Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Vorsicht vor Mörder-Zitzen

Erstellt von DisainaM, 07.05.2012, 12:57 Uhr · 58 Antworten · 4.606 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von chang di

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Ich rate Generell davon ab mit einer Thai eine Beziehung einzugehen! ... er dachte wohl eine Thai ist gleich wie eine Farang Frau ... War anscheinend Totschlag im Affekt.
    Ich rate bei mangelnder Aggressionskontrolle generell davon ab, irgendwelche Beziehungen einzugehen. Die Frau ist tot! War wohl selber schuld ... weil sie Thai war, oder was?!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin einfach derb hier zu schreiben...hoffe das er es bis nach deutschland schafft....er ist ein gemeiner hinterhältiger mörder...lt. zeitung hat er von hinten zugestochen....

    ohne weitere worte klaustal.

    gott sei dank das sie ihn gefaßt haben

  4. #13
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von chang di Beitrag anzeigen
    Ich rate bei mangelnder Aggressionskontrolle generell davon ab, irgendwelche Beziehungen einzugehen. Die Frau ist tot! War wohl selber schuld ... weil sie Thai war, oder was?!
    Soviel ich davon erfahren habe hat sie ihn nach Thailand gelockt, im Geld abgenommen wie es in Thailand Brauchtum ist. Der naive Mann dachte vermutlich das er die "Liebe seines Lebens " getroffen hatte und hat dann zufällig das Chatprotokoll gelesen wo ungefähr drinnenstand das er ein Quasi Modo ist und der Ex der Traummann! Das hat bei ihm dann die Sicherungen durchgebrannt und im Affekt hat er zugestochen-vermutlich bereut er sein voreiliges Handeln jetzt!
    Die Frau ist nicht Tot weil sie eine Thai war, nein, sie ist Tot weil sie vermutlich eine Ratte war, sie hat die Grundregeln des Menschlichen zusammenlebens missachtet.
    Sie ist zu 50% selbst schuld an ihrem derzeitigem Zustand.

  5. #14
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Soviel ich davon erfahren habe hat sie ihn nach Thailand gelockt, im Geld abgenommen wie es in Thailand Brauchtum ist. Der naive Mann dachte vermutlich das er die "Liebe seines Lebens " getroffen hatte und hat dann zufällig das Chatprotokoll gelesen wo ungefähr drinnenstand das er ein Quasi Modo ist und der Ex der Traummann! Das hat bei ihm dann die Sicherungen durchgebrannt und im Affekt hat er zugestochen-vermutlich bereut er sein voreiliges Handeln jetzt!
    Die Frau ist nicht Tot weil sie eine Thai war, nein, sie ist Tot weil sie vermutlich eine Ratte war, sie hat die Grundregeln des Menschlichen zusammenlebens missachtet.
    Sie ist zu 50% selbst schuld an ihrem derzeitigem Zustand.
    Wir wissen das du Schlimmes durchgemacht hast. Jedoch sollte man nie pauschalisieren und schon gar nicht einen Mord (zu 50%) gutheissen.

  6. #15
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    hallo erst einmal

    moin einfach derb hier zu schreiben...hoffe das er es bis nach deutschland schafft....er ist ein gemeiner hinterhältiger mörder...lt. zeitung hat er von hinten zugestochen....

    ohne weitere worte klaustal.

    gott sei dank das sie ihn gefaßt haben
    Ja, es stimmt das er den Tot zu verantworten hat. Doch von hinterhältig kann da keine Rede sein, es war eindeutig im Affekt und daher Totschlag.
    Jemand der noch nie in einer Psychischen extremsituation war versteht das nicht, es läuft ungefähr so ab das man momentan so einen Hass hat das man denjeneigen der der Auslöser ist umbringt um das abzustellen und die Stresssituation abzustellen und man kann gar nicht anders, da man die Kontrolle in so einem Moment verloren hat! Ich weiss das-glaub es mir einfach!!!
    Der Grund warum er es bis nach Deutschland schaffen sollte ist der, das er in Thailand wohl keinen fairen Prozess erwarten kann, weil als Farang bekommt er da wegen sowas gleich mal 20 Jahre, in Deutschland schäztze ich ca. 5.

  7. #16
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Ja, es stimmt das er den Tot zu verantworten hat. Doch von hinterhältig kann da keine Rede sein, es war eindeutig im Affekt und daher Totschlag.
    Jemand der noch nie in einer Psychischen extremsituation war versteht das nicht, es läuft ungefähr so ab das man momentan so einen Hass hat das man denjeneigen der der Auslöser ist umbringt um das abzustellen und die Stresssituation abzustellen und man kann gar nicht anders, da man die Kontrolle in so einem Moment verloren hat! Ich weiss das-glaub es mir einfach!!!
    Der Grund warum er es bis nach Deutschland schaffen sollte ist der, das er in Thailand wohl keinen fairen Prozess erwarten kann, weil als Farang bekommt er da wegen sowas gleich mal 20 Jahre, in Deutschland schäztze ich ca. 5.
    ??? 20 Jahren sind zu viel?? Oh Mylaw... du gehörst in eine Psychiatrie. (nicht beleidigend gemeint, sondern ein sehr ernst gemeinter Rat)

  8. #17
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Na... Affekte... er wurde ausgenommen, wie eine Weihnachtsgans. 17 Messerstiche??? Der hat sich wirklich nicht im Griff... sorry für den saloppen Spruch, aber im Affekt "richtet oder metzelt" man nicht so. Er ist auf der Flucht... wenn man ihn findet, dann fährt er ein. Wie lange, dies entscheidet der Gerichtsstandort, aber das da nur 5 Jahre rauskommen, bei einem so heftigen Vergehen. Ich meine damit die Vielzahl der Messerstiche, dies wage ich noch zu bezweifeln. Auch hier würde er deutlich mehr als 5 Jahre kriegen.
    Stimmt auch... wer solche Probleme mit Aggressionen hat, sollte wirklich keine Beziehungen eingehen... m.E. dann wenig bindungs- bzw. beziehungsfähig.

    Gruß Dune... auf das die Cops erfolgreich sind in ihrer Fahndung.

  9. #18
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin mylaw, lt. zeitung hat er sie von hinten erstochen,eine sagenhafte beispielloser, und hinterhältiger mord (17 x zugestochen) .wenn es nach mir gehen würde,dann nicht 5 jahre nicht 20 jahre sondern bis er im gefängniss verrottet. da gibt es keine 50 % hat sie schuld und 50 % er. kein mensch hat das recht einen anderen schmerzen zuzufügen, geschweige ihn zu töten.

    gruß klaustal

  10. #19
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    hallo erst einmal

    moin mylaw, lt. zeitung hat er sie von hinten erstochen,eine sagenhafte beispielloser, und hinterhältiger mord (17 x zugestochen) .wenn es nach mir gehen würde,dann nicht 5 jahre nicht 20 jahre sondern bis er im gefängniss verrottet. da gibt es keine 50 % hat sie schuld und 50 % er. kein mensch hat das recht einen anderen schmerzen zuzufügen, geschweige ihn zu töten.

    gruß klaustal
    Da gibt es Gutachter bei Gericht, die verstehn davon mehr als wir alle zusammen!!
    Für mich sieht es so aus das er rasend vor Eifersucht oder Zorn war, die Sicherungen sind gefallen, er hat dann zugestochen und ist erst wieder zu sich gekommen als er keine Power mehr hatte!
    Und das mit dem Recht- ja, das sehe ich auch so, wenn sich immer alle an die Grundregeln des Menschlichen miteinander Auskommens halten würden dann wäre die Welt sicherlich ein friedlicherer Ort.
    Doch irgendwann kommt irgendwo jemand daher und meint seine eigenen Regeln durchsetzen zu müssen und so werden dann Kriege daraus.
    Auch bin ich gegen die Todesstrafe-allein schon deshalb weil ja in der Vergangenheit auch unschuldige in der Gaskammer oder sonstwo per Gerichtsbeschluss ermordet wurden-auch bemerkte man oft hinterher die Unschuld des Opfers, das diesem hinterher freilich herzlich wenig nützte.
    Ausserdem finde ich Lebenslang als viel grössere Strafe, darauf bin ich gekommen als ich mir mal die "La Bianca-Tate" Morde von 1969 angesehn habe.
    Die Täterinnen sitzen heute noch (nach über 40 Jahren), sie sind jetzt alle alte Tanten, die Jüngste (Leslie van Houten) war damals 19 Jahre alt, man kann sich auf youtube die alle 2 Jahre möglichen Gnadengesuche ansehen, man sieht sie da im Zeitraffer altern. Ich meine sie hat den Mord begangen, keine Frage, er war bestialisch, aber meiner Meinung nach war der Hauptschuldige Charles Manson, er hat sich für seine Sekte junge, attraktive naive Girls ausgesucht, die haben ihm nach dem er ihnen ein paarhuntert LSD Trips gegeben hatte alles geglaubt, sie glaubten nwirklich er sei Gott und haben alles für ihn getan-bedingungslos. Der Manson hat dann angeordnet Sharon Tate zu ermorden-sie habens einfach getan-so wie wenn man ins Kino geht. Die einzelheiten der Tat sind furchtbar,
    aber wie man weiss ist ein Mensch mit unter 20 Jahren noch nicht soweit entwickelt das er oft die Tragweite seiner Handlungen erkennt.
    Irgendwann muss auch eine Tat aus der Jugenzeit getilgt sein-mit ausname des Hauptäters, den er hat auch noch die Lebenszeit seiner mittäterinnen auf dem Gewissen. Sollten sie jemals rauskommen werden sie wohl gleich im Altersheim Landen,sie wurden mit 20 eingespeert und sind jetzt über 60, ich mein sie sind jetzt total andere Menschen und haben mit ihren Taten von damals nix zu tun-irgenwann hat es ja keinen Sinn mehr das sie noch sitzen.
    Nur der Manson soll verrotten-so wie der Hess-der Übrigens den Gefängniss Weltrecord hält 45 Jahre- den wird der Manson vermutlich einstellen!
    Sie wurden damals alle zum Tod verurteilt, hatten aber das zweifelhafte Glück das zu der Zeit gerade die Todesstrafe aufgehoben wurde-daher Lebenslang, auch wenn s nach über 40 Jahren wohl keinen sinn mehr hat und nichts mehr bringt, wären sie hingerichtet worden hätten sie sich das 40 jährige verrotten im Häfen erspart.
    Zusammenfassung auf youtube:

  11. #20
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    MyLaw, eine Thai ist genauso gut oder schlecht wie eine deutsche oder oesterreicherin. Nur weil DU schlechte Erfahrungen gemacht hast, must Du das nicht auf alle anderen projezieren.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mörder wird zum Tode verurteilt !!
    Von Sammy33 im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 03:27
  2. Vorsicht !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 10:33