Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 197

VORSTELLUNG für neue Mitglieder

Erstellt von Mang-gon-Jai, 02.09.2002, 10:11 Uhr · 196 Antworten · 7.022 Aufrufe

  1. #111
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hallo dawarwas!!

    Herzlich Willkommen im Nittaya Forum.

    [move:136e261ca5]Jin dee Ton Lahb kha ยินดีต้อนรับค่ะ :bravo: [/move:136e261ca5]

    Gruß Noi

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    @ Peter-Horst
    "dawarwas" kommt davon das ich x jemanden etwas ins Gedächtnis rufen wollte, spricht erinnern. Das war auch in einem Forum, aber ganz anderer Art. Dafür musste ich mich Einlogen. Es sollte eigentlich bei dem einen x bleiben. Da der Name aber nicht nur schnell zu Tippen war sondern mir auch noch gut gefiel, behielt ich ihn bei.
    Vielen Dank auch, an alle, für die nette Begrüßung.
    Chock Dee!

  4. #113
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Servus darwarwas
    Und herzlich willkommen im Forum, ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

  5. #114
    Tang-Tang
    Avatar von Tang-Tang

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hello Alle,erstmals sorry fur das etwas merkwurdigen Deutsch aber ist nicht meine muttersprache und Ich benutze es sehr selten.Ich heisse Nigel und komme ursprunglich aus Schottland.Wohne seit 10 jahre im Asian(auch Bkk) bin aber jetzt in Hkg,Habe ein Thai Frau und wir beiden arbeiten in Hkg.HAbe Sie kennegelernt auf ein flug nach Istanbul.Bin 48 und wurde mich zuruheim Thailand zetzen in ein paare jahre hoffentlich.Ciao aus kuhlen Hkg

  6. #115
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Tja, da sag ich mal Hallo reihum an alle Neuzugaenge :-) und auch schon wieder Tschuess. In 4 Stunden gehts nach Nagoya fuer ca. 3 Wochen :-). Langsam muss ich mir was ruhigeres suchen....

    Nigel, in HK ist es doch gar nicht so kuehl um diese Jahreszeit. Eher angenehm. Gruss um die Ecke ;-D

    Gruss,
    Mac

  7. #116
    Tang-Tang
    Avatar von Tang-Tang

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hi Madmac,ist etwas 24c aber bin gerade am Freitag aus Bkk und finde es etwas kuhl weil humidity ist auf 30% gesunken,Soll auf 17C ende der woche gehen,muss mir wohl die heizung an machen............
    Viele spass in Ngo.....schone sushi und Ashahi beer oder.ciao

  8. #117
    mehling
    Avatar von mehling

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    An alle neuen:

    Herzlich willkommen und viel Spaß im Nittaya

    Der ein oder andere hat ja schon so manch humoristisches Highlight gesetzt...weiter so...


    Mehling

  9. #118
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hallo Dawarwas und Tang Tang,
    herzlich willkommen :-)
    schreibt was das Zeug hält.
    Dawarwas, ich lese neidvoll von deinen zahlreichen Thailandaufenthalten, bist du auch beruflich dort zu Gange ?
    Viele Grüße
    M&N

  10. #119
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hi M+N
    ja, ja, das kenne ich. Ich bin selber immer Neidig. Verstehe bitte,
    ich meine weil ich nicht weiß wie lange das noch so geht und andere sind noch mehr da als ich.
    Obwohl ich früher noch ins Ausland gehen konnte, zum Arbeiten (Montage), habe ich diese Möglichkeit heute nicht mehr War ja eh nur in Europa
    Aber egal wie oft du runter fährst, man trifft immer jemanden der länger und öfter dort ist.
    Auf meiner Arbeit konnte ich Überstunden durch Urlaub ableisten . Das ist ne schöne Sache. Ich meine ich bin Single, brauche das Geld nicht (unbedingt) und kann machen was ich will. Also, fliege ich nach Th. Dort lebe ich billiger und um ein vieles besser. Aber das brauche ich ja hier niemanden zu schreiben. Leider hat man uns die Möglichkeit genommen weiter die 25 Tage anzusammeln. Jetzt kann ich „nur“ noch 15 sparen.
    Hast du Erfahrungen damit, wie es ist wenn man eine Th.länderin, die kein Deutsch kann, mit nach Deutschland zu bringen?
    Ist es besser ein Heiratsvisa zu machen? Was, wenn man dann aber doch nicht mehr Heiraten will? So viele Fragen. Aber: „wer nicht fragt bleibt dumm

  11. #120
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: VORSTELLUNG für neue Mitglieder

    Hallo alle miteinander !
    Möchte mich nur zurückmelden.
    Da ich aber leider einen neuen Nick benutzen muß , fange ich wieder bei 0 an und meine 850 Postings als Isanfreund sind weg.
    Nah ,als ein Sterne- Gefreiter kann man ja auch leben und der 5 Sterne General hat ja noch Zeit.

    Eines ist aber sicher ,ich bin der Alte geblieben ,d.h. ich packe gerne "heisse ,unangenehme " Themen an und scheue es auch nicht ,
    extreme Meinungen zu vertreten ,auch wenn das oft nicht erwünscht ist .
    Habe Nittaya.de eine Zeitlang aus der Ferne beobachtet und feststellen müßen ,dass Poster , mit nicht forentreuen Meinungen ,
    schnell mundtot gemacht wurden .

    Als ich noch Mitglied war ,wurde härter diskutiert ,dafür war ich aber auch der Prügelknabe
    und bei einem unterbelichteten Moment von mir habe ich das Handtuch geworfen und ,
    wie Kali richtig ausgedrückt hat ,mich beleidigt abgemeldet.
    Nobody is perfect ,auch Iffi ,Airport und Nokgeo nicht!
    Ich kenne nur einen mit 100 % und über dehn will ich hier nicht reden.

    Jetzt bin ich wieder hier ,bestimmt zum Schrecken einiger ,die den Frieden in Nittaya durch mich gefährdet sehen .
    Aber keine Angst ,ich habe etwas dazugelernt als ich im Nittaya Forenkeller gelesen habe .
    Wichtig in einem Thai Forum sind nicht gute Thai Themen ,
    sondern das du dich richtig verkaufst und das du auch deine "Seilschaften" um dich scharren kannst.

    Mitglieder mit wenig Eigenbeiträgen haben den Mund am weitesten aufgerissen ,wenn es darum ging wieder mal einen "vorlauten" Poster auszugrenzen.
    Kämpfe waren immer an der Tagesordnung ,weil durch das Internet die Hemmungen wegfallen ,
    dem anderen Poster eins in die " Schnauze " zu hauen ,
    wenn er nicht die gängige ,langweilige Forenmeinug vertritt.

    Wollt ihr das ???

    Kann man nicht auch mal eine extreme ,oder negative Meinmung vertreten ,wenn man sie sachlich begründen kann ?

    Ich bin Praktiker und schreibe über meine Erfahrungen die ich selbst erlebt habe.
    Wenn da manchmal Wiedersprüche auftreten ,dann liegt es an meinen schlechten Formulierungskünsten
    ( wer kann schon so gut formulieren wie Kubo ??? )
    und nich daran ,dass ich vieleicht ein Fake sein könnte ,
    der sich alles nur ausgedacht hat.
    Natürlich im persönlichen Bereich muß ich ja nicht immer die Warheit schreiben ,denn wer läßt sich schon in seine Karten schauen.

    Aber eines habe ich mir vorgenommen ,auf Beleidigungen nicht mehr mit Gegenbeleidigungen zu reagieren.
    Nicht aus Feigheit ,sondern weil gute Threads dadurch kaputt gehen
    und Beleidigungen einigen von euch das Lesen vergrauen.
    ....... gibt es natürlich auch ,die nur solche " Kampfthreads " anklicken.Die Viewszahl ist dort immer sehr hoch.

    Was ich aber nicht mag ist ,wenn ein Poster bei einer gewagten Meinung unsachlich angegriffen wird .
    Dann nehme ich sachlich dazu Stellung ,auch auf die Gefahr hin ,
    dass ich mich wieder unbeliebt mache.
    Ich schätze mutige Poster ,die auch einen extremen Standpunkt sachlich vertreten können.
    Ich schätze auch die Freie Meinugsäußerung ,solange sie sich im Rahmen der geltenen Gesetze bewegt.
    Mutige Poster werden aber leider schnell mundtot gemacht und hören auf zu posten.
    Dabei sind gerade diese Poster eine Bereicherung jedes Forums und führen zu interessanten ,
    teils angeregten Diskusionen,
    oder wollt ihr nur Jasager und roserrote Brillenträger???

    Übrigens im Rami Forum unter Austausch hat das ehemalige Mitglied ,Peter ,den Thread
    " Was ist ein Forum " eröffnet.

    http://www.ramiworld.net/forum/topic...le=Austausch&M

    Dort kann man die "Sau" rauslassen und unsachlich schreiben .
    Rami sei Dank ,dass er nicht eingreift und den Thread nicht schließt.

    Dieser Thred macht keine anderen Thai-Threds kaputt und langweilt auch keine Uninteressierten,
    denn wer ein schwaches Herz hat ,
    brauch ja diesen Threwad nicht anzuklicken.

    Wenn die Beleidigungen gegen mich im Nittaya mal unerträglich werden ,dann werde ich sie ins Rami Forum koppieren und dann meine Stellungnahme dort posten.

    Wenn jeder Poster auch die Meinung des Anderen tolleriert ,auch wenn er sie nicht akzeptiert ,dann wäre dieser Schritt nicht nötig.
    Ich habe gelernt meine Agressionen ,zum Teil ,anders abzubauen und brauche dafür die Foren nicht mehr.
    Das ich hinterfozig ,dümlich ,ein erbaermlicher Mensch ,vielen leid tue ,,schwer von kapie ,arogant,kurzsichtig ,täglich besoffen und unlogisch mit Wiedersprüchen poste ,
    dass weis ich unterdessen und das kann micht nicht mehr schocken.
    Also an meine " Feinde " laßt euch was Neues einfallen ,
    oder besser nehmt zu meinen unlogischen Postings keine Stellungnahme mehr ,ignoriert mich einfach und wir haben alle Frieden und Eierkuchen und es lebt sich gesünder.

    Im August bin ich selbst aus Nittaya.de ausgeschieden ,
    jetzt wird mir das hoffentlich nicht mehr passieren.

    Nur der Admin ,oder Moderator haben jetzt die Möglichkeit mich entgültig loszuwerden ,wenn ich lästig werde .
    Das Hausrecht des Admins erkenne ich voll an.

    Habe gerade Besuch aus Deutschland und werde in den nächsten Wochen mal wieder einige Nachbarländer " unsicher " machen .
    Also gibt es vorerst keine Beitragsflut von mir .
    Aber ich finde schon ein Internet Cafe ,auch wenn ich im kleinsten Dorf verweile.
    Werde auch einige alten Postings von mir wieder aufgreifen und aktualisieren .
    Da ich auch in anderen Foren schreibe ,wird es einige Doppelpostings geben.
    Die so etwas nicht gerne sehen , kann ich nur empfehlen ,
    Augen zu und was Andres lesen.
    Bedanken möchte ich mich noch beim Mitglied Farang ,
    der damals ,trotz heftiger Kritik von einigen von euch ,meine Austrittsgründe gepostet hat.
    Poster mit Zivielkurage stehen bei mir hoch im Kurs.

    So ,laner Rede kurzer Sinn , ich kann nur posten ,
    " auf ein Neues " und gute ,friedliche Beiträge.

    Otto

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung neuer Mitglieder V
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1743
    Letzter Beitrag: 30.12.12, 16:44
  2. Vorstellung neuer Mitglieder IV
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1179
    Letzter Beitrag: 04.05.08, 21:40
  3. Vorstellung neuer Mitglieder III
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1061
    Letzter Beitrag: 30.07.06, 11:57
  4. Vorstellung neuer Mitglieder
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2305
    Letzter Beitrag: 25.09.04, 11:36