Ergebnis 1 bis 7 von 7

Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

Erstellt von Hytrek, 17.11.2004, 17:40 Uhr · 6 Antworten · 1.699 Aufrufe

  1. #1
    Hytrek
    Avatar von Hytrek

    Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    Hallo ihr Lieben
    (sorry... ich bin neu hier und ebenso unerfahren mit dem Thema)
    ich lebe zur Zeit mit meiner thailändischen Verlobten hier in Deutschland und möchte sie im Mai nächsten Jahres heiraten.
    Hierfür fehlen ihr nur noch einige wenige Dokumente.
    Jetzt gibt es ein thailändisches Standardformular, mit dem sie ihre Schwester bevollächtigen kann, diese Unterlagen in Thailand für sie zu besorgen.
    Dieses Dokument liegt mir bereits in thai vor (aber vielleicht habt ihr so etwas ja schon einmal übersetzt?). Es ist eine DIN A4 Seite in thai geschrieben, müsste aber für die hiesigen, deutschen Behörden übersetzt werden.
    Kann irgend jemand so etwas, wie schnell würde es gehen, und was würde es kosten?
    Für eine Antwort an torhytre@aol.com oder 0172 / 5443593 wäre ich sehr dankbar.
    Torsten Hytrek

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    Hallo Torsten, guck' mal in Dein Postfach

  4. #3
    Hytrek
    Avatar von Hytrek

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    Hallo Kali,
    vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort, aber sie hilft leider nicht weiter...
    das Merkblatt habe ich... was ich brauche ist eine deutsche Version der thailändischen Vollmachtserklärung.
    Gut, ich könnte einen Übersetzer beauftragen, aber so etwas muß es doch auch mit gleichem Wortlaut auch in deutsch geben, oder?

  5. #4
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    1.172

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    hi

    ich hatte vor kurzem ein ähnliches problem. die vollmacht haben wir beim thai-konsulat bekommen, fertig ausgefüllt.

    du must nur eine beglaubigte kopie vom personalausweis der zu bevollmächtigenden person vorlegen. die mußt du dir aus thailand schicken lassen.

    wenn du die fertige vollmacht hast, einfach nach thailand schicken. die bekommen das denn schon gebacken.

    gruß

    andy

  6. #5
    Hytrek
    Avatar von Hytrek

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    Herzlichen Dank, Kali
    aber auch Dir Andy,
    für eure Antworten... dies ist echt ein Spitzenforum und ich werde sicherlich noch häufig vorbeischauen, da mir die Thematik Thai/Deutsch sehr neu ist.
    Aber ich finde es Klasse, wie wir "Gleichgesinnten" so zusammenhalten
    (In diesem Zusammenhang ein Riesenkompliment an den Webmaster)
    Liebe Grüße
    Torsten

  7. #6
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    Zitat Zitat von Hytrek",p="188442
    ,,, ich werde sicherlich noch häufig vorbeischauen, da mir die Thematik Thai/Deutsch sehr neu ist...
    Geniess' es, wenn's neu ist.

    Und Du kannst ruhig reinschauen...

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Vollmacht zur Besorgung von Unterlagen

    @hytrek

    Meine Kleine brauchte vor ein paar Wochen auch eine Vollmacht für Ihre Tochter in Thailand, damit diese eine verloren gegangene Ledigkeitsbescheinigung wiederbeschaffen konnte.

    In Essen gestaltete sich das ganz einfach:

    Besuch beim thailändischen Honorarkonsul. Ausweis vorlegen und bei einem Tässchen Kaffee eine bißchen warten. Dann 15 (oder 25) €, ich weiß es nicht mehr genau, bezahlen und fertig war die beglaubigte Vollmacht.

    Den Versand nach Thailand unbedingt per Kurier auch wenn es teuer ist. Es ist am schnellsten, ca. 2 - 3 Tage, und am sichersten.

    Die verlorengeglaubte Ledigkeitsbescheinigung meiner Kleinen kam nach drei Wochen doch noch an. Versand per Einschreiben aus Thailand.
    Glaub mir das hat mehr Nerven gekostet als mir lieb war.

    Viel Glück
    phi mee

Ähnliche Themen

  1. Vollmacht für Namensgebung
    Von Ron22 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.12.09, 08:45
  2. Vollmacht für Landkauft - Verzichtserklärung Ehemann
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 18:59
  3. Hausregister, Vollmacht
    Von dear im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 04:01
  4. Vollmacht
    Von Blondinenfreund im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.07, 00:05
  5. Vollmacht bei Visumsantrag
    Von thunderstorm007 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.05, 18:21