Seite 28 von 37 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 368

Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

Erstellt von Nokgeo, 13.07.2009, 20:32 Uhr · 367 Antworten · 21.218 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Zitat Zitat von wingman",p="753215
    aber auch das zu viel chiligenuss die schleimhäute angreift und schädigt.
    Erwiesen ist das Gegenteil.

    @Samuianer: google ist dein Freund, 2 Links hab ich dir ja auch schon gegeben. Im obigen Link stehen auf den ersten 2 Seiten auch noch ein paar Dinge.
    Hier noch was vom Focus.

    Und hier findet sich etwas zum Thema Magenkrebs mit Hinweis auf 2 Studien. Leider sind keine Quellangaben dabei, aber zu den Studien findet sich sicherlich was bei google.

    8 Habaneros oder 40 Thai-Chillies pro Woche mag viel klingen, aber auf den Tag verteilt gar nicht so viel.
    Durchfall kriege ich auch nicht von Chillies, sondern nur von verdorbenem Fleisch oder anderen unreinen Zutaten.
    Natürlich regt es die Verdauung an, aber nicht in einem Maße, dass ich urplötzlich das Örtchen aufsuchen müsste.

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Zitat Zitat von maphrao",p="753306
    Zitat Zitat von wingman",p="753215
    aber auch das zu viel chiligenuss die schleimhäute angreift und schädigt.
    Erwiesen ist das Gegenteil.

    @Samuianer: google ist dein Freund, 2 Links hab ich dir ja auch schon gegeben. Im obigen Link stehen auf den ersten 2 Seiten auch noch ein paar Dinge.
    Hier noch was vom Focus.

    Und hier findet sich etwas zum Thema Magenkrebs mit Hinweis auf 2 Studien. Leider sind keine Quellangaben dabei, aber zu den Studien findet sich sicherlich was bei google.

    8 Habaneros oder 40 Thai-Chillies pro Woche mag viel klingen, aber auf den Tag verteilt gar nicht so viel.
    Durchfall kriege ich auch nicht von Chillies, sondern nur von verdorbenem Fleisch oder anderen unreinen Zutaten.
    Natürlich regt es die Verdauung an, aber nicht in einem Maße, dass ich urplötzlich das Örtchen aufsuchen müsste.
    Also @maphrao, obwohl Du erst 1-2 Jahre in LOS bist, muß ich Dir attestieren, daß Du das mit der Thai- Esserei richtig gut hingekriegt hat

    Da sollten @Samuianer und ich vom Thron steigen und Dir herzlich gratulieren.

  4. #273
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Ich muss sagen, das ich seit nunmehr fast 3 Jahren meine Ernährung umgestellt habe. Ich esse zu 75% Thai. Soviel Gemüse wie ich jetzt in einer Woche esse, habe ich vorher in einem Jahr gegessen.
    Nach einem halben Jahr hatte ich mich auch die Schärfe gewohnt. Langsam gesteigert. Mittlerweile esse ich wie alle Thai`s. Som Tam wird meistens in zwei Varianten gemacht. Für die Männer eine Softversion und für die Thais eine Normalversion. Ich esse heute immer die Thaiversion.
    Gefrühstückt habe ich früher nie.
    Seit meiner Umstellung trinke ich jetzt zum Frühstück einen Formula1 Shake.

    Folgende Ergebnisse sind eingetreten.
    Fast 20 kg weniger auf den Rippen.
    Blutwerte im Normbereich (früher hatte ich bei einigen fast Guinnessbuch verdächtige Werte)
    Ich fühle mich viel wohler und habe auch viel mehr Energie.
    Bier trinke ich nach wie vor, allerdings habe ich meine Sucht nach Colo etc. verloren, und trinke Wasser (früher bekam ich das Zeugs nicht runter).
    Nach fast 25 Jahren jetzt seit einem Jahr kein Allupurinol mehr.
    Das einzigste was ich noch in den Griff bekommen muss sind die Zigaretten.

  5. #274
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Respekt.

  6. #275
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Auch von mir Respekt für diese Leistung.
    Allerdings muss man feststellen, daß Du so ziemlich alle Laster beisammen hattest, war also höchste Zeit.

    Bei mir isses so, daß ich quasi 90% Thai esse, der Rest Japanisch.

    Aber ich weiß genau, mein Übergewicht (ca. 15kg) liegt am Bier, denn es schwemmt auf. Geraucht hab ich nie.
    Wenn das Bier wegfiele, wär ich im Nu auf Idealgewicht.

  7. #276
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Zitat Zitat von lucky2103",p="753364
    Allerdings muss man feststellen, daß Du so ziemlich alle Laster beisammen hattest, war also höchste Zeit.
    Meine Ärztin hat auch damals schon gesagt, wenn ich über 60 werden will muss ich etwas tun.
    Aber was sie mir vorgeschlagen hat, kaum einzuhalten.
    Komisch jetzt gehts.

  8. #277
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Das ist wahr, in Isaan verirren sich diese Menschen nicht. Das ist das falsche Ambiente und falsche Publikum.
    Patty sehe ich nach 8 Jahren Ehe mit einer Thai zum ersten mal im September, Grund: Sanctuary of Truth (Prasat Sut Ja-Tum)

  9. #278
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Zitat Zitat von Micha-Dom",p="753385
    Das ist wahr, in Isaan verirren sich diese Menschen nicht. Das ist das falsche Ambiente und falsche Publikum.
    Definitiv, die Jungs die sich im laendlichen Thailand freiwillig selbst begraben, geniessen mein Mitgefuehl :-) .

  10. #279
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    .....ein Superthread.
    Ich bin lernfähig und total begeistert.

  11. #280
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Warum haben Falang, mit der Thaifamilie Probleme?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="753390
    Zitat Zitat von Micha-Dom",p="753385
    Das ist wahr, in Isaan verirren sich diese Menschen nicht. Das ist das falsche Ambiente und falsche Publikum.
    Definitiv, die Jungs die sich im laendlichen Thailand freiwillig selbst begraben, geniessen mein Mitgefuehl :-) .
    Danke, aber das ist definitiv nicht nötig! :-)

Seite 28 von 37 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. warum haben viele was gegen den isaan?
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 13:11
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.09, 08:28
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.07, 00:28
  4. ok, dann hier - warum haben Buddhastatuen
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 01.11.05, 10:03