Ergebnis 1 bis 4 von 4

Vorstellung

Erstellt von Hombre, 09.09.2007, 17:37 Uhr · 3 Antworten · 753 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hombre

    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    20

    Vorstellung

    Hallo, alle Nittyay-Mitglieder!

    Angemeldet habe ich mich schon mal (Roger, 48, Roßdorf, Nähe von Darmstadt).

    Gelesen habe ich schon einiges, und auch gelernt, deshalb habe ich am 8.8.2007 in Bangkok/Bang Rak geheiratet. Nachher bei Kiesow alles übersetzen lassen und auf seine Empfehlung alles mit neuem Nachnamen beantragt. Neue ID-Card, neuer Reisepass. Ich musste leider aus beruflichen Gründen am 15.8. zurückfliegen. Meine Kleine bekam ihren neuen Reisepass am 16.8. und beantragte das Visum zur Familienzusammenführung am 17.8. Gegen einen kleinen Obulus füllt auch das Übersetzungsbüro alles aus, ist bestimmt kein Fehler für Anfänger wie mich.

    Jetzt hängen wir nach meiner Meinung ganz schön in der Luft. Es gibt ja einige PDF-Dateien, die alles aussagen sollen und trotzdem warten viele Leute auf eine Ausführungsanweisung für die Beamten. Telefoniert habe ich auch schon mal mit meiner Ausländerbehörde, kein Fax-Service, ich hatte persönlich eine Notiz dran geheftet mit der Bitte um Fax-Service.

    Es würde mich sehr interssieren, wie es anderen, gleich Geschädigten geht, in manches Thema traue ich mich nicht so ganz als Anfänger, da ist ein interessantes Thema und irgendwelcher Schlaumeier führt eine Privatfehde aus, durch das Lesen siehe ich auch einige kluge Köpfe und wieso sollte man Menschen, durch das neue Gesetz unterstellen, dass die Frauen nur unterdrückt werden sollen und kein Deutsch lernen müssen/sollen?

    Ich dachte, da ist ein Forum für Gleichgesinnte, Gleichinteressierte und dann kommt eine Antwort "Interessiert mich doch nicht, meine Frau kann etwas Deutsch". Ich denke mal das ist Intelligenz hoch drei. Trotz GG, was ja langsam oder soft ausgehebelt wird. Zumindest bin ich mal schlechter gestellt als eine EU-Europäer.

    Da ich meinen Dienst in einer militärischen Eliteeinheit abgeleistet habe, warte ich ganz einfach ab, meine Kleine hat eine Order, von mir, in Deutsch-Englisch gemixt (welche Thai-Dame kann perfekt Deutsch?), Geld spielt keine Rolle, wenn ich verarscht werde, verarsche ich auch gerne mal.

    Es ist eigentlich traurig, dass man soweit kommt, verheiratet zu sein und muss drum bitten mit seiner Frau zusammenzusein zu dürfen. Und als Krönung die Kommentare von einigen Usern, "dann lern doch, ist doch alles ganz normal". Manchmal scheint der ALDI-Stoff doch etwas zu hart.

    Ich grüße alle normal gepolten Deutsch-Thai-Paare und übrigens, ich möchte dass meine Frau Deutsch spricht und unterstütze sie in allem darin, außerdem ist sie sehr wissbegierig, auch was die Sprache betrifft (eigenes Buch, Notizen, Nachfragen, usw.).

    Aber anscheinend muss es im Leben so sein, Ich grüße einen Leidensgenossen @wingman (ich war ca. 1 Monat vor Dir dran), auf dem Standesamt ist ein Stuhl für Dich vorgewärmt, Du musst auch nichts sagen, ein paar Stempel, das macht mal der und dann kommt ein anderer, oh, da ist ja noch ein Platz und macht auch noch ein Stempel. Solange die stempeln ist alles in Ordnung. Keine Angst wegen Trauzeugen, meine "zweite" kam zu spät, no pombem, da gibts ein Stempel extra und gut ist's.

    Am Anfang dachte ich auch, wo bist Du da hingeraten? Aber wirklich, die sind alle freundlich, wenn Fotokopien benönigt werden geht es über die Strasse.

    Ich möchte sagen, I liebe meine Frau und ich bin dankbar, dass ich sie kennengelernt habe, vor Ort ist besser als Email, obwohl sie weniger Geld hat als ich, versucht sie in allen Dingen mich zu unterstützen.

    Ob das Deutsch oder Thai ist? Ich lasse sie niemehr los!!!

    Ich hoffe, ich habe mich ordentlich vorgestellt, ich bin für jede Hilfe dankbar, am besten wäre es, wenn man keine Hilfe braucht.

    Alles Gute für alle Glechgesinnten

    Roger

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Vorstellung

    tach roger,

    alles roger, wundere dich net falls dein fred in den allgemeinen vorstellungsfred
    eingebunden wird, iss so einfach übersichtlicher.

    somit ein willkommen hier im nittaya forum

    auf deine derzeitigen anliegen wurde und wird in den entsprechenden freds eingegangen.

    gruss

  4. #3
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Vorstellung

    eine schöne und sehr ausführliche Vorstellung.

    Also, dann herzlich willkommen zu Dir persönlich und alle die anderen seit .......... willkommen im Forum.


    Gruß Max

  5. #4
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Vorstellung

    Hombre, wenn deine Frau am 17.8. ihr Visum beantragt hat, dann fallt ihr ja noch in die Übergangsregelung.

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von Kham im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 06:25
  2. Vorstellung
    Von Raimund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 12:51
  3. Vorstellung!
    Von Flirt im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 13:39
  4. Vorstellung!
    Von Buthan im Forum Forum-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.02, 01:16
  5. Vorstellung
    Von petenick im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.02, 13:19