Seite 27 von 29 ErsteErste ... 172526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 284

Warum eine Thailänderin..

Erstellt von markus_qu, 04.06.2004, 17:47 Uhr · 283 Antworten · 21.415 Aufrufe

  1. #261
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Dieter1",p="406193
    Also bei der Auswahl wuerde mir das Eine so auf den Keks gehen wie das Andere ;-D
    Dieter, nur mal so nebenbei, wielange bist du mit deiner Holden jetzt zusammen? ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Im Februar sinds 6 Jahre, aber sie passt in keines der genannten Raster :-).

  4. #263
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Dieter1",p="406199
    .... aber sie passt in keines der genannten Raster :-).
    ahhh,

    deshalb passend ;-D

    du passt ja auch net in ein gängiges raster, gelle

    gruss

  5. #264
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Warum eine Thailänderin..

    @tira,
    wer passt schon in welches Raster, das was man immer wieder sehen kann ist, dass sich viele so ihre eigenen Raster basteln, und dann die Anderen dort reinpressen.
    Hat viel damit zu tun, dass man sich unterbewusst unwohl fühlt bei unberechenbaren Menschen. Hat man dagegen sein Raster, kann die Leute da einordnen ist alles o.k. Musst du mal bei dir selbst beobachten, man tut es unbewusst, ich auch. Solange man das reflektieren kann, man sich dessen bewusst ist und auch offen für Abweichungen und Korrekturen ist, ist das alles kein Problem. Leider gibts Zeitgenossen, die machen das Raster gleich aus bewehrtem Fertigbeton, einmal gegossen, für immer so festgelegt. Dann wirds schlimm.

  6. #265
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Dieter1",p="406193
    Also bei der Auswahl wuerde mir das Eine so auf den Keks gehen wie das Andere ;-D
    Mir auch!

    Habe das Extrem wegen dem anderen "muede laecheln" Extrem aufgeworfen!

    Eines sei hier nochmals unterstrichen, lieber 'n BODENSTAENDIGES Maedel, als der Lakai von 'ner Marken-und mussunbedingtgutaussehen - markenbessenen Edel-Tussi - von denen staaksen immer mehr in BKK herum!

    Da dreh ich mich nicht mal nach um... vvverrry boring, indeed!

    Die kommen einfach zu gekuenstelt herueber, dauernd 'n Blick in den Taschenspiegel, damit ja nichts von der Gesichtsmaske, die ja ihre "Persoenlichkeit" geworden ist, verrutscht und staendig pudern, pudern, pudern, damit um "Gottes Willen" kein Schimmerchen braun durchschlagen koennte!

    Sowas koennte ich mein Leben nicht ernst nehmen.

    @Dieter1: - stell dich nicht so an, weisst schon was ich meine!

    @tira & guenni: "Danke" fuer's entgegengebrachte Verstaendniss! ;-D

  7. #266
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Samuianer",p="406164
    Jeden Tag ins Emporium oder ins Siam Paragon - nicht um was zu kaufen, nur um gesehen zu werden!
    Zitat Zitat von Samuianer",p="406164
    ...als so´ne schrille Tussi mit ihrem Louis Vuitton - Cartier - Fendi und "bin ich die Schoenste im ganzen Land"?
    Interessante Vorstellungen...

  8. #267
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Klischee, Klischee,
    als wenn jede Thailänderin, die ein gutes oder sehr gutes Einkommen hat, auch eine "Tussi" ist.
    Wer kennt denn wieviele persönlich?

  9. #268
    woody
    Avatar von woody

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Micha",p="406225
    Zitat Zitat von Samuianer",p="406164
    Jeden Tag ins Emporium oder ins Siam Paragon - nicht um was zu kaufen, nur um gesehen zu werden!
    Zitat Zitat von Samuianer",p="406164
    ...als so´ne schrille Tussi mit ihrem Louis Vuitton - Cartier - Fendi und "bin ich die Schoenste im ganzen Land"?
    Interessante Vorstellungen...
    @Micha, gut erkannt

  10. #269
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Da wird aber schon wieder alles in eine Schublade gesteckt.
    :-)
    Ich denke es gibt sicher auch n paar reiche Thaimädels die nicht so verstrahlt drauf sind sondern den ganzen Tag in der eigenen Firma Malochen oder ähnliches.
    Ich denk mal iss wohl Erziehungssache....

  11. #270
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Jetset",p="406308
    [...]Ich denk mal iss wohl Erziehungssache....
    Ich denke mal, auch eine Sache der Entwicklung der Persönlichkeit. Da gibt´s sicher eine ganze Menge, die sich - ohne die Traditionen mit Füßen zu treten - weiterentwickeln, wenn auch zum Leidwesen der Europäer, Amerikaner - und neuerdings auch der Russen ;-D

    Im ernst:
    Wenn eine Thai sich entschließt, sich einen phua farang zu nehmen, dann tut sie das - von wirklich wenigen Ausnahmen abgesehen - auf dem Hintergrund ihre eigenen Lebensbedingungen zu verbessern.
    Das gilt für die aus´m Agrarbereich und auch für die Studierten - je nach Ausgangsposition...

    Mal so angemerkt...

    Gerade gemerkt, war off dingens, topic, oder sooo

    Warum eine Thail(änderin) ?
    Weiß ich nicht, ergab sich, dass diejenige, die ich er-, aus- oder sonstwas wählte halt aus Thailand kam, weil, sie war, als ich sie er-, aus- oder sonstwas wählte, gerade in Deutschland

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 14.05.15, 01:02
  2. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  3. Eine Thailänderin als Partnerin?!
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 11:49
  4. Warum eine Thailänderin?
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 10:24
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 13:57