Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?!

Erstellt von dear, 31.05.2007, 11:56 Uhr · 16 Antworten · 1.858 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?!

    Ich sitze gerade vor diversen Antragsformularen (Hochzeit, Pass) und verstehe nur Bahnhof... .

    Ich muss mich einfach mal gehörig ausk.otzen.

    Ich kann kein Thai lesen! Ich bin Thai-Legastenikerin und es ist schrecklich! Ich fühle mich absolut hilflos! - ist zwar in letzter Zeit nichts neues... .

    Wieso gibt es denn nicht so ne Agentur wie die von Herr Kiesow, die einem mal schnell beim Ausfüllen solcher Formulare hilft ohne, dass ich es erst groß übersetzen lassen muss?

    Ich hasse es den Papierkram einpacken zu müssen und doch meine Mutter um Hilfe bitten zu müssen!! Ich hasse es diese Sachen nicht selbständig erledigen zu können!!

    So ein Thaikurs kann ich mir nicht leisten, wobei ich glaube, dass ich dort auch nicht lesen und schreiben lernen würde.

    Es ist echt großer Mist. Klar wollte ich es als Kind nie lernen, dazu war ich eben ein aufmüpfiges Kind. Jetzt werde ich gestraft, weil meine Mutter in dieser Richtung nicht streng genug war, aber umso mehr in anderen Dingen....

    Ich bin momentan echt dabei es zu hassen Thai zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    My Dear
    schreib das doch mal im Thaiboard (in deutsch/english)
    vllt. wird Dir da geholfen


    liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Geh doch zur Botschaft, da sitzen junge Thais extra zum Helfen, denn andere haben damit auch Probleme.

  5. #4
    woody
    Avatar von woody

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Zitat Zitat von pef",p="487614
    Geh doch zur Botschaft, da sitzen junge Thais extra zum Helfen, denn andere haben damit auch Probleme.
    Der Vorschlag von pef ist gut. Deine Anlaufstelle wäre die Aussenstelle in Frankfurt.

  6. #5
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Naja,der Mutter vorwerfen, sie sei nicht streng genug gewesen und habe die Tochter nicht gezwungen, Thai zu lernen, kannst Du wohl nicht...
    Ich als Vater war in derselben Situation: Mein jetzt 20jähriger Sohn hat Thai gelernt, weil er es wollte (das heißt, ich habe es ihm beigebracht), aber mein jetzt 14jähriger Sohn wollte und will davon nichts wissen. Ich bin der Auffassung, man kann keinem Menschen etwas beibrigen, der nicht lernen will. Das bringt nur Stress auf beiden Seiten. Daher zwinge ich ihn nicht, ich habe auf jede denkbare Weise versucht, ihn zu motivieren und zu dem Entschluss zu brigen, Thai zu lernen, ich glaube, da habe ich mein Bestes gegeben, und er wird mir später keine Vorwürfe machen können, ich sei in dieser Sache nicht streng genug gewesen. ....

    Erwin

  7. #6
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Ehrlich? Kann ich da einfach hin damit sie mir die Formulare ausfüllen? Ich komme auf dem Konsulat leider auch nicht ganz zurecht, ist alles auf thai ausgeschildert :-(

  8. #7
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Zitat Zitat von dear",p="487606
    Ich kann kein Thai lesen!

    So ein Thaikurs kann ich mir nicht leisten, wobei ich glaube, dass ich dort auch nicht lesen und schreiben lernen würde.
    Wieso lernst du es denn nicht autodidaktisch? Zu faul? ;-D

    Ich habe es auch so gemacht

  9. #8
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Zitat Zitat von dear",p="487606
    Ich bin Thai-Legastenikerin
    Bist Du sicher?

    Es dauert 3-6 Monaten um Thai lesen zu lernen, und
    danach geht es immer noch sehr langsam.
    Das wäre ganz normal, für jemand der die Sprache
    schon (einigermassen) kennt.

    Gruss, René

  10. #9
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    Ich kann gaaanz einfache Dinge lesen, aber auch nur dann, wenn ich nach erahnen kann was es heißt.

    Behördenthai kenne ich garrrrr nicht. Ich habe auch rießen Probleme bei vollständigen Sätzen. So lange das Wort kurz ist und nicht zu viele Sonderzeichen hat komme ich klar- sprich die Speiskarte kann ich gerade so noch entziffern.

    Aber Formulardaten - die kenne ich gar nicht, außer das Wort "Alter" kann ich nix entziffern.

  11. #10
    woody
    Avatar von woody

    Re: Warum gibts keine Hilfsagenturen für Leute wie mich?!?!?

    @dear, es gibt viele Thailänderinnen in D die nicht Thai lesen und schreiben können, da bist du keine so grosse Ausnahme. Jedes mal wenn ich in Frankfurt ein Visum beantragte und dort eine Weile warten musste bis ich dran war, konnte ich beobachten wie den Antragstellerinnen beim ausfüllen der Formulare geholfen wurde.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nun hat es auch mich gepackt und habe keine ahnung
    Von Roco im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 21:08
  2. Warum Thai Frauen und keine Deutsche?
    Von ConnieNL im Forum Sonstiges
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 03:40
  3. Warum muss ich mich immer neu anmelden?
    Von Cuba-libre im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.08, 04:27
  4. ich frage mich, warum ....
    Von Berthold im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.03.06, 19:03
  5. Warum keine GMX Adresse?
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.02, 19:08