Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78

Vorsicht Hundefresser

Erstellt von x-pat, 09.02.2005, 04:49 Uhr · 77 Antworten · 4.536 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Zitat Zitat von Dieter1",p="214023
    ... Beleidigung gelöscht ... Zumindest im Arbeiter und Angestelltenlevel.
    @ Dieter1
    Klasse Behauptung - wahrscheinlich muß man für so ein Urteil einer besseren Rasse angehören, damit man so abfällig über andere Nationalitäten schreiben kann.
    Jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Vorsicht Hundefresser

    In China wird fürs Essen eine eigene Rasse gezüchtet,
    den Speisehund.

    In Thailand, gerade auf dem Land, wo die Leute sich kennen,
    ist so ein Vorfall eher anders einzuordnen.

    Selbst in Spanien können Deutsche schonmal ihr Haustier, angenagelt an die Haustür wiederfinden.

    Ist eine Art der Warnung.

  4. #13
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Vorsicht Hundefresser

    tira: das haette dir deine frau im voraus sagen koennen, dass in der gegend, hund noch als delikatesse gilt
    und somit leute von dort potentiell hund auf dem speiseplan haben.
    Die Farm ist -wie gesagt- in Minburi. Dort werden normalerweise keine Hunde gegessen, schon gar keine Schäferhunde. Die Arbeiter stammten jedoch aus Sakhon Nakhorn, wo der Verzehr von Hunden noch weit verbreitet ist.

    Eine ähnliche Geschichte hatte sich unlängst in Chiang Mai abgespielt. Dort war ein koreanischer Gastwirt für das Verschwinden von Hunden aus Haushalten verantwortlich, die später auf dem Menü des Restaurants erschienen. In Korea werden ebenfalls Hunde gegessen. Die Polizei hat ist ihm aber letztendlich auf die Schliche gekommen.

    Gleichgültig wo es passiert, ist das Schlachten von Hunden barbarisch. Es ist schon ein wenig traurig, dass so etwas in einem relativen reichen Land, wo es keine Hungersnot gibt, geduldet wird.

    Gruss, X-Pat

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Zitat Zitat von Jinjok",p="214066
    Zitat Zitat von Dieter1",p="214023
    ... Beleidigung gelöscht ... Zumindest im Arbeiter und Angestelltenlevel.
    @ Dieter1
    Klasse Behauptung - wahrscheinlich muß man für so ein Urteil einer besseren Rasse angehören, damit man so abfällig über andere Nationalitäten schreiben kann.
    Jinjok
    Meine Einlassung zur Sozialintelligenz der Thais der unteren Gesellschaftschichten hat rein gar nichts mit Rassismus zu tun, um es mal klar zu stellen.

  6. #15
    ray
    Avatar von ray

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Servus,

    auch auf den Philippinen gibt es Hundefleisch und sogar in der Schweiz (Herrengulasch) und in Österreich gibt es Hundefett für Rheuma.

    Zitat: ist das Schlachten von Hunden barbarisch

    wo ist bitte der Unterschied zum Schweineschlachten oder Kühe schlachten? Andere Länder andere Sitten! Die einen mögen halt Schweinefleisch, die anderen Hundefleisch oder Schlangenfleisch. Das sind alles Tiere, oder täusch´ ich mich?

    Gruß Ray

  7. #16
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Zitat Zitat von ray",p="214171
    Hundefett für Rheuma
    Ist sogar recht bekannt, gerade bei der älteren Generation. Kriegste hier in D auch. Aber um mal ein Wuffi-Schnitzel zu essen muß man nicht ins Ausland fahren, kriegt man auch in D, z.B. im Schwarzwald, allerdings müssen dann schon die entsprechenden Beziehungen vorhanden sein.

    Aber Hund schmeckt wie Hase, also nichts besonderes. Tut sich alles nix, da bin ich nicht so empfindlich, habs mal aus reinem Interesse probiert. Aber anderen Leuten das Haustier weg zu essen kann ich jetzt nicht befürworten.

  8. #17
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Die meisten unterscheiden sehr wohl zwischen Haustier und Schlachttier. Wenn du die Leute gekannt hast wars wohl ein Denkzettel für was auch immer.
    Auf den Philippinen essen sie nicht nur Hund, Mahlzeit
    Gruß Uwe

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Vorsicht Hundefresser

    auch sollte man nicht vergessen, wieviele Katzenfelle in dem tierlieben Deutschland verkauft werden,
    denn bei Rheuma verstehen viele kein Spass,
    nur das Schlachten bekommen sie nicht mit,
    denn Anliefern tut DHL.

  10. #19
    moouan
    Avatar von moouan

    Re: Vorsicht Hundefresser

    Ich war 2 Jahre im Nordosten von Indien. In Nagaland und Meghalaya ist Hund eine Delikatesse. Wie zuvor erwaehnt.. andere Laender andere Sitten.In manchen Teilen Chinas werden Berner fuer den Verzehr gezuechtig wie in Europa die Schweine.

  11. #20
    spirit
    Avatar von spirit

    Re: Vorsicht Hundefresser

    @all

    wo ist bitte der Unterschied zum Schweineschlachten oder Kühe schlachten? Andere Länder andere Sitten! Die einen mögen halt Schweinefleisch, die anderen Hundefleisch oder Schlangenfleisch. Das sind alles Tiere, oder täusch´ ich mich?
    :bravo:

    Ich versteh die Aufregung (ausser X-Pat) nicht so ganz. Seid Ihr alle Vegetarier? Wir karren in Europa immer noch Schlachtvieh in der Gegend rum, um irgendwelche Subventionen abzuzocken und fast alle scheren sich einen Dreck drum.

    Alles Heuchelei. :O

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorsicht Verwechslungsgefahr
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.01.06, 09:04
  2. Vorsicht !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 10:33