Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Wann der Sponsor zum Loser wird

Erstellt von DisainaM, 17.12.2013, 03:36 Uhr · 110 Antworten · 8.810 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    @DisainaM

    Vielen Dank für den tollen Thread. Es lohnt sich also doch, alle paar Wochen mal beim Nittaya vorbei zu schauen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    f

    Das Video und seine Ableger hat Saigon in seinem #happyday Ableger nett auf die Schippe genommen. Allegmein ist das ein ganz netter Beitrag zur Aktion um den Happy-song:


  4. #33
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    hier der link zum video deva is also happy. deva ist die heimatstadt in rumänien meiner beiden adoptivtöchter. gut gemacht, die meisten strassen etc. kenne ich. schöne stadt...............

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=A5p4zvXgfss


    das making off video dazu:


  5. #34
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Hmmmmmm...............DEVA kenne ich auch gut, war einmal in Bistriza verheiratet und hatte eine Firma in Bukarest aufgebaut, nach meiner Scheidung seit 1995 nicht mehr in RO gewesen! Die heutigen Jugendlichen sehen moderner und "frischer" aus als damals..........
    schönes Video

  6. #35
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Um aber zum Ausgangspunkt zurückzukommen....................., wann bin ich ein Looser?? Sicher nicht, wenn ich die Geschenke etc. zurückverlange........., denn ich WILL sie NICHT mehr haben oder sehen, so wie ich auch meine "Verflossene" dann auch nicht mehr sehen möchte! Brauche keine Erinnerung an ungute Zeiten! Entweder, je nach Lage und Situation, haue ich ab oder schicke sie in die Wüste!
    Wenn ich an meine "EX" und meine 10 verlorenen Jahre, welche mir damals, in summa ca. DM 5 millionen gekostet hatten denken würde, so hätte es keinen Zweck gehabt, Ihr meine Firma und alles andere abzugeben, besser war ein "gewollter Konkurs", damit ich wenigstens noch was zum Lachen hatte

    Auch später einmal, man lernt ja nie aus(!), wollte eine nette thai lady ein gesponsertes "sanuk"-Leben vom doofen Farang bekommen, nur der Farang war nicht doof genug, er haute einfach ab.................

    Heute nach einigen "Erlebnissen" mehr, genieße ich meine Ruhe in TH

  7. #36
    Avatar von levanthong

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    186
    Mit dem Sponsoring und take care habe ich Mühe. Eine Mia Noi Fragte ob ich ihre Telefonrechnung bezahle. Ich sagte ihr *its your Phone not mine, not my Problem*. Jetzt ist sie Mia Noi gewesen, ab und zu mal ein Essen oder ein Kleid zahlen warum nicht. Aber einen regelmässigen Support sie zu unterstützen bin ich schlichtweg nicht bereit. Habe ihr ein SMS geschrieben* i am not a ATM or a Bank bye*

  8. #37
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von levanthong Beitrag anzeigen
    Eine Mia Noi Fragte ob ich ihre Telefonrechnung bezahle.
    Worauf beruht denn normalerweise die Beziehung zu einer "Mia Noi"? Ich hatte das mal so verstanden dass sich die "Mia Noi" sozusagen mit einer Rolle als Mätresse ohne Rechte zufrieden gibt, und dafür finanzielle Zuwendungen erhält. Lag ich mit dieser Interpretation falsch?

  9. #38
    Avatar von levanthong

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Worauf beruht denn normalerweise die Beziehung zu einer "Mia Noi"? Ich hatte das mal so verstanden dass sich die "Mia Noi" sozusagen mit einer Rolle als Mätresse ohne Rechte zufrieden gibt, und dafür finanzielle Zuwendungen erhält. Lag ich mit dieser Interpretation falsch?
    Nein eigentlich nicht, nur bin ich nicht bereit alles zu bezahlen. Lieber kurz an der Leine halten um Auswüchse zu verhindern. Wenn das ihr nicht passt warten 100 andere Mia Noi Kandidatinnen.

  10. #39
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Worauf beruht denn normalerweise die Beziehung zu einer "Mia Noi"? Ich hatte das mal so verstanden dass sich die "Mia Noi" sozusagen mit einer Rolle als Mätresse ohne Rechte zufrieden gibt, und dafür finanzielle Zuwendungen erhält. Lag ich mit dieser Interpretation falsch?
    Wer für wen was zahlt, ist imho so verschieden wie die Menschen nur verschieden sind. Wenn er z. B. selbst was darstellt und seine Begleiterin nicht unwesentlich jünger und attraktiver ist als er selbst, warum sollte er dann zahlen? Es gibt ja auch Frauen die ihre Männer mehr oder weniger finanziell aushalten. Kommt halt auf die individuellen Gegebenheiten und auf den jeweiligen Markt an.
    Manch einer wird von der Ehefrau seiner Altersklasse finanziell unterstützt. Und derselbe Mann ist gleichzeitig Sponsor für die ein- oder andere deutlich jüngere Frau. Gibt eigentlich nichts was es nicht gibt. Die ganze Vielfalt lässt sich imho kaum mit einigen wenigen Begriffen wie Mia Noi, Gig u. ä. erfassen.

  11. #40
    Avatar von levanthong

    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    186
    Ich halte mir ein paar Gigs um ab und zu Spass zu haben. Einmal ist meine Frau dahinter gekommen, dann habe ich mich 4 Tage nicht mehr Nachause getraut.

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von der Raupe zum Schmetterling
    Von Oxyrius im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.05, 11:33
  2. Wenn ein Trauschein zum Pass wird
    Von papa im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.12.04, 11:20
  3. Der Weg zum Flughafen.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 15:32
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.04, 12:30