Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unliebsame

Erstellt von abstinent, 04.08.2004, 08:09 Uhr · 60 Antworten · 3.388 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Manfred

    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    46

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    Hallo zusammen,

    ich wollte nur dem Negativen etwas entgegenhalten und nicht für eine bestimmte, wenn auch nach meinen Erfahrungen empfehlenswerten Agentur, Werbung machen.

    Das war auch nicht das Anliegen von Abstinent, wie ich es verstehe sucht er ja nach negativen Erfahrungen mit unseriösen Geschäftemachern. Also genau das Gegenteil von dem was ich bieten kann. (Gott sei Dank :-) )

    Da es so gewünscht wird, will ich mich doch mal äussern und auch nochmal auf das Thema Ersparnis eingehen:

    Die Agentur meines Vertrauens ist SAL-Tours in Pattaya. Ich weiss, dass z.B. JT29 leider keine guten Erfahrungen mit denen gemacht hat und die von DT favorisierte Agentur wurde auch schon in anderen Foren und von Anderen sehr gelobt.

    Zu den finanziellen und zeitlichen Vorteilen kann ich die Kalkulation nur für MICH und für MEIN Urlaubsverhalten darlegen. Andere können das sicher nicht so sehen wie ich.

    Ich mache in Pattaya Urlaub, ich will auch nicht einige Tage in BKK verbringen, müsste also jedes Mal nur wegen der Visa nach BKK. Ich fahre dann natürlich NICHT mit dem Bus nach Ekamai und dann erst mit dem Taxi weiter, nein, ich habe doch Urlaub, mag es da immer absolut stressfrei.
    Also dreimal mit Taxi Pattaya-BKK-Pattaya. Nämlich einmal zum Beantragen, ein zweites Mal weil die Botschaft ihre Spirenzchen treibt und noch irgentwas will, das dritte Mal schliesslich um das Visum abzuholen.
    Ich rechne mir aus, dass ich dafür über den Daumen 3x 1800.-Baht an Taxi und ca. 1600.-Baht Visagebühr bezahle. Ergibt 7000.-Baht plus vieleicht noch Highwaygebühr und Tip für den/die Fahrer.
    Die Agentur berechnet 7000.-Baht incl. Gebühr. Selbst wenn die Botschaft noch mehr Probleme macht und man müsste ein 4.Mal nach BKK, es würde auch nicht mehr als 7000.- kosten.
    Klar kalkuliert die Agentur anders, macht Sammeltransporte und die genehmigten Visa werden auch zusammen abgeholt.
    Meine Freundin musste in unserem Fall zweimal mit nach BKK, ich einmal (wie gesagt: Probleme selber lösen), also für mich eine Zeitersparnis von zwei wertvollen Urlaubstagen. Darauf kam es mir ja an, nicht auf die paar Baht.
    Ticket haben wir natürlich über die gleiche Agentur gekauft - ist ja deren Geschäft und dort auch nicht teurer wie sonstwo.

    Viele Gruesse
    Manni

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    Also ich kann wirklich nicht nachvollziehen, warum Abstinent solch schlimme Sachen zustossen sollten! Da wird von Schutz der Familie und kugelsicheren Westen geschrieben....
    Nochmal, Abstinent schreibt diesen Bericht unter einem Nick! Was soll denn da passieren können?! Ausserdem, wenn es wirklich so gefährlich wäre über krumme Dinge in Thailand zu berichten, müsste Roy vom "TIP" schon 100 X tot sein, denn der fasst ja nun seit vielen Jahren teilweise auch sehr heisse Eisen an und das unter richtigem Namen mit Adressenangabe. Also bitte die Kirche (oder Tempel?) im Dorf lassen!

  4. #43
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    Keine Angst, das Visa-Büro vom Absti ist ja genau neben dem vom Bernd.

    Was soll da schon passieren.

    Und wenn es unseriöse gibt, dann soll der Abstinent das ruhig schreiben.

    Übrigens : Wie wäre es wenn wir im September mal wieder eine Runde Golfen.
    Dom Travel,Absti und .... ?

    Bei Abstinent und Thapida als Profi, da kann man schon was lernen
    Entschuldigung, das gehört in den Golfer-Thread.

  5. #44
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    @DomTravel

    Das du, nachdem was in deinem Thread abging, nicht anders reden kannst oder willst, ist mir schon klar. Bei deinem Thread ist ja bis auf einen schlechten Nachgeschmack nicht viel rumgekommen und deswegen muss natürlich jetzt ständig erwähnt werden, wie gefährlich dieses Thema ist! :bravo:

  6. #45
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    @Tel
    Manfred hat Dir die Antwort geliefert, ich denke somit im gleichen Sinne wie er :-)


    Zu dem erwähnten Büro gibt es zu sagen, dass es einige zufriedene Kunden gibt, aber eben auch unzufriedene. Geärgert hat mich eigentlich nur, dass es bis heute kein "mea culpa" von dessen Seite gegeben hat, umso erstaunter war man, als ich 2 Wochen später dort mit dem Visa einlief und den Flug für Tae klarmachte (dieses klappte dann einwandfrei) ... but that s another story

    Juergen

  7. #46
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    ***Off-Topic***

    Robert, ich kann nicht golfen und ich fürchte,
    wenn ich es dennoch tue, bekomme ich Ärger mit
    dem Platzwart ! :-)

  8. #47
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    @ Robert

    Keine Angst, das Visa-Büro vom Absti ist ja genau neben dem vom Bernd.
    Habe ich das richtig Verstanden :???:

    Abstinent hat bzw. arbeitet in einem Visa-Büro bzw. für ein Visa Büro ?

    Gruß
    Conny

  9. #48
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    @conny

    Nee, er und Joe sind nur Freunde bzw. gute Bekannte :-)


    Juergen

  10. #49
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    @Manfred..... Nix für ungut, aber die blaue farbe ist die farbe der moderatoren..... Ist auch nicht so gut zum lesen...

  11. #50
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Von Visaschergen, Gaunern, Abzockern und anderen, unlieb

    Fragen :???: fragen...

    mir ist nicht ganz klar was ein seriöses Visabeschaffer Büro von einen unseriösen Dienstleistler unterscheidet.

    Wie erkennt man es?

    Ist es der Preis?
    Ist da eine Dienstleistung in Aussicht gestellt worden, die nicht normalerweise zu erfüllen ist?

    was kostet eine ser. und unser. Agentur eine normale Visadienstleistung?

    dann die lieben Andeutungen gegen einen durch Gewalteinwirkung anderer. Geschäftsgebaren?
    Wenn doch solche Leute einen Angst einjagen können, warum unterstützt man diese durch Auftragserteilung?


Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einer trage des anderen Last
    Von Stalker im Forum Literarisches
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 24.03.15, 05:59
  2. Wahlbetrug der anderen Art!?
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.11, 10:46
  3. Das Leben der Anderen
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 01:34
  4. Piercing der anderen Art
    Von andaman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 21:03