Seite 64 von 66 ErsteErste ... 14546263646566 LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 652

warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

Erstellt von pierre, 23.01.2008, 14:51 Uhr · 651 Antworten · 57.026 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Ob Ernte´s Beispiel eine Seltenheit darstellt.

    Kenne einige (viele) Thaifrauen, die sich vergnügten, wenn ihr (Thai) Mann auf Arbeit oder zu Freunden gingen)
    Gott sei dank

  2.  
    Anzeige
  3. #632
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von ernte",p="753322
    .........
    Wenn er nicht da ist, dann lebt ihr Exmann (den lernte ich auch kennen) in diesem Haus.
    ....
    Heisst: sie hat sich für den Farang extra scheiden lassen?
    Insofern ist die Behauptung "...der Farang ist einfach blöd..." ein wenig geschmacklos, denn offensichtlich ging es der Dame doch von Anfang an nur um Abzocke.

    Was sind das für (Thai)Männer, die zuschauen, wie die eigene Frau sich verkauft?
    Wird der (Thai)Ehegatte später auch als chalad mak mak vom Dorf gefeiert - selbst wenn ein anderer derweil die "Rohre verlegt" hat?

    Die stille und schadenfrohe Zustimmung des Dorfes und anderer find ich ziemlich widerlich.

    Gruss,
    Strike

  4. #633
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von strike",p="753517

    Die stille und schadenfrohe Zustimmung des Dorfes und anderer find ich ziemlich widerlich.

    Gruss,
    Strike

    Vielleicht als "Rache des kleinen Mannes" zu interpretieren - wenn auch absurd und paradox - habe ich aber auch schon mitgekriegt.. die sind da einfach schmerzloser, oder leistungsfaehiger als so mancher Farang sich in seinen wildesten Traeumen, traeumen laesst!

  5. #634
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von strike",p="753517
    Zitat Zitat von ernte",p="753322
    .........
    Wenn er nicht da ist, dann lebt ihr Exmann (den lernte ich auch kennen) in diesem Haus.
    ....
    Heisst: sie hat sich für den Farang extra scheiden lassen?
    Insofern ist die Behauptung "...der Farang ist einfach blöd..." ein wenig geschmacklos, denn offensichtlich ging es der Dame doch von Anfang an nur um Abzocke.
    Nee nicht extra, das hat sich jetzt wieder ergeben. Ist doch irgendwie logisch wenn man so lange allein im Dorf wohnt.
    Mit Blödmann meine ich eher die Tatsache, das er sie überhaupt zurückgehen hat lassen.

    Und in TH wird in den Dörfern mehr getratscht als in D zu Tante-Emmas Läden. Möcht nicht wissen, was über mich getratscht wird.
    Man müsste wirklich die Sprache können, dann bekäme manch einer einen roten Kopf, glaube ich. Das wär ein Spass

  6. #635
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="753522
    Vielleicht als "Rache des kleinen Mannes" zu interpretieren...
    Das könnte in der Tat so einige Verhaltenseigentümlichkeiten gegenüber Farangs erklären.

  7. #636
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von ernte",p="753533
    ...Man müsste wirklich die Sprache können...
    Nun, ernte, ich glaube eher, dass das Nichtverstehen den Einen oder Anderen ruhiger schlafen lässt

    Ansonsten bleibe ich dabei - und bin auch nicht bereit, dies als besondere thailändische Kulturerrungenschaft oder besondere thailändisch-buddhistische Spielart ( oder was immer von den "Verstehern" an Argumenten kommen kann ) zu akzeptieren oder gar gutzuheissen - und sage: das beschriebene Verhalten ist menschlich derart schäbig, dass ich darüber nicht mal mehr schmunzeln kann.

    Gruss,
    Strike

  8. #637
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Moin-Moin!

    Mal ein bisher nie erwähnter Aspekt zu solchen Vorkommnissen. Daß im Prinzip viele der ach so lästigen und zeitraubenden Bürokratiehindernisse durch die D-Botschaft (Ledigkeitsbestätigung und so) gemacht sind um solche Sachen soweit möglich (sag ja Zuverlässigkeit von amtlichen Bestätigungen aus TH) AUSZUSCHLIESSEN.

    Ob und wieweit das wirklich gelingt ist zu diskutieren aber zumindest sollte ein gewisses Verständnis für manche bürokratische "Ehehindernisse" aufgebracht werden.

    Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich da nicht schon ein Ehemann findet ...

    Lukchang

  9. #638
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Lukchang",p="753576
    ... um solche Sachen soweit möglich (sag ja Zuverlässigkeit von amtlichen Bestätigungen aus TH) AUSZUSCHLIESSEN.....
    Soweit ich ernte richtig verstanden habe, war formal ja "alles in Ordnung".
    Von daher war und ist formal nichts gegen die neue Ehe einzuwenden.

    Also hilft dass von Dir genannte Verfahren ja lediglich offensichtliche Bigamie zu verhindern.
    Naja, immerhin.

  10. #639
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Godefroi",p="753569
    Zitat Zitat von Samuianer",p="753522
    Vielleicht als "Rache des kleinen Mannes" zu interpretieren...
    Das könnte in der Tat so einige Verhaltenseigentümlichkeiten gegenüber Farangs erklären.
    Sehe ich auch so, wenn man sich so umschaut, die Geschichten hoert, meine Ehe hat ein Thai auseinandergebracht!

    In dem Falle war es blanker Neid, er hatte ene recht junge Frau samt Kind, war Handwerker und oft "bei uns" zugegen... er erfand eine Geschichte... ich ahnte das der Mann nichts Gutes im Sinne hatte, konnte ihm das fast von den Augen ablesen, vertraute aber auf meine Ex-Frau und die lange Zeit die wir schon zusammenlebten, konnte nichts, kein Stueck dagegen tun, das er sie allmaehlich sich dahinbog wo er sie haben wollte, es ging soweit das meine Frau mich, grundlos, aber bodenlos hasste!

    Sie machte sich nicht mal die Muehe gewisse Anschuldigungen nachzupruefen, geschweige denn diese mit mir zu debattieren.

    Generell glauben, vertrauen Thai ihren Landsleuten, im Besonderen ihrer Familie grundsaetzlich weit, weit mehr als uns Farangs!

    Schon nach der Scheidung, aber erst dann, wusste sie das dieser Mann sie schamlos ausgenutzt hatte, nur dann war es meinerseits zu spaet!

    Vor einigen Monaten suchte sie nach einem moeglichen Weg zur Versoehnung, ich koennte ihr nie wieder vertrauen - sie sitzt wieder "auf der Strasse", das ist im September 3 Jahre her, daher - und recht aehnliche Geschichten aus meinem Umfeld, die immer gleiche oder recht eahnliche Charakteristika tragen!


    Erfahrungen.... die das Leben schrieb...

  11. #640
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="753597
    Erfahrungen.... die das Leben schrieb...
    @Samuianer, es soll eben keiner sagen, dass die Thai Soaps
    (Lakorns) unrealistische Geschichten darstellen.

    Das wirkliche Leben ist genauso, und manchmal noch
    schräger.

    Gruss, René

Ähnliche Themen

  1. Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 15:12
  2. Warum Thai Frauen und keine Deutsche?
    Von ConnieNL im Forum Sonstiges
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 03:40
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 01:15