als unsere vergleichsweise harmlosen innerdeutschen Frotzeleien und somit nicht mal ansatzweise vergleichbar.
    Für mich als Ausländer ist es nicht nachvollziehbar.

    Und weshalb mancher Farang meint, solche irrationalen Animositäten für sich selbst übernehmen zu müssen, erschließt sich mir nicht.

    Aber was solls, so wie man frei ist, seine Aufenthaltsorte und seinen Umgang jederzeit frei wählen zu können, so hat man natürlich auch die Freiheit, sich selbst auf wen oder was auch immer zu beschränken.

  8. #47
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von Micha",p="795097
    ...Und weshalb mancher Farang meint, solche irrationalen Animositäten für sich selbst übernehmen zu müssen, erschließt sich mir nicht...
    Stimmt... die Empfindlichkeit, mit der die Isaan-Expats auf kleine Frotzeleien gegen Ihr gelobtes Land reagieren, ist für mich nicht nachvollziehbar.
    Fanatischen, sektenmäßigen Lokalpatriotismus dieser Art finde ich nicht nur unsympathisch, sondern auch schon ein bisschen gruselig.

    Erinnert mich auch entfernt an diese entrückte Gemeinschaft in den USA http://de.wikipedia.org/wiki/Amish_People ... ;-D

  9. #48
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von Micha",p="795097
    Das was ich in Thailand an gegenseitiger Verachtung und Abneigung mitbekomme, überrascht mich immer wieder.
    ...
    Ich kanns nicht glauben mit Dir jemals einer Meinung zu sein.

  10. #49
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    ... seit etwa Post #25 meine Auszeichnung mit der "Gelben" betreffend, hoechst aufschlussreicher Fred...!

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: warum haben viele was gegen den isaan?

    Zitat Zitat von Micha",p="795097
    Das was ich in Thailand an gegenseitiger Verachtung und Abneigung mitbekomme, überrascht mich immer wieder.
    .....und dass, obwohl es Thailand-weit so einige Integrationsfiguren, einige sogar schon seit langem, gibt.
    Thailand scheint mir oft noch nicht dahin gekommen zu sein, wo sie eigentlich damals mit der Umbenennung von Siam zu Thailand hinwollten: dem Nationalstaat mit einer durchgaengigen staatsbuergerlichen Identitaet. Fing ja schon damals damit an, dass sie in der Nationalhymne wesentliche Bevoekerungssegmente ausschlossen und auch heute noch eine ganz restriktive Einbuergerungspraxis gepflegt wird.

    Thailand ist zwar stolz, dass in allen Schulen landesweit das Hoch-Thai gelehrt wird. Aber was fuer Sprachen dann zu Hause, da kuemmern sich nicht viele drum.

    Wird aber kulturelle Identitaet nur lokal bis regional gestiftet, dann gibt es staendig Reibungen zwischen diesen Clans und Staemmen. Klar, den gemeinsamen Koenig gibt es noch.
    Aber wie war es nach dem Tode von Tito in Jugoslawien. Da schossen die einst sozialistischen Brueder - die Kroaten, die Slowenen, die Serben, die Bosnier etc. - wieder aufeinander. "Ethnische Saeuberungen" standen auf der Tagesordnung.

    Vielleicht steht das den Thais ja noch bevor. Und hat das, wovon Du berichtest, auch nur ein Teil der Elite in Thailand ebenfalls mitbekommen, dann koennte man die latente Hysterie gar verstehen. Moege er 120 Jahre leben - so Thaksin im letzten Times-Interview.

    Zwischenzeitlich hat man lange Zeit geglaubt durch Umverteilung auch die regionalen Unterschiede etwas abschleifen koennen. Bis dann die Masse der Kleinbuerger, in dieser die groesste Gefahr fuer das eigene oekonomische Ueberleben sah. Seit dem letzten Putsch passiert da nicht mehr so viel und die Kleinbuerger koennen wieder auf die Proleten herabschauen.

Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 22.02.12, 15:19
  2. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 02.11.11, 00:29
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.07.10, 08:56
  4. Wie viele haben Deutsch A 1 bisher bestanden
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.05.08, 10:19