Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Vorstellung von Mabio69

Erstellt von mabio69, 06.11.2003, 20:23 Uhr · 36 Antworten · 1.606 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von mabio69

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    64

    Vorstellung von Mabio69

    So, dann möchte ich mich mal vorstellen. :bravo:
    Ich bin 42 Jahre alt und dem Thailand Virus vor ca. 3 Jahren verfallen.
    War bis jetzt in Bangkok, Chang Mai, Pattaya und auf Ko Samui.
    Mag einfach die Menschen dort, das ungezwungene, unkomplizierte.
    Verschlinge alle nur möglichen Infos über Thailand und werde nächstes Jahr anfangen Thai zu lernen.

    Fühle mich einfach total von LOS angezogen, aber denke mal das geht den meisten von euch so.

    Habe auch mal ne frage ( ja ich weis, neu hier und schon ne Frage) an die weitaus thaierfahreneren Forummitglieder:

    Habe bei meiner letzten Reise nach LOS in Patti ein Barmädel kennen gelernt und ca. 2 superwochen mit ihr verbracht.
    Das ist ja bis hierher nichts besonderes, aber:

    Jetzt, zurück in Germany ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt.
    Ich habe Ihr noch nie Geld geschickt und jetzt meine Frage:

    Aufgrund der schlechten Erfahrungen die viele schon mit Barmädels machten, bin ich skeptisch.
    Ist das verhalten ihrerseits normal und auf langem weg eine abzocke geplant, oder sollte ich nicht zu skeptisch sein?

    Mir ist klar das keine pauschale Antwort möglich ist, aber hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Vorstellung von Mabio69

    Zitat Zitat von mabio69",p="95289

    Habe auch mal ne frage ( ja ich weis, neu hier und schon ne Frage) an die weitaus thaierfahreneren Forummitglieder:

    Habe bei meiner letzten Reise nach LOS in Patti ein Barmädel kennen gelernt und ca. 2 superwochen mit ihr verbracht.
    Das ist ja bis hierher nichts besonderes, aber:

    Jetzt, zurück in Germany ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt.
    Ich habe Ihr noch nie Geld geschickt und jetzt meine Frage:

    Aufgrund der schlechten Erfahrungen die viele schon mit Barmädels machten, bin ich skeptisch.
    Ist das verhalten ihrerseits normal und auf langem weg eine abzocke geplant, oder sollte ich nicht zu skeptisch sein?

    Mir ist klar das keine pauschale Antwort möglich ist, aber hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Hallo,

    ich als Skeptiker würde sagen, sie will dich glauben machen, ihr läge wirklich was an dir und wie du schon vermutest plant sie eine langfristige Abzocke. Ich kann mich aber auch täuschen.

  4. #3
    Ulle
    Avatar von Ulle

    Re: Vorstellung von Mabio69

    Ich als Skeptiker II würde erstmal ne Weile warten, wie lange das anhält. Wenn Ihr Euch noch 1-2 Mal gesehen habt, kannst Du Dir sicher(er) sein. Die erste "Liebe" und Sehnsucht ist am stärksten, was dann an Wahrem bleibt, wirst Du sehen.

    Guck mal im Forum durch, einige alte Hasen hier haben verschieden "Vertrauenstests" praktiziert. Da findest Du sicher etwas für Dich.

    Gruß
    Ulle

    PS: Herzlichen Willkommen im Forum.

  5. #4
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Vorstellung von Mabio69

    wadee mabio,
    frag einfach deinen bauch,er wird sowieso gewinnen.
    onnut

  6. #5
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Vorstellung von Mabio69

    @ Mabio

    Wilkommen im Forum !

    Da haste dir gleich was eingefangen. Es muess dir aber bewuesst sein das ein (Bar)maedel die dich immer anruft, SMS schickt und auch noch paekchen schickt irgendwo das geld herholen muess um das zu machen.
    Wenn du damit leben kannst ist es OK (ist halt dein leben)

    Kommt drauf an was du dir aus diesen beziehung wuenscht

    MFG

    Wenn du weitere fragen hast, gerne !

  7. #6
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Vorstellung von Mabio69

    Skeptiker III stolpert über die thail. Leckereien

    Willkommen nicht nur hier - sondern überhaupt im Club

  8. #7
    db
    Avatar von db

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    65

    Re: Vorstellung von Mabio69

    @mabio
    Geniesse doch einfach das Verliebtsein und mach Dir nicht allzuviele Gedanken.

    Wenn jetzt aber die Großmutter (deiner Holden) plötzlich krank wird, der Vater Schulden hat, das Haus repariert werden muß oder Geld gebraucht wird für den Bruder (=Ehemann :-) ) - dann sollten die Alarmglocken ganz laut schrillen.

    Grüße

  9. #8
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Vorstellung von Mabio69

    @Onnut,

    lag mir schon fast mitfühlend auf der Zunge.

    Aber man könnte auch mal den ganz normalen gesunden Menschenverstand einschalten...

    Think !!! Lieber Frager, und erinnere dich an deine bisherigen Erfahrungen, vielleicht auch an deine Prinzipien. Was sagen die?

    Ja, richtig! Und? Biste zu dem Schluss gekommen, dass Patty nur auf dich gewartet hat?

    Wenn ja, haste wahrscheinlich einen verdammt dicken und dominierenden Bauch.

    Empfehlung: Diät.

    Aber deine Faszination ist durchaus verständlich. Da musse durch, Jung.

    Meine einzige Empfehlung in diesem Zusammenhang ist: versuch noch ein paar andere Erfahrungen zu machen. Wenn du dann feststellst, dass kleine Geschenke, SMS, Handy Anrufe, etc. zur weiblichen Patty Tradition gehören, ala dejavu, haste vielleicht eine Chance.

    Aber was red´ ich. Du wirst immer an diese erste Kleine denken und glauben, was verpasst zu haben. Also tu, was du nicht lassen kannst. Wird schon seinen Sinn haben.

    Und vergiss bitte die vermeintlichen Tricks, mit denen man angeblich rausfinden kann, wie ernst sie es meint. Wenn du zu diesen greifst, hast du für eine eventuelle spätere Partnerschaft die "fidelity" für immer verloren und für dich selber auf Sand gebaut.

    P.S.du hast gefragt...

  10. #9
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Vorstellung von Mabio69

    Jetzt, zurück in Germany ruft sie mich jeden zweiten Tag an, schickt mit einige SMS am Tag und auch Pakete mit thailändischen Leckereien hat sie mir schon geschickt.
    , jetzt folgere ich mal du hast der Lady deine Adresse gegeben, warum denn das :???: ?
    Schließe mich meinen Vorredner mal nicht an, owohl die nicht ganz Unrecht , sondern schlage folgendes vor.
    Halt locker den Kontakt, ohne irgend welches Liebesgeschwafel.
    Sag ihr näheres Kennenlernen ist notwendig .
    Treib dat Ding über ein Jahr, ohne etwas zu überweisen , egal welcher Anverwandte von dannen geht.
    Dann machste mit ihr ne Reise quer durch Thailand + Familienbesuch.
    Beim Familienbesuch mietest du dir in sicherer Entfernung ein Hotel mit Safe, jawohl. Die An- und Abreise zu der Familie organisiert du selber.
    Die Reise machst natürlich überraschend, ca. eine Woche vorher als angekündigt und besuchst vor dem Wiederkontakt in BKK ein paar Unterhaltungszentren und tobst dich richtig aus, dass sollte wohl ausreichend sein um den Kopf gerade zu rücken.
    Natürlich hast du bei deinem zweiten Thailandbesuch gewaltige Finanzprobleme, auch bei uns sterben Wasserbüffel, nur sind sie im allgemeinen unter BMW, Audi etc. bekannt.
    Das ganze soll keine Arbeitsanleitung sein . Will nur ein paar Ideen vermitteln, wie man evtl. der Holden auf den Zahn fühlen kann.
    Um dir das alles zu ersparen, sag ich nur guck morgens unausgeschlafen in den Spiegel und frag dich ob du attraktiv bist und wieviel Patte du bei der Maus abgedrückt hast.
    Gruß Sunnyboy

  11. #10
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Vorstellung von Mabio69

    Nich schlecht, Sunnyboy, schliesse mich dir teilweise an...

    In den Spiegel gucken und noch mal an die eventuell locker sitzende Urlaubsknete erinnern, etc.

    Nur bleibe ich inzwischen aus eigener Erfahrung dabei. Tricksen ist eine denkbar schlechte Vorraussetzung für später. Dies ist eine Ausgeburt des eigenen Hirns und hat einen Einfluss auf die eigenen Lebensumstände und die eigene Welt um einen herum. Eine Saat, die irgendwann mal aufgeht.

    Die unangenehmen Früchte zeigen sich aber "noch" nicht am Hochzeitstag...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von Kham im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 06:25
  2. Vorstellung
    Von Raimund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 12:51
  3. Vorstellung!
    Von Flirt im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 13:39
  4. Vorstellung!
    Von Buthan im Forum Forum-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.02, 01:16