Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 152

Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

Erstellt von strike, 10.07.2009, 04:17 Uhr · 151 Antworten · 10.455 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Ob Thai oder sonstwo - die Frauen sind alle gleich.

    Aber mal was anderes.
    Eine Frau in TH zwischen 25-30 Jahren mit einem oder zwei Kindern bekommt in TH nichts mehr ab.
    Ihr bleibt gar nichts anderes übrig als sich einen Farang zu suchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Zitat Zitat von ernte",p="747302
    ............
    Eine Frau in TH zwischen 25-30 Jahren mit einem oder zwei Kindern bekommt in TH nichts mehr ab.
    Ihr bleibt gar nichts anderes übrig als sich einen Farang zu suchen.
    Wenn mit "....sich einen Farang zu suchen." das Suchen nach finanzieller Unterstützung gemeint ist, hast Du wohl immer recht.
    Ich habe aber mehrfach aus den Gesprächen mit den Thaimädels rausgehört, dass solche Frauen nach den Erfahrungen, die diese mit dem - meist thailändischen - Erzeuger der Kinder hatten, lieber ganz auf "Mann" verzichten.
    Selbst wenn es ein gutaussehender und gut abgehangener Farang ist.
    Die oftmals durch den Farang angebotene Unterstützung wird natürlich dennoch gern genommen.
    Nicht ahnend, dass der Farang seine romantischen Träume nun endlich verwirklicht sieht und in Träumen schwelgt......

    Kann mich natürlich völlig irren.
    Mein Thai ist grauenhaft, mein Deutsch gut, mein Englisch ausreichend.
    Immer aber bleibt Raum für Missinterpretationen

  4. #13
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    @ strike

    wieso von Ihren Träumen ...............

    Soll sich dann doch einen anderen suchen - reisende soll man nicht halten.....

    Vor allem Engländer sind doch viel spendabler als die knausrigen Deutschen.....

    Grumpy

  5. #14
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Zitat Zitat von Grumpy",p="747331
    @ strike


    Vor allem Engländer sind doch viel spendabler als die knausrigen Deutschen.....

    Grumpy
    kann ich so nur bestätigen.

    Mein Nachbargrundstück auf Samui hat mittlerweile der 4.Engländer jweils für seine hart in der Bar arbeitende Kassierin gekauft.
    Besitzwechsel im Schnitt so alle 2 Jahre.

    Grüße
    Mandybär

  6. #15
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Zitat Zitat von strike",p="747249
    Meine Frage:
    ist er auf den richtigen Weg?
    Sollte es nicht eher noch ein bisschen mehr sein?
    Wie hoch sind die Chancen, dass dieser Support jedwede Regung zum anderen Geschlecht unterbeleibt?
    1. klar
    2. verdoppeln, irgendwann muß es ja klappen dass mann sich für Geld alles kaufen kann.
    3. exakt Null, aber jetzt hat sie Geld für die knackigsten Boyfriends und muß sich nicht mit 2. Wahl begnügen.

    So, jetzt habe ich auch Fragen:
    Wieso werden gestandene Thaifrauen so oft "Mädchen" oder "Girl" genannt obwohl sie u. Umständen schon über 30 und Oma sind?
    Weckt diese Verniedlichung den "edlen Ritter" im Kunden? (genau das ist er in meinen Augen, wenn er jeden Monat nen Jahresgehalt für nix rüberreicht).

  7. #16
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Zitat Zitat von Micha",p="747253
    Zitat Zitat von strike",p="747249
    ...Und ich frage mich natürlich, welche Erwartungshaltungen mit einem solchem Auftritt geweckt werden.
    Hm, Mann sollte vielleicht langsam anfangen Laotisch zu lernen, um da hingehen zu können, wo derartige Spezialisten noch nicht zahlreich Fuß gefasst haben.Andererseits, solange Mann nicht die Nerven verliert und stets unverbindlich bleibt - was ja nicht auschließt, dass Mann sich dabei anständig und höflich benimmt; kann Mann u. U. von derartigen Erwartungshaltungen sogar noch profitieren.
    so isses...kommt ja nicht oft vor, aber diesesmal muss ich dir 100% zustimmen!

    clear1

  8. #17
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Zitat Zitat von strike",p="747307
    Zitat Zitat von ernte",p="747302
    ............
    Eine Frau in TH zwischen 25-30 Jahren mit einem oder zwei Kindern bekommt in TH nichts mehr ab.
    Ihr bleibt gar nichts anderes übrig als sich einen Farang zu suchen.
    Wenn mit "....sich einen Farang zu suchen." das Suchen nach finanzieller Unterstützung gemeint ist, hast Du wohl immer recht.
    Ich habe aber mehrfach aus den Gesprächen mit den Thaimädels rausgehört, dass solche Frauen nach den Erfahrungen, die diese mit dem - meist thailändischen - Erzeuger der Kinder hatten, lieber ganz auf "Mann" verzichten.
    Selbst wenn es ein gutaussehender und gut abgehangener Farang ist.
    Die oftmals durch den Farang angebotene Unterstützung wird natürlich dennoch gern genommen.
    Nicht ahnend, dass der Farang seine romantischen Träume nun endlich verwirklicht sieht und in Träumen schwelgt......

    Kann mich natürlich völlig irren.
    Mein Thai ist grauenhaft, mein Deutsch gut, mein Englisch ausreichend.
    Immer aber bleibt Raum für Missinterpretationen
    Versorgung steht mich Sicherheit immer an erster Stelle - auch da sind alle Frauen gleich, egal wo sie herkommen.
    Das nicht jede Betroffene einen Farang sucht ist auch klar.
    Stell dir mal vor alle Betroffenen würden sich einen Farang suchen wollen - soviele Farangs gibt es gar nicht. Auf jeden kämen 50 und mehr Frauen.
    Auf der anderen Seite wäre das wie im Paradies.

  9. #18
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Frauen wie auch Thaifrauen mögen halt 5ex

  10. #19
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    Also ich habe bei den Thaifrauen inzwischen einen exzellenten Ruf, nämlich den als würdiger Gegner, der sie zudem kennt und so lässt wie sie sind.

    Respektbezeugungen und eine fast entwaffnente Offenheit sind der Lohn für meine jahrelangen Mühen. Nur für manchen Partner dieser Damen bin ich schon ein rotes Tuch. Up to .......... ;-D

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Warum haben Farangmänner einen so guten Ruf?

    joerg_n schrieb:
    Frauen wie auch Thaifrauen mögen halt 5ex


    Ist wie bei der Formel 1, nicht überdrehen sonst droht der Zinksarg .

Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dringend,suche einen guten Tip!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.08.09, 14:36
  2. warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?
    Von pierre im Forum Treffpunkt
    Antworten: 651
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 12:09
  3. wer kennt einen guten übersetzer in chiang-mai?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 14:16