Ergebnis 1 bis 3 von 3

Volleyball WM der Damen in Deutschland

Erstellt von Udo, 19.03.2002, 22:10 Uhr · 2 Antworten · 731 Aufrufe

  1. #1
    Udo
    Avatar von Udo

    Volleyball WM der Damen in Deutschland

    In der Gruppe D spielt die thailaendische Nationalmannschaft gegen die Manschaften aus Australien, Brasilien, China, Grichenland und Polen.
    Die Vorrunde bestreitet die Thailaendische Mannschaft vom 30.8 - 3.9.2002 in Leipzig.

    Weitere Infos hier

    Sportliche Gruesse

    Udo

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Udo
    Avatar von Udo

    Re: Volleyball WM der Damen in Deutschland

    Nochn link dazu

    THAILÄNDISCHE NATIONALMANNSCHAFT DER FRAUEN WILL DIE ZWEITE RUNDE DER WELTMEISTERSCHAFTEN ERREICHEN

    Gruß

    Udo

  4. #3
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Volleyball WM der Damen in Deutschland

    kopiert:
    4. Ehrgeiziges Ziel von Thailands Volleyballnationalmannschaft

    Bangkok - Der Cheftrainer der thailändischen Nationalmannschaft der Frauen im Volleyball blickt voller Zuversicht auf eine gute Vorstellung seiner Mannschaft bei der WM in Deutschland. Die von ihm betreuten Sportlerinnen haben schon seit dem letzten Oktober begonnen, ernsthaft und intensiv für die Spiele gegen die anderen fünf Mannschaften in der Gruppe D zu trainieren. "Ich glaube meine Mädchen sind gut vorbereitet für das Welttreffen. Da die drei besten Teams jeder Gruppe in die zweite Runde kommen, hoffe ich, dass es mein Team dieses Mal schaffen kann," kommentierte Kiartipong Ratchatakriangkrai die Fragen der Journalisten.
    Bei der WM vor vier Jahren in Japan war Thailand schon in der Vorrunde ausgeschieden. Für die Spiele bei der WM vom 30.8 - 3.9.2002 in Deutschland hat sich Thailands Damen-Volleyballmannschaft dieses mal besser vorbereitet und mit der 23-jaehrigen Patcharee Saengmuang, die im vergangenem Jahr den Preis für den besten weiblichen Amateursportler des Jahres in Thailand gewann und auch maßgeblich am Sieg gegen Japan im letztjährigen Asientreffen beteiligt war, erhofft sich Kiartipong Ratchatakriangkrai ein weitaus besseres Abschneiden bei der Weltmeisterschaft.

    Thailand erstes Spiel gegen die Mannschaft Griechenlands findet am 30 August in Leipzig statt. Weitere Gegner der thailändischen Mannschaft in der Vorrunde sind Polen, China, Australien und Brasilien. Um eine Runde weiterzukommen müssten sie aber immerhin drei Gruppengegner besiegen, was für die etwas kleineren Spielerinnen aus Thailand eine nicht einfach zu lösende Aufgabe sein wird. Deshalb warnte Kiartipong Ratchatakriangkrai seine Schützlinge "kein gegnerisches Team zu unterschätzen. Jede Mannschaft muss stark sein und kann nicht übersehen werden. Wenn dem nicht so wäre, würden sie nie bis zur Weltmeisterschaft kommen". Dabei wird das Spiel gegen China, dass am 1. September ausgetragen wird, für das thailändische Team die größte Herausforderung sein.


Ähnliche Themen

  1. fuss volleyball in d angekommen
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.07, 14:59
  2. Eure Damen und die Haustiere
    Von Thaimaus im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 10:21
  3. Muss das sein,meine Damen!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.12.06, 13:51