Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Visum für Thailand!?

Erstellt von Farang, 15.06.2002, 10:59 Uhr · 20 Antworten · 2.097 Aufrufe

  1. #11
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Visum für Thailand!?

    Eine andere Möglichkeit wäre ev. ein Studienbewerbervisum, es wurde vor kurzen im Nittaya HIER besprochen.
    Meiner Meinung nach ist die Würzburger Student Versicherung deutlich besser als die Auslandsversicherung vom ADAC. Vorrausetzung ist allerdings, dass der Besucher einen Deutschkurs ( VHS ist auch o.k) besucht. Diese Versicherung bietet 3 Varianten an und jede ist auch noch preisgünstiger. Bis jetzt gab`s bei uns auch nie Probleme mit dieser Versicherung, jede Arztleistung wurde beglichen.www.auslandsversicherung.de

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Visum für Thailand!?

    @ Mang-gon Jai und andere,
    Hallo
    noch mal zwei andere Fragen wegen diesen 3 Monats Visum , wie sieht es aus wenn man ein paar schulden hat, wäre das ein Hinderniss so das es nicht klappen würde ?
    und wird auch verlangt das ich Geld auf den Konto zu verfügung hhabe , z.b mindestens 3000 Dm oder so ähnlich ?
    Wäre nett wenn du/ihr uns noch einmal bei dieser Sache helfen könntest und die Fragen beantworten würdest!

    Gruß
    Farang

    Letzte Änderung: Farang am 18.06.02, 02:34

  4. #13
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Visum für Thailand!?

    wadee farang,
    es gibt die möglichkeit eines sprachvisa zum erlernen oder verbesserung der deutschen sprache.
    gültig 12 monate,kann unter umständen bis zu 18 monaten verlängert werden.
    infos findest du bei www.pungparamee.de
    onnut

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Visum für Thailand!?

    Hallo Farang, für das Besuchervisum mußt du bei der Ausländerbehörde eine Verpflichtungserklärung ausfüllen, wo auch dein Monatsverdienst eingetragen wird. Manchmal wird nicht mal dafür ein Nachweis verlangt. Schulden , oder Bankonten interessieren nicht !
    Viele Grüße
    Michael

  6. #15
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Visum für Thailand!?

    @Farang
    Schulden mußt Du nicht angeben. Wenn Du kein Einkommen hast (weil Du schreibst Du könntest für ein paar Monate nach TH gehen) kann es ausreichen, eine entsprechende Summe auf Deinem Konto nachzuweisen. Allerdings möchte ich auch darauf hinweisen, daß eine Beziehung nach TH gerade in der Anfangszeit einige Anschubfinanzierungen benötigt. (Flugtickets, Übersetzungskosten, z.T. ordentliche Gebühren, komplette Damen-Wintergaderobe, Sprachkurse) Der Nachweis ausreichender Mittel mag für das Schengenvisum noch seltsam anmuten, aber bis Ihr beide unter der Haube seid, ist wirklich einiges z.T ad hok zu zahlen.
    Jinjok

  7. #16
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Visum für Thailand!?

    Sawassdee Krub!
    Danke euch, ihr wart eine große Hilfe ! habe mir gedacht das es vielleicht ein paar Probleme gibt, da ich ein paar schulden habe, aber gut das es kein Hindernis ist! Also heiraten wollen wir eigentlich noch nicht , und hier in Deutschland für immer leben möchte sie auch nicht gerne !(für einige Monate wäre es schon ok, )!Sie war ja schon mal hier für eine kurze Zeit mit ihrer klasse von dr universität wo sie Deutsch studierte !
    Erstmal werde ich nach Thailand fliegen und danach versuchen wir dieses 3 Monats Visum zu bekommen, hoffe das es wirklich Problemlos klappt eines zu bekommen!


    gruß

    Farang

    Letzte Änderung: Farang am 19.06.02, 00:48

  8. #17
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Visum für Thailand!?

    Farang,
    Wir haben 3 Schengenvisa lang hier in D zusammengelebt und ich bin dazwischen immer für 3 Wochen nach TH geflogen, bevor wir dann geheiratet haben. Wenn Deine Freundin sich keinen Sperrvermerk eingeahndelt hat (Überziehung Visum, illegale Einreise in D) sollte ein Touristen-Visum kein Problem sein. Aber sie muß ihre geheimsten Wünsche von einer eventuellen Hochzeit für sich behalten!!
    Jinjok

  9. #18
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Visum für Thailand!?

    Hallo Farang,

    ich habe ähnliches gerade durch. Wie ich schon im Nachbar-Thread aufgeführt habe ist es zumndest bei uns für einen Normalverdiener unmöglich ein Schüler- oder Studentenvisum zu bekommen. In kleineren Orten, in denen die Behörde eventuell auch nicht dazu angehalten ist jeden Ausländer aus der Gegend fernzuhalten, ist es eventuell einfacher.

    Eine Alternative zum normalen Schengen-Visum sehe ich deshalb nicht. Da gab es aber ohne Probleme. Wichtig ist jedoch, was oben schon erwähnt wurde, aufpassen, was beim Gespräch in der Botschaft erzählt wird. Da wird man richtig ausgefragt. Warum will man nach Deutschland, zu wem fährt man, wie heißt der, wo arbeitet man, will man heiraten ...

    Erst dann sieht man wie gut man es als EU-Bürger hat, der einfach in eine anderes europäisches Land geht und dort lebt, wenn er will.

  10. #19
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Visum für Thailand!?

    wadee seven,
    hier bei uns akzeptiert das AA sogar einen deutschkurs der VHS.
    dienstag und donnerstag je 1 1/2 stunden!
    onnut

  11. #20
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Visum für Thailand!?

    Hi Onnut

    hier bei uns akzeptiert das AA sogar einen deutschkurs der VHS.
    aber nicht bei einem Studienbewerbervisum, da sind 20 Stunden Pflicht.........ausserdem geht`s ja auch letztendlich darum die Prüfung zu bestehen und anschliessend zu studieren, dies sollte auch der Beweggrund dieses Visa`s sein.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bekomme ich ein Visum für Thailand?
    Von smile im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.04.12, 19:19
  2. Visum für Thailand 31 Tage
    Von G&N2011 im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.05.11, 02:26
  3. Visum in Thailand
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 14:28
  4. Frage zum Visum f. Thailand
    Von Sapanta im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.04, 21:45