Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 31.08.2003, 21:34 Uhr · 69 Antworten · 2.382 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai
    ..nur am Essen ,Trinken ,Einkaufen und Schlafen interessiert sind.
    entsprich auch den meinigen bisher gemachten erfahrungen....

    otto zu deiner stellung hier im forum, ich schätze ebenso deine berichte und fotos von der front und wäre darüber nicht gereizt, indirekt als ´blinder unter blinden´ hier eingebunden zu werden.

    freue mich schon jetzt auf deine story und verbleibe mit gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    wadee otto,
    ich gib dir doch in allem recht!
    trotzdem,lass doch mal alle fünfe gerade sein,ohne alle diese sachen die dir passiert sind,wäre es dir doch langweilig gewesen!
    oder hattest du die reise nicht so geplant?
    onnut

  4. #23
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai
    @Jinjok.
    So koenntest du auch einmal aussehen ,wenn du mir immer so nette Saetze schreibst.
    @ Otto-Nongkhai
    Deine offenen oder versteckten Drohungen kannst Du stecken lassen. Das änstigt mich nicht und meine Meinung werde ich trotzdem gelegentlich sagen. Wir werden uns eh nie über den Weg laufen.

    Die netten Sätzen von mir provozierst Du halt immer wieder selbst, weil mir Dein ewiges Gemeckere über die schlechten Angewohnheiten der Thais, über ihre schlechten Charaktereigenschaften, ihr schlechtes Essen, die Zustände im Land und so weiter und so fort einfach manchmal so tierisch auf den Sack gehen, daß ich nicht wie sonst üblich bei Deinen Postings kopfschüttelnd darüber hinweglese, sondern mal kurz das Ventil für einen kurzen ironischen Satz öffne. Dann ist auch wieder für ein paar dutzend Postings gut.

    Aber wie Du siehst, findet Deine Art der Wahrnehmung der Umstände in Thailand doch bei allen anderen große Zustimmung und da solltest Du Dir die eine Stimme der Kritik nicht zu Herzen nehmen. Mai pen arai khrap.
    Jinjok

  5. #24
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    Peter-Horst bestätigt Otto's Erfahrungen mit persönlichen Fahrern durch die Blume nun auch.
    Hmm, ich krieg's dennoch nicht ganz auf die Reihe. Wenn ich doch schon bereit und in der Lage bin, einem Fahrer 10.000 Baht monatlich zu bezahlen, sollte dieser doch wenigstens auch meinen Anweisungen folgen, oder nicht ? So ein Arbeitnehmer müsste doch zu finden sein, oder sollte dies in Thailand wirklich so schwer sein ?

  6. #25
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    @Dom-Travel,

    ich hab ja in meinem Reisebericht auch über die Erfahrung mit verschiedenen Fahrern berichtet. Würde das aber nicht pauschalisieren, so wie Otto das gemacht hat. Wir hatten bei anderen Rundfahrten auch schon viel bessere Erfahrungen gemacht.

    Gruß Peter

  7. #26
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    @DomTravel,

    Ich denke schon daß es in Thailand Fahrer gibt die genau dorthin fahren wo man will, mit Ausnahme von klitzekleinen Umwegen, um eine Lieferung bei Verwanten zu machen, Commission-shops anzufahren, nach der Mia Noi zu sehen etc...
    Ich mache ja nur Spass! Ich hatte mal einen Fahrer in Chiang Mai, der ist mit seinem Toyota genau dorthin gefahren wo ich wollte, ohne wenn und aber, das war aber nur für 2 Tage. Wäre es für länger gewesen, wäre es durchaus möglich gewesen daß wir uns angefreundet hätten und er versucht hätte, auszuloten wie weit er meine Wünsche umgehen kann, aber keine Ahnung...das wäre nur Spekulation. Weibliche Fahrer mit schönen Saloons hatte ich auch einige, und über längere Zeit, aber das ist wieder eine andere Geschichte. Psssssst!!!!

  8. #27
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    aber das ist wieder eine andere Geschichte.
    Na, MrLuk, erscheint diese Geschichte denn auch mal?

    Gruß
    Karlheinz

  9. #28
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    @mrhuber,
    Neugierig geworden?
    Sagen wir einmal so: es ist zu spät um auf die "Mitfahrgelegenheit" zurückzugreifen, und zu früh um nostalgisch zu werden...also mußt du dich glaube ich noch ein wenig gedulden

  10. #29
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    MrLuk,
    dann werde ich mich gedulden und die Vorfreude genießen :-)

    Gruß
    Karlheinz

  11. #30
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Vorbemerkungen zu meinen bald folgenden Reiseberichten.

    Immer ran mit den Berichten, Otto .
    Gruß Sunnyboy

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meinen Glückwunsch .....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 09:21
  2. Megastress mit meinen Eltern
    Von bmei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.10.04, 18:06
  3. Was meinen Thais eigentlich mit...
    Von Dr. Locker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 16:54
  4. Referenz für meinen Kumpel
    Von MichaelNoi im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 11:15