Seite 36 von 37 ErsteErste ... 2634353637 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 368

Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

Erstellt von Nokgeo, 13.07.2009, 20:32 Uhr · 367 Antworten · 21.194 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Er ist nicht in Deutschland und kann seine Korrektheit nicht auf andere Kulturen übertragen.
    Da ist ein stückchenweit Wahrheit dahinter, aber mit etwas mehr Korrektheit wäre Vieles in thail. Familien nicht so sehr im Argen.

    Es klingt zwar altmodisch, aber "Ordnung ist das halbe Leben".
    Bei den Schwiegereltern schräg gegenüber von uns ist keine Ordnung im Haus, alles wird dort abgelegt, wo grade Platz ist oder wo man sich grade befindet.
    Das Ergebnis ist, dass die Schwiegereltern regelmässig nach Moped- oder Autoschlüsseln im ganzen Haus suchen, weil es keinen festen Platz für die Schlüsselbunde gibt. Das Ganze ließe sich auch auf andere Bereiche des Lebens übertragen.
    Wenn etwas zu Bruch- oder kaputtgeht, wird es generell nie repariert oder ausgetauscht - bis irgendwann später ein viel größerer Folgeschaden entsteht.

    Mein Schwiegervater wäscht das Auto 2x die Woche, aber checkt nie den Motor oder die Wasserstände. Vor 6 Wochen war die Batterie hinüber, weil die Batterieflüssigkeit einen zu geringen Stand hatte....aber äusserlich sauber ist der Wagen gewesen.

    Aber man kann die Leute nicht ändern, denn die sind so erzogen und so leben sie.
    Wichtig ist daher, dass in unserem Haus Ordnung und Sauberkeit herrscht und dies so bleibt - Kärcher sei Dank klappt das auch recht gut.

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen

    Mein Schwiegervater wäscht das Auto 2x die Woche, aber checkt nie den Motor oder die Wasserstände. Vor 6 Wochen war die Batterie hinüber, weil die Batterieflüssigkeit einen zu geringen Stand hatte....aber äusserlich sauber ist der Wagen gewesen.
    Hat er beim Wasserbüffel wahrscheinlich auch nie gemacht.

  4. #353
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Vor 6 Wochen war die Batterie hinüber, weil die Batterieflüssigkeit einen zu geringen Stand hatte....aber äusserlich sauber ist der Wagen gewesen.

    Aber man kann die Leute nicht ändern, denn die sind so erzogen und so leben sie.
    Wichtig ist daher, dass in unserem Haus Ordnung und Sauberkeit herrscht und dies so bleibt - Kärcher sei Dank klappt das auch recht gut.
    Konnte über dein Post 351 gut Schmunzeln..gewisse Parallelen erkannt..

    Z.B. Wasserknappheit auf der Batterie..
    Schwiegertochter tut sich schwer mit dem electrischem Rollerstart. Hinweis meinerseits..genug Wasser in der Batterie ?

    Tage später..wird ne Neue eingebaut.

    Du schreibst was von Erziehung..
    ..meinst du wirklich Erziehung ? :-)

    Hab in meinem letzten Urlaub mitbekommen..wie Schwiegertochter in spe, auf " Hinweise ", Rügen ihrer thl. Mutter reagiert.
    Bzw. hat meine thl. Freundin,mir gesagt..das sie der laute Widerspruch Ihrer Tochter, voll nervt.

    Schwiegertochter in spe hat 2 Kleinkinder..

    Ob da deren Mutter ein gutes Vorbild ( Erziehung ) abgibt..? Glaube eher nicht.

  5. #354
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    Die Familie meiner ersten Frau:

    Sie - Vollwaise hatte nur Bruder und Schwester in Bangkok. Einfache, ordentliche Leute, alle berufstätig. Kleines Haus in BKK, man könnte sagen " arm aber sauber"
    Wenn wir kamen, liess ich zwei Flaschen Chivas aus dem Duty Free springen und bekam dafür ein fürstliches (Thai) - Mahl. Das wars - absolut ok!

    Die Familie meiner zweiten Frau (Freundin):

    Absolute Asis.
    Ich habe immer gedacht lautes Rülpsen - sogar beim Essen - wäre in Thailand auch bei einfacheren Leuten verpönt. Dann traf ich die.
    Ununterbrochen hörte man ein fieses "öööhhhhaaahhh", die Kinder liessen sie direkt vor die Tür ihres 100k€ Blaudachs pinkeln, ich brauchte jeden Tag eine Stange Zigaretten, und mindestens 3 Flasche Thaiwiskey, obwohl das ja angeblich alles Nichtraucher und Antialkoholiker waren. Wenn Essen bestellt wurde, dann für mindestens 50 Leute, obwohl wir nur zu sechst waren, natürlich durfte ich bezahlen.
    Kam man morgens runter, lagen dort mindestens 4 Leute und Blagen auf dem Sofa rum, die ich vorher noch nie gesehen hatte.
    Die schlimmmsten 5 Tage meines Lebens, das teuerste Hotel in Thailand ist billiger als "umsonst" bei Denen.

    Nie wieder war ich bei diesen Trampeln und es war mir auch völlig egal, dass sie wussten warum.

    Meine Jetzige:

    Hab sie nur einmal kurz gesehen - erster Eindruck: ordentlich, schwer arbeitende Leute. Schwester handelt im grösseren Stil mit Saisonobst, Mutti betreibt Landwirtschaft. Sie will nicht, dass ihre Tochter nach Deutschland geht, macht sich Sorgen um sie, wegen der Geschichten, die man sich in den Dörfern erzählt. Das betreibt sie aber nicht hinterlistig und auch nicht mit Nachdruck und ich bin ihr deswegen auch nicht böse.
    Geldforderungen? - nicht einen Satang. Einladung für ein paar Tage nach Pattaya oder Koh Chang haben sie auch ausgeschlagen. " Was sollen wir denn mit den Hühnern machen?"

    Mehr scherzhaft fragte ich Meine neulich, ob ich ihr ein Blaudach in ihrem Ort bauen soll.

    Da sagt sie auf gut Deutsch übersetzt: " Was soll ich denn damit? Da möchte ich nicht tot über den Zaun hängen"!

    Ich glaube, ich liebe sie immer mehr.....

  6. #355
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Absolute Asis.
    Jau, nicht jedem sind solche Verkehrskreise gegeben oder offen. So sind dann letztlich sie alle auch ein Spiegelbild des Ego. Oder wie heißt es so schön im deutschen Knigge: Sage mir mit wem Du umgehst, und ich sage Dir, wer Du bist.

  7. #356
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Jau, nicht jedem sind solche Verkehrskreise gegeben oder offen. So sind dann letztlich sie alle auch ein Spiegelbild des Ego. Oder wie heißt es so schön im deutschen Knigge: Sage mir mit wem Du umgehst, und ich sage Dir, wer Du bist.
    Ein furchtbarer arroganter Fatzke bist du. Und ein Schwätzer obendrein.

  8. #357
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    @ alder

    Klingt so als ob deine erste Frau schwer in Ordnung war. Vor allem, wenn ich deine Beschreibung der zweiten Frau lese.

  9. #358
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    @ alder

    Klingt so als ob deine erste Frau schwer in Ordnung war. Vor allem, wenn ich deine Beschreibung der zweiten Frau lese.
    Eigentlich habe ich ja nur die Familien beschrieben.

    Aber wenn ich es unbedingt bewerten müsste, dann würde ich es eher anders herum sehen, als es die Beschreibung vermuten liesse.

  10. #359
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Meine Jetzige:

    Hab sie nur einmal kurz gesehen - erster Eindruck: ordentlich, schwer arbeitende Leute.

    Schwester handelt im grösseren Stil mit Saisonobst, Mutti betreibt Landwirtschaft. Sie will nicht, dass ihre Tochter nach Deutschland geht, macht sich Sorgen um sie, wegen der Geschichten, die man sich in den Dörfern erzählt. Das betreibt sie aber nicht hinterlistig und auch nicht mit Nachdruck und ich bin ihr deswegen auch nicht böse.


    Geldforderungen? - nicht einen Satang. Einladung für ein paar Tage nach Pattaya oder Koh Chang haben sie auch ausgeschlagen. " Was sollen wir denn mit den Hühnern machen?"

    Mehr scherzhaft fragte ich Meine neulich, ob ich ihr ein Blaudach in ihrem Ort bauen soll.

    Da sagt sie auf gut Deutsch übersetzt: " Was soll ich denn damit? Da möchte ich nicht tot über den Zaun hängen"!

    Ich glaube, ich liebe sie immer mehr.....
    Meine Jetzige.. schreibst du.
    Ist ok. Was macht es für einen Sinn..grossartig rückwärts zu schauen, doch nur um was vergleichen zu können..was ja nicht so verkehrt sein muss.

    Was du von Familie deiner actl.Freundin schreibst..liest sich ok. DU hast SIE nur einmal kurz gesehen..dann den Einblick..? Mir unklar.

    Kannst du Thai sprechen und verstehen..? Falls ja..bist du 100 % im Vorteil. Bei mir läuft das über Augen,Ohren,Bauchgefühl und Falanggehirn.
    Verstehe nicht soo viel Thai.

    War 1 X mit Thai verheiratet, von daher gabs da Urlaubseinblicke ( familiär ) ...
    Seit über 10 J. nun Urlaubseinblicke in die Familie..." meiner jetzigen Freundin "...:-)

  11. #360
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.586
    Ist ok. Was macht es für einen Sinn..grossartig rückwärts zu schauen,


    Keine Ahnung sag du's mir. Und dann sag mir auch bitte gleich, warum es Message-Boards zu einem bestimmten Thema gibt.

    DU hast SIE nur einmal kurz gesehen..dann den Einblick..?
    Wenn du meinen Post gelesen hättest, dann hättest du auch gelesen, dass das mein "erster Eindruck" war. Darf man keinen "ersten Eindruck" haben?

    Kannst du Thai sprechen und verstehen..?
    Ein wenig. Das brauch ich aber nicht, um auf den ersten Blick zu sehen, was ich mir da evtl. für eine Familie aufgehalst habe und ob ich damit leben kann.

Seite 36 von 37 ErsteErste ... 2634353637 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. warum haben viele was gegen den isaan?
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 13:11
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.09, 08:28
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.07, 00:28
  4. ok, dann hier - warum haben Buddhastatuen
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 01.11.05, 10:03