Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Wahrheit oder Pflicht

Erstellt von Moonsky, 02.12.2005, 00:45 Uhr · 26 Antworten · 2.740 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    @Dieter1

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="298477
    1. Zwei Bekannte von mir bereisten Pattaya aus Gründen von Kulturaustausch und natürlich wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ;-D .
    Da kann ich leider gar nicht mitreden. Aber Pattaya ist wohl auch nicht gleich Thailand.
    Im dem Teil Thailands, welches ich gesehen habe, war dem nicht so.
    Vorsicht ist überall geboten. Sein Geld offen aus dem Hemd rausschauen zu lassen, halte ich für sehr unsicher. Sogar in Thailand.

  4. #13
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Zitat Zitat von Moonsky",p="298518
    [...] Da kann ich leider gar nicht mitreden. Aber Pattaya ist wohl auch nicht gleich Thailand.
    Im dem Teil Thailands, welches ich gesehen habe, war dem nicht so. [...]
    Ähem...
    Welchen Teil von Thailand meinst du denn dann, wenn ich fragen darf?
    Meine 3 Beispiele spielten sich jeweils an einem anderen Ort ab.

    [...]Sein Geld offen aus dem Hemd rausschauen zu lassen, halte ich für sehr unsicher. [...]
    Würde ich auch sagen, aber dem war nicht so. Ich bitte um Nachlesen.

  5. #14
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Wenn ich mir die Geschichten durchlese, stelle ich immer wieder fest, dass der Tourist ein falsches Bild von Thailand hat.
    Sicherlich wird er immer angelächelt, er bekommt Hilfe wo es nur geht.
    Aber zu welchen Preis? Der Farang wird durch seine Dummheit und Großzügigkeit ausgenützt. Warum? Dem urlaubenden Farang ist es egal, ob er für ein Hemd 3 Euro oder 5 Euro bezahlt. Ist immer noch um 5 Euro billiger als zu Hause. Ergo die Preise erhöhen sich automatisch.

    Durch Hilfelosigkeit, Unwissenheit wird eine Notsituation des Farangs schamlos ausgenützt. Beispiel eine Taxifahrt vom Don Mueang zum Domestik Airport für 300 Baht, oder ein Hotelzimmer wird spätabends dem Farang für das Doppelte angeboten usw.

    Selbstredent betreffen diese Fälle ausschließlich Touristengebiete.
    Mir sind aber auch einige Fälle abseits der Touris bekannt.

    Zum Abschluss die Frage des Tages. Welcher Thai hat etwas herzuschenken?

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Hallo Odd,
    meine Kleine übernimmt immer die Verhandlungen mit den Taxifahrern etc. in BKK ;-D . Und dabei ist sehr Kineau .
    Aber ich glaube durchaus das im allgemeinen der Falang immer draufzahlt, wenn er wirklich nur Tourist ist.
    Zum Beispiel Naturparks, Wasserfälle etc. gibt es Thai und Falang Preise ;-D , meine handelt meist solange bis ich Thaipreis zahle (da ich eben dann ihr Ehemann bin, stimmt ja auch fast,grins).
    Bis auf einmal hats immer funktioniert.
    Nur das gesparte Geld werde ich trotzdem bei ihr los hi hi .

    Wingman

  7. #16
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    @wingman
    aus eigener Erfahrung weiss ich, dass auch die Thailanderprobten draufzahlen. Ich zahle auch ab und zu ein paar Baht mehr.
    Was und warum sage ich natürlich nicht, sonst lachen sich einige schief und krumm.

  8. #17
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Nun, die Thais nuetzen Unwissenheit und Sorglosigkeit halt meist aus.
    Auch in Notsituationen sollte sich niemand auf die immer laechelnden Einheimischen verlassen.

    Dies trifft aber auch auf Thais untereinander zu.
    Selbsterlebtes Beispiel: Thaifrau bekommt einen epileptischen Anfall in BKK auf der Strasse. Einer ihrer th. Begleiter spurtet zu einem nahe wartenden Taxi um das erforderliche Medikament zu besorgen.

    Der Taxifahrer, der die Situation mitbekommen hat, weigert sich den Taxameter einzuschalten und verlangt fuer die kurze Fahrt 200.--Baht.

    Sioux

  9. #18
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Zitat Zitat von wingman",p="298551
    Hallo Odd,
    meine Kleine übernimmt immer die Verhandlungen mit den Taxifahrern etc. in BKK ;-D . Und dabei ist sehr Kineau .
    Hallo @wingman,

    weil sie einen Farang als Partner hat, wird ihr auch mehr
    Wohlhaben zugerechnet, und ist das Feilschen für sie um
    so schwieriger.

    Gruss, René

  10. #19
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    @ Rene,
    auf jeden Fall.
    Ich muss bei jeder geringsten Anschaffung immer brav im Auto sitzen bleiben,
    denn bei Anblick eines Farangs,
    [schild=31,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolo r=,sshadow=,bcolor=,align=:45310bde76]JETZT TRAGE ICH SOGAR DIE ÄLTESTEN KLEIDUNGEN[/schild:45310bde76]
    gibt es den weltbekannten Farangbonus

  11. #20
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wahrheit oder Pflicht

    Ob Farang oder Thai, am besten ist es, wenn man (mit der Zeit) die Preise (möglichst für alles) kennt.
    Dann wird auch nicht viel gehandelt. Entweder für den Preis, den man selber ansagt, oder tschüs.
    An der nächsten Ecke wartet der nächste, der es dann für diesen Preis macht.

    Gruß
    Monta

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist A 2 jetzt Pflicht ?
    Von lucky2103 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.11, 17:55
  2. Touristenvisum Pflicht?
    Von Kuranyi im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 12:45
  3. Die Wahrheit, nichts als die Wahrheit?
    Von Mr_Luk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.05, 21:12
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 15:47