Seite 15 von 29 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 284

Warum eine Thailänderin..

Erstellt von markus_qu, 04.06.2004, 17:47 Uhr · 283 Antworten · 21.420 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Jo...also kann das hier auch nicht ganz nachvollziehen.
    Man könnte bei diesem thread den Eindruck gewinnen das Thaifrauen die Ultimativen Lebenspartnerinnen wären.
    Ich bin selber auch mit einer leiert aber ich würde jetzt nicht sagen das sie besser oder schlechter ist als ne Deutsche oder eine anderer Nationalität.
    Wobei ich zugeben muss das ich die anfänglichen Probleme wie Kommunikation, Kultur, Finanzen, etc. eher negativ gegenüber meinen gewohnten Deutschen Beziehungen gesehen habe.
    Und wenn denn alle Thaifrauen so perfekt sind frag ich mich warum jährlich dutzende von Männlichen Touristen und Residenten hier Pattaya vor lauter freude es vorziehen vom Balkon ihres Condos im 6sten Stock zu springen statt ihren Lebensabend mit der perfekten Partnerin zu vebringen
    Also würd ich es dadrauf begrenzen man mit der aktuellen Partnerin zufrieden ist und das mit THAILAND eigentlich nichts zu tun hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Jetset",p="403738
    .... warum jährlich dutzende von Männlichen Touristen und Residenten hier Pattaya vor lauter freude es vorziehen vom Balkon ihres Condos im 6sten Stock zu springen.....
    hmm,

    liegt das vielleicht nicht eher an einem getränk aus austria, das angeblich flügel verleiht

    gruss

  4. #143
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Monta",p="403721
    ...in Richtung Fetischismus gehen, oder?
    Bei mir jedenfalls nicht, da ´dies´ auch bei Nicht-Asiatinnen prima funktioniert :P

  5. #144
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Hi Jetset, dein Eindruck täuscht nicht. Eine thailändische Ehefrau ist der Traumpartner schlecht hin.

    Nur manche Farangs brauchen halt ein Paar Versuche mehr um die richtige Traumpartnerin zu finden.

  6. #145
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von tira",p="403750
    hmm,

    liegt das vielleicht nicht eher an einem getränk aus austria, das angeblich flügel verleiht

    gruss
    hallo Tira,

    wobei das Original "Krating Daeng" (Roter Stier) ja aus LOS kommt!!
    Kennt ja jeder aus den 7-eleven-Shops...
    Der Österreicher Dietrich Mateschitz hat als Zahnpastavertreter(!!!) 1984 das Getränk in Thailand entdeckt, und sich die Lizenzrechte an der Marke gesichert.

    Der hat´s mit dem Zeug zum mehrfachen Milliardär gebracht, mit eigenen Sportclub´s (Eishockes, Fußball) Formel-1-Rennteam und einem eigenen Hangar am Salzburger Airport für seine Flugzeug und Hubschrauber-Sammlung... :O :O


    Mehr Info´s:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Krating_Daeng
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich_Mateschitz
    http://de.wikipedia.org/wiki/Red_Bull

    Gruß
    Samui-Fan

  7. #146
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Warum eine Thailänderin..

    49 % haelt der Mateschitz an Red Bull.

    51 % der Gewinne gehen immer noch nach Thailand.

    Als ich das erst Mal 1993 in Th. war hab ich noch mit meinem Kumpel der mich dahin geschleppt hatte darueber fabuliert, dass man daraus in Europe was machen sollte.

    Tja, thats live. Chancen erkennen und umsetzen sind zweierlei. :-(

    Sioux

  8. #147
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Nur falls jemanden interessiert.

    Chaleo Yoovidhya gehören auch 49 % der Anteile. Er hat das Original Rezept von Red Bull entwickelt.

    Er steht mit 2,2 Milliarden an 292. Stelle im Forbes Magazin.

  9. #148
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Ach Leute....
    ich sag nur da sitzt wer irgendwo in Asien der die Idee mit dieser total bescheuerten, vergoldeten, winkenden Katze hatte und verdient sich n Goldenen Arsch......
    Die passende Idee muss man eben haben.
    Es haben viele ideen aber die wenigsten sind nun mal eben bereit und finanziell in der Lage diese umzusetzen.
    Auch Red Bull hätte genau so gut n flopp werden können....

  10. #149
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Was hat das jetzt alles noch mit dem Threadthema zu tun?

  11. #150
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Warum eine Thailänderin..

    Zitat Zitat von Monta",p="404482
    Was hat das jetzt alles noch mit dem Threadthema zu tun?
    Nixxe.., ich mag eine "Thailänderin", weil sie die schlichten Sachen des Lebens eben anders sieht...völlig andere Aspekte, die ich mir nie vorgestellt habe - eine andere Art des Denkens und Fühlens - "sie" leben mehr intensiv - das ist uns leider verlorengegangen, aber man kann es wieder erreichen...

Seite 15 von 29 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 14.05.15, 01:02
  2. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  3. Eine Thailänderin als Partnerin?!
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 11:49
  4. Warum eine Thailänderin?
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 10:24
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 13:57