Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 117

Wann ist man Deutscher?

Erstellt von Tramaico, 05.07.2006, 14:17 Uhr · 116 Antworten · 5.208 Aufrufe

  1. #31
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von Micha",p="365586
    Ist die Verunstaltung der Deutschen Sprache (Handy, Beamer und ähnlicher Quatsch)
    Machen ja die Thais auch mit ihrer Sprache ....den Rest deines Postinhs schenke ich mir.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von Micha",p="365586
    Ist die Verunstaltung der Deutschen Sprache (Handy, Beamer und ähnlicher Quatsch)...
    Das Lustige daran ist ja auch noch, dass weder Handy noch Beamer im englischsprachigem Ausland verstanden wird. So ist ein "Beamer" in GB ein BMW :???: .

  4. #33
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Alle Sprachen waren zu jeder Zeit immer einem Wandel unterworfen. Warum sollte man sich für so etwas schämen?
    Die Einflüsse, die die Veränderungen hervorrufen, sind dem Zeitgeist unterworfen, der selbst permanent im Wandel ist.

    Gruß
    Monta

  5. #34
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von Auntarman",p="365589
    Zitat Zitat von Micha",p="365586
    Ist die Verunstaltung der Deutschen Sprache (Handy, Beamer und ähnlicher Quatsch)...
    Das Lustige daran ist ja auch noch, dass weder Handy noch Beamer im englischsprachigem Ausland verstanden wird. So ist ein "Beamer" in GB ein BMW :???: .
    Genau deswegen hatte ich ja diese Beispiele ausgewählt.

  6. #35
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Ich grüble gerade darüber nach, wegen was sich die Thais schämen müssten analog zum deutschen .....tum :???:

  7. #36
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="365588
    ....den Rest deines Postinhs schenke ich mir.
    Nichts dagegen, doch hätte ich gerne gewusst, ob meine geäußerte Vermutung tatsächlich so abwegig ist und wenn ja, warum ?

  8. #37
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wann ist man Deutscher?

    @Micha schreibt:
    "...hätte ich gerne gewusst, ob meine geäußerte Vermutung tatsächlich so abwegig ist und wenn ja, warum ?"

    Also ich persönlich halte das tatsächlich für abwegig und kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen.

    Gruß
    Monta

  9. #38
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Hallo Micha,
    mit der deutschen Sprache gebe ich dir völlig recht. Zudem die Amerikaner viel mehr Gründe hätten sich für etliches zu schämen. Vietnam zum Beispiel, Japan (zwei Atombomben). Man könnte endlos fortsetzen. Für mich sind die Amis die grössten Kriegsverbrecher .
    Also kein Grund alles zu verenglischen.
    Wo der Ami gehaust hat bleibt nur verbrannte Erde zurück.........

  10. #39
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von Monta",p="365596
    Also ich persönlich halte das tatsächlich für abwegig und kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen.
    Bewusst wird sich kaum einer von seiner Muttersprache distanzieren (wollen).

    Und es trifft nicht auf jeden zu.

    Manch einer redet Deutsch wenn er Deutsch redet und wieder andere bringen nicht mal die einfachsten Sätze ohne irgendwelche echten - oder Pseudo-Anglizismen zustande.

  11. #40
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wann ist man Deutscher?

    Zitat Zitat von Micha",p="365586
    Ist die Verunstaltung der Deutschen Sprache (Handy, Beamer und ähnlicher Quatsch), nicht Zeichen dafür, dass man sich für sein Deutsch-Sein schämt? So nach dem Motto, besser ein halber Amerikaner, als ein ganzer ....?....
    jo micha,

    hat abber damit was du folgerst gar nix zu tun. es sind praktische begrifflichkeiten, die mit aus den
    ursprungsländer übernommen wurden.
    naja, anstelle handy - taschentelefongerät etc. es genügt was unsere westliche nachbarn in dieser
    hinsicht versucht haben sich abzugrenzen in gegensatz zur sonstigen globalisierung der begrifflichkeiten. ;-D

    gruss

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer wann in LOS
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.09, 14:02
  2. Wann war das?
    Von dutlek im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 21:20
  3. Visabeginn wann??????
    Von Label1907 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.06.06, 12:17
  4. Wer ist wann in LOS?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 16.09.04, 14:02
  5. members, wer - wann - wo in los....
    Von tira im Forum Treffpunkt
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 03.03.04, 15:40