Seite 140 von 175 ErsteErste ... 4090130138139140141142150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.391 bis 1.400 von 1744

Vorstellung neuer Mitglieder V

Erstellt von phimax, 04.05.2008, 21:32 Uhr · 1.743 Antworten · 158.323 Aufrufe

  1. #1391
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Alien Beitrag anzeigen
    Von mir auch ein "Willkommen" !
    Da hier sicherlich gleich der Hinweis auf eine andere Forensparte kommt, frag ich mal nett an, ob du deinen Weg bis zur Trauung nicht mal veröffentlichen magst ?
    Mich würde es interessieren !

    Gruss Mike
    Frau zur Amphoe geschickt, fragen welche Papiere benötigt werden. 100% wird kein EFZ bzw Konsularbescheinigung verlangt.
    Diese Papiere zu Kiesow geschickt, mit der Bitte um Übersetzung und Überbeglaubigung. Erst als E-Mail wegen den Kosten und dann per Post (da Kiesow die Originale braucht).
    Die Übersetzten und beglaubigten Papiere wurden dann direkt zu meiner Frau geschickt und sie hat sich nochmal auf der Amphoe erkundigt ob die Sachen i.O. sind.
    (Dauer im Normalfall ca. 10-14 Tage)
    Dann brauch man nur noch selber dort sein und heiraten. (geht ja ohne Termin)

  2.  
    Anzeige
  3. #1392
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Dann brauch man nur noch selber dort sein und heiraten. (geht ja ohne Termin)
    Habe am Schalter 23F geheiratet du?

  4. #1393
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Habe am Schalter 23F geheiratet du?
    Kannst du das bitte übersetzen???

  5. #1394
    Avatar von mandy1255

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2

    Neues Mitglied

    Ich bin großer Thailand Fan und freue mich auf interessante Gespräche.

    Hierher verschoben.

    Herzlich willkommen,
    Gruß, Chris67

  6. #1395
    Avatar von exoticus

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1
    Hallo Allerseits,
    ich bin auch "frisches Mitglied" und wollte mich daher der Runde kurz vorstellen. Ich war letztes Jahr in Thailand im Urlaub und bin dem Land seither verfallen... die Menschen, die Kultur, das Essen... vom Klima ganz zu schweigen. Ich hoffe hier auf regen Austausch um die Zeit bis zum nächsten Urlaub zu überstehen;)

    Viele Grüße

  7. #1396
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    alien,muß nicht auf alle themen eingehen.deine eigne anschauung ist immer die beste.es sei du bist jemand der sich gerne einlollen läßt.
    auf wichtige fragen bekommst du nur die ersten 10 min vernünftige antworten.dann allerdings engleist es sehr oft,da die meisten nur noch den pc als kontakt haben und anscheinend allwissend sind.
    gruß klaustal

  8. #1397
    Avatar von Moonshinetraveller

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1
    Swasdee Khrap

    Ich bin männlich, 51 jahre alt und arbeite seite 5 Jahren als Internet / Festnetzsupporter bei einem ISP in der Schweiz, im 2nd Level Support, vorher war ich als 2 Jahre als Webdesigner tätig (leider ging die Firma ein, einen knappen Monat nachdem ich meine Ausbildung beendet hatte und bis dahin war ich nur als eine Art Junior Webdesigner mit geringerem Einkommen angestellt) und noch vorher war ich 10 Jahre lang Geschäftsführer eines Reisebüros.

    Auf einer der ersten Studienreisen lernte ich meine Frau kennen, die ebenfalls in der Tourismusbranche arbeitete, sie war damals 18 und ich 30, sie Lehrling und ich einfacher Angestellter in dem Büro, in dem ich nachher Geschäftsführer wurde - keine ideale Ausgangslage - trotzdem ging es 18 Jahre lang gut....

    Wir hatten viele gute Jahre und ein paar schwierige und nun ist es zu Ende...

    Ich war in all der Zeit immer wieder in Südostasien, Thailand, Vietnam, Malaysia usw... und ich lieber vor allem Thailans sehr. Habe auch immer mit dem Gedanken gespielt, dort einmal etwas aufzubauen und mich für immer niederzulassen. Als ich im Reisebüro aufhörte war ich drei Monate (allein) dort und hätte beinahe einen Anteil an einer Diskothek in AoNang gekauft. Ob es gut gegangen wäre weiss ich nicht - aber sie lag direkt am Strand und wurde später von der Tsunami vernichtet.

    Meine Frau war wohl der Hauptgrund es nie zu tun - obwohl sie asiatische Wurzeln hat (sie wurde als Baby aus einem Waisenhaus in Bangladesh in die Schweiz adoptiert) ist sie fest hier verwurzelt und konnte sich ein Leben im Ausland nie vorstellen - sie wusste aber, dass es immer mein Traum war...

    Nun ist Sie weg (seit 1.1. definitiv) und mich hält hier nichts mehr - gottseidank hat sich unser Kinderwunsch nie erfüllt.

    und - nun ja, ich bin daran mich neu zu orientieren...

    Eigentlich ist es hier 05:15 am aber ich bin früh zu Bett, mitten in der nacht aufgewacht und ein Beitrag in einem anderen Forum hat mich auf eine Idee gebracht, die mich schlussendlich nicht mehr einschlafen liess.

    Ich dachte eigentlich hier hält mich nichts mehr - aber so ganz stimmt das ja doch nicht, ich zähl hier mal auf, weder nach Wichtigkeit noch sonstwie geordnet :

    - meine Eltern.. beide einiges über 70, beide hatten nicht allzuviel von ihrem sohn die letzten jahre

    - meine schwester und meine anderen bekannten und freunde

    - das aquarium - ich hab ein sehr ungewöhnliches projekt durchgezogen mit einigen hundert arbeitsstunden das nun eigentlich nur auf den einzug der diskusfische wartet . testfische (neons) und pflanzen sind schon seit paar monaten drin - viel arbeit für nicht, wenn ich nun definitiv weggehe (ich poste euch mal ein bild) :



    - ein paar Dinge, die ich hier nur mit viel Verlust loswerden werde und an denen ich wohl trotz allem hänge

    Dazu kommen ein paar andere Faktoren :

    - hier habe ich einen Job, in Thailand dürfte es extrem schwer werden
    - was ist, wenn ich krank werde ?
    - es kristallisiert sich heraus, dass meine PK nur mit grossem verlust auflösbar wäre, und jedes jahr das ich sie länger habe wird der verlust kleiner
    - ich hab ein halbes haus, das mir in der konstellation nichts nützt... und sollte einer meiner eltern iwann nicht mehr sein oder dort nicht mehr wohnen können, kommt das nächste problem

    Es ist noch mehr - ABER :

    Wieso eigentlich nicht das eine tun und das andere nicht lassen ?

    Im Keller der Eltern befindet sich ein grosser, ungenutzter Bastelraum - den könnten man leerräumen. Vielleicht gibt mir ja mein Arbeitgeber ein halbes Jahr unbezahlten Urlaub. Dann könnte ich ein paar der ersten Teile von Plan A durchziehen, mein Aqui (notfalls ohne Fische, nur die Pflanzen) dort reinstellen, ein Bett, ein TV.... das allernötigste halt... und mich auf die Socken machen.

    Nach einem halben Jahr zurück, wieder arbeiten... äusserst sparsam leben und im Herbst, wenn es wieder kälter wird versuchen das ganze zu wiederholen. Vielleicht klappt es ja nochmals mit einem halben Jahr unbezahlt und wahrscheinlich würde ich nicht mal Miete bezahlen. Ein halbes Einkommen = halbe Steuern hier, keine Probleme mit Kkasse, Visa, abmelden ect. und 50% des Jahres hier, 50% da....

    Klar gibt es hier auch Knacknüsse, Flugkosten, immer wieder nen Job suchen (aber echt, schlechtbezahlte Callcenteragents mit meiner Erfahrung und 4sprachig sucht man eig. immer) und wenn ich es schaffen würde, die Lebenshaltungskosten hier extrem tief zu halten (keine Miete, kein Auto, nur das nötigste) müsste es eig. irgenwie aufgehen

    Wa haltet ihr davon (die Idee ist gerademal paar stunden alt und ausbaufähig, aber je mehr ich sie im Kopf rumwälze, desto besser fühlt sie sich an) ?

  9. #1398
    Avatar von coolkurt

    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    94
    Mal ne Frage: Bei Vorstellung hier, habe ich automatisch diesen Thread abboniert und werde immer benachrichtigt, wie stelle ich das ab? Danke
    coolkurt

  10. #1399
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Lightbulb

    Zitat Zitat von coolkurt Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage: Bei Vorstellung hier, habe ich automatisch diesen Thread abboniert und werde immer benachrichtigt, wie stelle ich das ab? Danke
    coolkurt
    Im Thread oben unter dem Threadthema ist eine "grau" hinterlegte Zeile. In der steht "Erster ungelesener Beitrag", "Link Back", "Themen Optionen" usw. . Bei "Themenoptionen" auf den nebenstehenden kleinen Pfeil klicken ===> Pulldown Menue öffnet sich und auf Eintrag "Abonnement dieses Themas löschen" klicken und Anweisungen folgen. Damit ist das Abo dann abbestellt. Funktioniert auch mit jedem anderen Thread.
    Wenn du nur die E-Mail Benachrichtigungen abstellen willst, mußt du ins "Benutzerkontrollzentrum". Dies findest du ganz oben neben "Fakebook Button", "Benachrichtigungen", "Mein Profil" und "Abmelden".
    Dies Anklicken. Im "Benutzerkontollzentrum", links im Kasten unter Einstellungen auf ==> "Einstellungen ändern" klicken. Auf der Seite dann etwas nach unten scrollen, bis zum Kasten/Unterpunkt "E-Mails, Private Nachrichten & Benachrichtigungen". Bei "Thema abonnieren" befindet sich wieder ein kleiner Kasten mit Pfeil und Pull-Down Menue. Dort kannst du deine Bevorzugte Einstellung auswählen. Vorteilhaft ist die Einstellung nur "im Benutzerkontrollzentrum". Denn dann hast du immer aktuell deine abonnierten Themen im Blick ohne nervige E-Mail Benachrichtigung.

  11. #1400
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Moonshinetraveller Beitrag anzeigen
    ....Wa haltet ihr davon (die Idee ist gerademal paar stunden alt und ausbaufähig, aber je mehr ich sie im Kopf rumwälze, desto besser fühlt sie sich an) ?
    moin,

    ..... würde ich ggf. auf jeden fall so machen. denke in der ch haste derzeit, sagen wir x, wenig lebensqualität. was jedoch einzukalkulieren iss. im los wirste mir deinen 51 lenzen ganz schnell gefunden werden und das u.u. von frau, welche x locker 20-30 jahre jünger iss, sprich da iss dann auch wieder finanzielles engagement gefordert

    @bb thx

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung neuer Mitglieder IV
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1179
    Letzter Beitrag: 04.05.08, 21:40
  2. Vorstellung neuer Mitglieder III
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1061
    Letzter Beitrag: 30.07.06, 11:57
  3. Vorstellung neuer Mitglieder II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 953
    Letzter Beitrag: 23.05.05, 18:15
  4. Vorstellung neuer Mitglieder
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2305
    Letzter Beitrag: 25.09.04, 11:36