Seite 18 von 66 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 652

warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

Erstellt von pierre, 23.01.2008, 14:51 Uhr · 651 Antworten · 57.016 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von spartakus1",p="559347

    So musste ich mich entscheiden, Trennung oder heiraten.

    Manche mögen HWG, andere halt nicht.
    Du hast ja dann nur geheiratet das die Streicheleinheiten nicht ploetzlich versiegen!

    Wuerden MICH aeussere Umstaende zwingen, das meine ich mal waere hier der Fall, dann wuerde ich mich lieber wieder ins Junggesellendasein zurueck katapultieren, aus eben den Gruenden die ich mit dem Kartoffel-Gleichniss darzustellte.

    Und was mein Leben hier anbetrifft, liegt folgende Volksweisheit zugrunde: "Wer faehrt an das Meer und nimmt einen Eimer Salzwasser mit?"

    Es gibt Leute die die Dinge im Leben etwas romantischer sehen, dafuer auch oft teuer "bezahlen", ich sehe eine "enge Beziehung" mit dem anderen Geschlecht, ausschliesslich als Schritt Richtung 5ex an!

    Freundschaften habe ich reichlich, Karten spielen tu ich nicht, im Kegelverein bin ich auch nicht... tanze gern, geh' gern aus......essen gehen muss ich oft aus geschaeftlich-beruflichen Gruenden, kan mich sehr gut allein unterhalten, bin aber trotzdem ein gguter Gesellschafter...

    In meinem Leben sind mir bisher nur 3 Frauen begegnet die in der Angelegenheit potz-blitz ehrlich und offen sein konnten, die sagen konnten: "He' ich bin goil!" oder ..."nur wegen 5ex und dem Wohlfuehlen"!

    Und ALLE 3 haben gesagt das der Rest, zu 99% aus Luegen, Einbildung, Abhaengigkeit, Mutter-Vaterkomplexen etc. besteht, fast nie echte "Liebe" im Spiel ist - und es letztlich IMMER nur um 5ex, meist aber um viel mehr, um Besitz, um Macht, um Geld, und sonstige Werte, geht!


    Dafuer sind mir meine Gefuehle, meine Empfindungen zu schade, ja zu wertvoll und meine Liebe gebe ich lieber meiner Umwelt - die wird nicht eifersuechtig und macht mir keine boesen Szenen!


    "freedom is another word for nothing have to lose...!"
    - The Independent -

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Sag ich doch, eingefleischter Junggeselle mit HWG.
    Das habe ich auch schon hinter mir, und muss sagen es macht eine Zeit lang sehr viel Spaß.
    Aber irgendwann, vermisse ich den vertrauten Hafen. Mag sein, dass es am Alter liegt, ich bin mir sicher es liegt auch am Alter.

    Und vor Enttäuschungen kann man sich nur schützen, wenn man lebt wie du. Ich glaube das können und wollen aber nur die wenigsten.
    Eine Enttäuschung ist nicht schön, aber das Leben geht weiter, und die Welt geht auch nicht unter. Also was solls.

  4. #173
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="559376
    ... und meine Liebe gebe ich lieber meiner Umwelt - die wird nicht eifersuechtig und macht mir keine boesen Szenen!


    "freedom is another word for nothing have to lose...!"
    - The Independent -
    Das stelle ich mir jetzt mal bildlich vor... Am Strand auf dem Bauch liegend...

  5. #174
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von spartakus1",p="559380
    ... vermisse ich den vertrauten Hafen. Mag sein, dass es am Alter liegt, ich bin mir sicher es liegt auch am Alter.

    Und vor Enttäuschungen kann man sich nur schützen, wenn man lebt wie du.
    Schuetzen kann Mensch sich, genau genommen vor Nichts!

    Abhaengigkeit ist bei mir zum "No,no" geworden! Eben weil ich eine Ehe eingegangen bin.... war so um die 38 habe gut gelebt, viele kurzfristige Beziehungen, einige etwas laenger, so um die 24 Monate... die "Neue" nach der Scheidung ist nach 4 Monaten an Brustkrebs eingeggangen - graesslichst!

    Danach noch ein Versuch der genauso in die Hose ging.... ich habe mit 54 einfach keinen Bock mehr mich von Schlitzen hanseln zu lassen oder vom Leben geohrfeigt zu werden!


    Deswegen lebe ich so wie ich Heute (versuche) zu leben...fuer mich machts keinen Sinn mehr - eine Frau die wirklich Interesse hat - die will kein Trauschein sehen, auch kein Blauchdach, kein Gold, kein Nix - nur Dich - aehhh.. mich! Und nur SO Eine ist mir Heute ueberhaupt noch einen gedanken wert.........sorry an das weibliche "Personal", meine ich nicht persoenlich, aber ich meine es so...entstehende Aehnlichkeiten etc. sind Rainer Zufall!

  6. #175
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    @Samuianer, kann Dich verstehen.

    Ein guter Freund meinerseits hatte Jahre nach seiner Scheidung eine neue Frau kennengelernt (keine Thailänderin) und später dann geheiratet. Es war nahezu perfekt. Wenigie Jahre später ist sie übrraschend an Herzversagen gestorben, sie war noch keine 50. Ich selber habe sie selber noch in bester Erinnerung...

    Vor 10 Jahren hätte ich es selber ausgeschlossen jemals mit einer Thailänderin zusammen zu sein, und vor 5 Jahren noch ausgeschlossen zu heiraten. Bald haben wir unser Einjähriges und bis jetzt ist alles im grünnen Bereich, und das ganz ohne Rosa Brille. Wenn´s in die Hose geht, was solls? Ich war lange genug alleine, ich kann auch wieder alleine sein. Klammern bringt nichts, im Gegenteil, es kann der Tod einer Beziehung sein.

    Persönliche Kollateralschäden halten sich in Grenzen, meine Familie und Freunde mögen Schatz ebenfalls sehr und ich kriege keinen zwischen die Rippen, wenn ich Abends mal mit Freunden oder Arbeitskollegen fortgehe. Die finanziellen Verluste sind überschaubar, OK, die Steuerersparnis bringt´s nicht ganz wieder rein. Wasserbüffel die krank werden können gibt´s in Schatz´ Familie nicht und verarschen kann ich mich alleine. Aber ich habe versprochen für Töchterchen für eine gute Ausbildung zu sorgen wenn sie will, aber das ist dann ja auch für Töchterchen und nicht für Schatz. Unser Haus (welches Schatz alleine angefangen hatte) ist fast fertig und hat auch nur ein paar Kröten gekostet

    Jeder soll so glücklich werden oder sein wie er will, ob mit Frau oder ohne, ob mit Rosa Brille oder Ohne...

    Grüsse
    Alex

  7. #176
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Ich editiere jetzt mal nicht, aber bitte überdenke zukünftig deine Wortwahl - Danke

    Zitat Zitat von Samuianer",p="559393
    ...eine Frau die wirklich Interesse hat - die will kein Trauschein sehen, auch kein Blauchdach, kein Gold, kein Nix - nur Dich - aehhh.. mich!
    Stimmt schon, die will mich ;-D

    Sehe ich aber auch so wie du. Ohne Trauschein ist die Affinität in einer Partnerschaft imho größer; jeder könnte gehen, wenn er wollte...

    Ich kann die Glorifizierung ´der Liebe´ auch nicht verstehen.
    Für mich ist ´Vertrauen´ die Grundlage einer dauerhaften Partnerschaft.

    BTW: Ich hatte schon einige thail. Freundinnen - allerdings noch keine in Thailand...

  8. #177
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Ich nehm dann die hier



    sieht alles viel schöner aus ;-D

  9. #178
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von phimax",p="559409
    Sehe ich aber auch so wie du. Ohne Trauschein ist die Affinität in einer Partnerschaft imho größer; jeder könnte gehen, wenn er wollte...
    Klar, gehts auch ohne Trauschein - aber ist natuerlich schwer zusammenzuleben wenn die Frau aus Thailand ist,
    da blieb uns ja nichts anderes über,
    aber ansonsten habe ich diese Frau die Samuianers Eigenschaften erfüllen würde

    Gruss
    Joerg

  10. #179
    Avatar von Hanseat

    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    194

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    Zitat Zitat von Tahan Dam",p="559161
    Aber ich kenne diese Vorurteile,vorallem wenn man einkaufen geht,wie man dann immer angestarrt wird,ich spreche die Leute immer an und frage recht provokativ ." Noch nie eine Thailänderin gesehen?" Dan drehen sich die meisten weg und sind beschämt...
    Weil ich lasse mir sowas nicht gefallen,ich stehe hinter meiner Frau,oder besser sie hinter mir.
    Ich selber habe einem der mir gegenüberbehauptete das ich meine Frau aus einem Katalog gekauft habe,die Kauleiste poliert um es dezent auszudrücken.
    Und einen Aspekt habe ich noch hinzuzufügen ich denke die meisten Aussenstehenden sind einfach "neidisch" das jemand eine hübsche Frau hat( weil die eigene ausschaut wie Oberschwester Rabiata),deswegen kommen sie mit solchen Argumenten ...
    Haben meine Frau und ich auch schon zu Genüge selbst erlebt. Dieses Gegaffe, teilweise noch mit einem dämlichen Grinsen versehen, deutet in erster Linie auf Neid und Missgunst hin.
    Rassismus spielt da natürlich in einigen Fällen wohl auch eine Rolle.

    Meine Frau hat es die erste Zeit in Germany auch gestört da dieses Angestarre in Thailand als unhöflich gilt, hier aber für einige Mitmenschen wohl normal zu sein scheint.
    Mittlerweile interessiert es Sie aber nicht mehr und mir ging es schon immer am A***h vorbei.

    Hat man eine schöne Frau, wird eben immer geglotzt. Sollte einen nicht weiter stören, sondern nur Stolz auf seine Frau machen

  11. #180
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?

    @Samuianer Post #174.

    Da kann ich dich zu 100% verstehen. An dem Punkt war ich auch, als meine über 10 jährige Ehe in die Brüche ging. 3 Kinder im ALter von 3 Jahren haben die Welt nicht mehr verstanden. Und ich stand vor einem großen Scherbenhaufen. Nicht dass die letzten Jahre einfach waren, und ich mich gut gefühlt hätte, nein es war mit das Härteste was ich durchmachen musste.

    Auch die Ehen um mich herum, ausschließlich deutsche Partnerschaften, waren in meinen Augen so erbärmlich und hielten wenn sowieso nur aus Gewohnheit oder Abhängigkeit.
    Von denen ist keiner glücklich, hat aber auch keiner Mumm etwas zu ändern.

    Meine Worte waren: Ich will weder eine Partnerschaft mit einer deutschen Frau, geschweige werde ich diese Spezies (Sorry für den Ausdruck) nochmals in meinem Leben ehelichen.
    Dazu stehe ich nach wie vor.

    Das Problem, ich war zu der Zeit noch nie in TH gewesen.
    Ein Freund von mir, der mich am Boden liegen sah, hat mir geholfen und schlug mir einen Urlaub vor. Wir sind dann nach TH...

    Wie gesagt, das hat mir meine verlorenen Lebensenergie wieder gegeben.
    Meine jetzige Frau gibt mir das, was mir noch keine vorher geben konnte. ( Ich weiss, das ganze hört sich sehr schleimig an) Angefangen vom Aussehen über das liebevolle Umsorgen, sie gibt mir einfach alles, wovon ich vorher noch nicht einmal träumen konnte.

    Das hatte ich vorher so nie kennen gelernt. Und daher habe ich mich für die Ehe entschieden, da ich sie nicht mehr missen wollte.
    Auch nach knapp 3 Jahren Ehe hat sich nichts geändert. Ich weiß, nichts ist für die Ewigkeit, aber ich geniesse es, und das nimmt mir auch keiner mehr.

    Ich hoffe, dass ist nicht zu persönlich, aber ich habe mich vom Samuianer ein wenig anstecken lassen.

Seite 18 von 66 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?
    Von strike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 15:12
  2. Warum Thai Frauen und keine Deutsche?
    Von ConnieNL im Forum Sonstiges
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 03:40
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 01:15