Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 193

Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuwende

Erstellt von Nimra, 23.11.2004, 16:43 Uhr · 192 Antworten · 8.833 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    Mir ist zu diesem Thema in neulichen Gesprächen folgendes aufgefallen:

    Einige potentielle Auswanderer haben ein unrealistisch positives Bild vom Land ihrer Träume (z.B. Thailand) und ein unrealistisch negatives Bild von ihrem Heimatland. Dies ist oft die Folge von irrationalen Vorstellungen und Erwartungen, sowie fehlende Auseinandersetzung mit der Expat Realität. Optimismus ist sicherlich gut, aber nur solange der Optimismus nicht blind ist.

    Einige potentielle Auswanderer haben die Gründe für ihren Auswanderungswunsch nicht vollständig analysiert. Der Verdruss mit dem Heimatland ist oft auf einen allgemeinen Lebensverdruss zurückzuführen. Dieser hat oft tiefere Gründe, die die Kandidaten nicht immer verstehen. Es ist jedoch empfehlenswert den Problemen auf die Spur zu kommen, bevor man auswandert. In einem fremden Land ist die Bewältigung derselben nicht leichter, sondern -zumindest während der Eingewöhnungsphase- schwieriger.

    Einige potentielle Auswanderer haben "ungesunde" Gründe ihr Land zu verlassen. Dazu zählt vergangenes Karma, wie zerbrochene Ehen, Einsamkeit, Familienstreitigkeiten, Arbeitslosigkeit, und andere Dinge vor denen sie weglaufen. In den meisten Fällen ist das Weglaufen jedoch unmöglich, da es sich um innere Probleme handelt. Sie nehmen diese einfach mit auf die Reise.

    Ich werde oft gefragt, wie das Leben in Thailand denn so ist. Darauf antworte ich meistens mit: "sonnig". Wie die Frage so die Antwort. Die Komplexität eines Landes, seiner Kultur und Lebensweise lässt sich nicht mit einfachen Worten beschreiben. Allgemeingültige Beschreibung sind automatisch banal. Thailand ist ein phantastisches Land. Andere Länder sind auch phantastisch. Jedes Land ist phantastisch in seiner eigenen Art. Von einer Kultur zur anderen hin- und herzuspringen ist nicht einfach. Es ist eine Herausforderung für alle.

    Eine weise Regel sagt sagt, dass man Reisende nicht aufhalten soll. Wer auswandern möchte hat ohne Zweifel gute Gründe dafür, das heisst Gründe die er persönlich als gerechtfertigt ansieht, selbst wenn die Umstände noch so haarsträubend sind, die Landeskenntnis noch so oberflächlich, und die Beweggründe noch so fadenscheinig. Jedoch ist Thailand ein Land das solche Befindlichkeiten schnell an den Eigentümer zurückzahlt. Wer sich hier niederlässt materialisiert recht schnell die Folgen seines Geistes und seines Tuns, manche zum Gewinn andere zum Ruin. Hinterher ist man immer klüger. Das alleine ist ein Gewinn.

    X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    Zitat Zitat von x-pat",p="196834
    Mir ist zu diesem Thema in neulichen Gesprächen folgendes aufgefallen:

    Einige potentielle Auswanderer haben ein unrealistisch positives Bild vom Land ihrer Träume (z.B. Thailand) und ein unrealistisch negatives Bild von ihrem Heimatland. Dies ist oft die Folge von irrationalen Vorstellungen und Erwartungen, sowie fehlende Auseinandersetzung mit der Expat Realität. Optimismus ist sicherlich gut, aber nur solange der Optimismus nicht blind ist.
    Welch wahre Worte. :bravo:
    Meine ständige Skepsis wird von einigen (nicht wahr, Rawaii) als Pessimismus ausgelegt, alleine, der Hintergrund ist der, den X-Pat hier so trefflich schildert.
    Wahrscheinlich habe ich auch deshalb nicht das Bedürfnis auszuwandern, weil ich recht zufrieden bin hier, abgesehen vom Wetter natürlich.

  4. #183
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    @x-pat,

    klasse Post.

    :bravo:

  5. #184
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den R�c

    Ich habe mir dieses Statement in meinem Order "Leben und Arbeiten in Thailand " gespeichert.
    Werde mir dies immer wieder vor Augen fuehren.
    Danke X-pat

  6. #185
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    @ X-pat

    Genau meine Meinung. Super geschrieben! :bravo:

  7. #186
    Avatar von Ralph-HF

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    157

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    @ll
    Rede unseres Bundeskanzlers als er noch Ministerpräsident des Landes Niedersachsen war
    http://www.flegel-g.de/kanzlerrede.html



    Was schert mich der Dreck den ich gestern von mir gab!

    Gruß Ralph-HF

  8. #187
    Avatar von dl4gbe

    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    93

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    Hallo X-Pat

    Guter Artikel, sehr gut.

    Eigentlich will ich auch auswandern. Um genau zu sein in die Schweiz. Aber irgendwie klappt das ganze nicht so wie ich es hoffe. Werde woll weiterhin in LOS malochen muessen.

    Bis spaeter

    Chris

    Der mal gern ein Bier mit dir drinken wuerde

  9. #188
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    Vielleicht wander ich doch aus, nach NRW oder Berlin. ;-D

  10. #189
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    In Berlin wüsste ich auch einen Job für Dich.

    René

  11. #190
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Von den Ämtern die Nase voll, Deutschland den Rücken zuw

    Ja, welchen denn?

Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schönheitsoperation Nase / Klinik in Bkk
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 05:45
  2. Dieter1 hat die 7K voll
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.08, 13:31
  3. Mal was Positives von Ämtern....
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.07, 22:54
  4. Nase hoch
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 21:14