Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 86

Visum für Deutschland, Voraussetzungen

Erstellt von maha, 23.10.2011, 11:25 Uhr · 85 Antworten · 10.681 Aufrufe

  1. #51
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von jerry1959 Beitrag anzeigen
    Der Beamte hat schon eine Beratungspflicht und da geht auch kein Weg dran vorbei. Wenn ein Beamter in einer Visastelle sagt, dass würde ich nicht beantragen, das hat keinen Zweck, dann sollte man auch von dem Antrag absehen. Der selbe Beamte muss nicht auf die verschiedenen Möglichkeiten hinweisen, welche Art von Visum beantragt werden kann.
    Es war wohl eher so, dass der Beamte in der ABH seine Ruhe haben wollte, aber auch in dem Wissen, dass er gegen geltendes Recht verstossen hat und soweit geht sein Ermessen nunmal doch nicht.
    Ja richtig - ich vermute er wollte endlich Ruhe haben von bohrenden Fragen und hat eben dann gesagt - das mit der Schulung schlage ich vor.... das wars dann wohl

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    @ JT 29

    Abschnitt 5 dürfte hier keine Anwendung finden, da kein Asyl beantragt wurde.

  4. #53
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Innerhalb des Zeitraumes - 5 Jahre - muss die Integrationsvereinbarung erfüllt werden. sonst Abmarsch - ob verheiratet oder nicht -

    Mein Fachgebiet ist es Pension zu beziehen
    Damit liegen Sie falsch Herr Rar...

    es muss nicht zwingend ein Sprachkurs absolviert werden.

    Wären Sie bitte so freundlich mir die entsprechenden Paragraphen zu nennen auf deren Grundlage Ihre Behauptung basiert ?

    Nachtrag: ich bin äusserst froh, dass solche verknöcherten Staatsdiener mittlerweile aussortiert und durch junge, agile und flexible Mitarbeiter ersetzt wurden.
    Das ist nun nicht persönlich gegen Sie gerichtet, Herr Rar. Auch mein Grossvater war Beamter und war genau so hölzern.

  5. #54
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Damit liegen Sie falsch Herr Rar...

    Wären Sie bitte so freundlich mir die entsprechenden Paragraphen zu nennen auf deren Grundlage Ihre Behauptung basiert ?

    Wenden Sie sich bitte an die zuständige Behörde - bzw. lesen Sie die Integrationsvereinbarung durch welche Ihre Gattin unterschrieben hat da steht alles.

  6. #55
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Hä? Was hat das mit Asyl tun ?

    Das Ding ist doch ein alter Hut und haben viele (einschließlich uns) bereits hinter sich. Mit D-Visum nach DE zum Sprachkurs, nach 3 Monaten spätestens gibt es eine AE und aus diesem Titel heraus kann man völlig easy heiraten oder aber nach max. 1 Jahr ist Schluss. Das Ganze hat sich seit A1 nun verschärft, aber immer noch möglich.

    Hier ist das Merkblatt dazu:

    http://www.bangkok.diplo.de/contentb..._Merkblatt.pdf

  7. #56
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.443
    Abmarsch ist nicht, wenn die Ehe noch besteht, aber die Aufenthaltsgenehmigung wird nur noch um ein Jahr verlängert. Eventuell kann eine Ordnungsstrafe ausgesprochen werden.
    Mein Fachgebiet ist es Pension zu beziehen
    Alle klar...

    Gruß von Franki.

  8. #57
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Abmarsch ist nicht, wenn die Ehe noch besteht, aber die Aufenthaltsgenehmigung wird nur noch um ein Jahr verlängert. Eventuell kann eine Ordnungsstrafe ausgesprochen werden.


    Alle klar...

    Gruß von Franki.
    ja alles klar....

  9. #58
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Das würde mich allerdings auch mal interessieren. Den Fall möchte ich sehen, wo eine Ehefrau eines Deutschen auf Grund des Nichtbesuchens des Integrationskurses ausgewiesen wird.

    Nicht falsch verstehen, ich finde es gut, dass Ausländer einen Integrations- und Sprachkurs machen müssen, aber zu behaupten die Ehefrau eines Deutschen wird ausgewiesen wenn sie ihn nicht besucht ist Blödsinn. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren, dann aber bitte mit Aktenzeichen und Gericht. :-)

    Ansonsten ist es hier ein bisschen wie in "Täglich grüsst das Murmeltier".
    Zu behaupten eine Frau ohne "Sicherheiten" hat keine Chance auf ein Visum ist totaler Quatsch. Wie schon in anderen Beiträgen hier geschrieben hat z.B. meine Frau, damals Freundin, ohne Probleme ein Besuchsvisum für Deutschland erhalten. Ohne jegliche Sicherheiten. Das ist nun gerade mal knapp ein Jahr her und sie war damals Anfang 20. Keinerlei nennenswerte Sicherheiten, keine Kinder und keine feste langjährige Arbeit. Auch bei Freunden von uns wurde das Besuchsvisum für drei Monate ohne Probleme erteilt. Ähnlich wie bei uns, keinerlei Sicherheiten bzw. erkennbarer Rückkehrgrund.

  10. #59
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Damit liegen Sie falsch Herr Rar...

    es muss nicht zwingend ein Sprachkurs absolviert werden.

    Wären Sie bitte so freundlich mir die entsprechenden Paragraphen zu nennen auf deren Grundlage Ihre Behauptung basiert ?

    Nachtrag: ich bin äusserst froh, dass solche verknöcherten Staatsdiener mittlerweile aussortiert und durch junge, agile und flexible Mitarbeiter ersetzt wurden.
    Das ist nun nicht persönlich gegen Sie gerichtet, Herr Rar. Auch mein Grossvater war Beamter und war genau so hölzern.
    In Österreich MUSS ein Sprachkurs bis B 2 absolviert werden !!!! In Deutschland vielleicht nicht ok.
    Ach bin ich froh verknöchert und aussortiert zu sein - die jungen und agilen sollen mal zupacken . ho ruck.

  11. #60
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Leopard Beitrag anzeigen
    Das würde mich allerdings auch mal interessieren. Den Fall möchte ich sehen, wo eine Ehefrau eines Deutschen auf Grund des Nichtbesuchens des Integrationskurses ausgewiesen wird.

    Nicht falsch verstehen, ich finde es gut, dass Ausländer einen Integrations- und Sprachkurs machen müssen, aber zu behaupten die Ehefrau eines Deutschen wird ausgewiesen wenn sie ihn nicht besucht ist Blödsinn. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren, dann aber bitte mit Aktenzeichen und Gericht. :-)

    Ansonsten ist es hier ein bisschen wie in "Täglich grüsst das Murmeltier".
    Zu behaupten eine Frau ohne "Sicherheiten" hat keine Chance auf ein Visum ist totaler Quatsch. Wie schon in anderen Beiträgen hier geschrieben hat z.B. meine Frau, damals Freundin, ohne Probleme ein Besuchsvisum für Deutschland erhalten. Ohne jegliche Sicherheiten. Das ist nun gerade mal knapp ein Jahr her und sie war damals Anfang 20. Keinerlei nennenswerte Sicherheiten, keine Kinder und keine feste langjährige Arbeit. Auch bei Freunden von uns wurde das Besuchsvisum für drei Monate ohne Probleme erteilt. Ähnlich wie bei uns, keinerlei Sicherheiten bzw. erkennbarer Rückkehrgrund.
    Ich kann nur von 2006 reden - da war das von Ihnen beschriebene - in Österreich unmöglich - aber es ändern sich ja viele Vorschriften. (gilt nur für Drittstaatsangehörige)

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für Sprachkurs in Deutschland
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.12, 10:27
  2. Visum nach Deutschland
    Von Vinnzent89 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 17:33
  3. Visum für Deutschland
    Von Snikkers im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 20:05
  4. Visum für Deutschland
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.11.05, 22:49
  5. Visum fuer Deutschland
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.02, 14:16